• Mit dir und Werner wird es aber langsam ziemlich albern :D Der ist sicher nicht die Holzfuss wie hier von manchen dargestellt, in den Spähren in denen du in verortest ist er aber erst recht nicht unterwegs.

    Solange sich hier so viele profilieren wollen, in den sie Werner grundlos niedermachen, werde ich weiter contra geben.


    Dein "Er ist kein Holzfuss" hat Null Aussagekraft.


    Ich hebe ihn in keine Spähren, sondern bewundere vor allem seinen unermüdlichen Drang hinter die IVs zu kommen.


    Nachdem er 3x 90 Minuten mit HF ständig unterwegs war, hat TT heute anderen den Vorzug gegeben. Am Dienstag ist ja auch schon CL.


    Die 10 Minuten an der Seite von Lukaku hat er gut genutzt. Das 2. Tor von Lukako kommt auch deshalb zustande, weil Werner mit seinem Laufweg beide IVs mit sich zieht und der zurückfallende Lukaku viel Platz bekommt.


    Bin mir relativ sicher, dass Werner am Dienstag in der CL in der S11 steht.

    0

  • Weil er nicht im Weg stand? ^^


    Werner hatte beim 3:0 jedenfalls gar keine Aktien.

    Für diejenigen, die nur den Ball führenden und auf Statistik achten nicht. Lukaku, der sich bei ihm bedankt dafür, dass er ihm beide IVs aus dem Weg geräumt hat, kann das anders einordnen.

    0

  • Das wird langsam echt albern.

    Dass ein Stürmer irgendwo in der Nähe ist und auch einen Verteidiger bindet, wenn ein Tor fällt, ist nun wirklich nichts Erwähnenswertes.

    Es ist wie andy100690153 geschrieben hat: natürlich ist er kein Holzfuß.

    Das ist ein durchaus ordentlicher Stürmer.

    Aber eben auch einer, der bei Chelsea letztes Jahr gezeigt bekam, wo seine Grenzen sind und die auch dieses Jahr klar aufgezeigt bekommt. Nur eben nicht mehr von den gegnerischen Abwehrspielern, sondern vom Coach.

    Am Dienstag ist CL. Da hast du recht. Und wenn Chelsea einen Gegner hat, wird Werner auf der Bank sitzen.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Wird er nicht. Deshalb wurde er heute geschont. Ist halt mein Tip und der ist genauso belanglos wie dein ständiges Prophezeien, dass Werner kaum Spielzeit bekommen wird. Und schon gar nicht in den money games.


    Am Dienstag wissen wir mehr.

    0

  • Für diejenigen, die nur den Ball führenden und auf Statistik achten nicht. Lukaku, der sich bei ihm bedankt dafür, dass er ihm beide IVs aus dem Weg geräumt hat, kann das anders einordnen.

    Schau dir halt einfach das Tor nochmal an. Werners Laufweg hat die beiden Verteidiger gar nicht interessiert. Die hatten nur Augen für den Ballführenden.

  • Übrigens, er hat nicht einen sondern 2 Abwehrspieler gebunden. Und das ist von daher erwähnungswert, weil ein Lukaku dadurch völlig ungestört einen flachen Pass mitten in der Box erhalten kann.

    0

  • Schau dir halt einfach das Tor nochmal an. Werners Laufweg hat die beiden Verteidiger gar nicht interessiert. Die hatten nur Augen für den Ballführenden.

    Und auch Sorge, dass der Ballführende Azpiliqueta Werner steil anspielt. Aber ich sehe auch, dass das ziemlich schwach verteidigt war.

    0

  • Das tut wirklich langsam weh beim lesen. Vermutlich würde gschmid40 Werner auch abfeiern, wenn er den Anstoss vor einem Tor gespielt hätte, weil er da in der Kausalkette auch irgendeinen notwendigen Beitrag geleistet hätte…


    Die meisten - mich eingeschlossen - finden Werner für uns nicht gut genug. Und natürlich wird er hier zuweilen zu schlecht gemacht. Aber irgendwie hat sich gschmid40 dadurch zu seinem Verteidiger hochstilisiert, so wie es bei anderen bei Alaba lief.

    So läuft es halt immer, sobald man sich negativ oder positiv auf einen Spieler eingeschossen hat, geht die Objektivität rasch flöten und für Aussenstehende ist es nur noch zum Kopfschütteln.

    0

  • Das tut wirklich langsam weh beim lesen. Vermutlich würde gschmid40 Werner auch abfeiern, wenn er den Anstoss vor einem Tor gespielt hätte, weil er da in der Kausalkette auch irgendeinen notwendigen Beitrag geleistet hätte…


    Die meisten - mich eingeschlossen - finden Werner für uns nicht gut genug. Und natürlich wird er hier zuweilen zu schlecht gemacht. Aber irgendwie hat sich gschmid40 dadurch zu seinem Verteidiger hochstilisiert, so wie es bei anderen bei Alaba lief.

    So läuft es halt immer, sobald man sich negativ oder positiv auf einen Spieler eingeschossen hat, geht die Objektivität rasch flöten und für Aussenstehende ist es nur noch zum Kopfschütteln.

    Wie der selbst ernannte Philosoph richtig erkennt, verteidige ich Werner gegen das absolut sinnlose Niedermachen der Mehrheit hier in Forum.


    Bin da in guter Gesellschaft. HF, JN und TT wissen, die mit ihm arbeiten, wissen was sie an ihm haben.


    Am besten beschreibt "relentless" sein Spiel. Er läuft die Abwehr untentwegt an und verursacht sehr oft eine schlechte Spieleröffnung. Lauert und bewegt sich exakte 90 Minuten lang auf Höhe der Verteidigerkette, um hinter die Verteidigung zu kommen.

    Je eingespielter und sobald das timing des exakten Abspielmoments bei Chelsea noch besser wird, wird auch die Torquote wieder mächtig steigen.


    Zufriedenstellende Eingewöhnung in ersten PL Saison, wenn man denn einen CL Titel und S11 Position in allen Schlüsselspielen als Erfolg wertet.


    Die Vorurteiler, die ihn krampfhaft in die Holzfuss Schublade einzwängen wollen, befinde sich auf einem Mega Holzweg.


    Auch diejenigen, die Lukako als das Ende von Werners Spielzeit sehen, liegen daneben, wenn man TT Interview

    0

  • Wird er nicht. Deshalb wurde er heute geschont. Ist halt mein Tip und der ist genauso belanglos wie dein ständiges Prophezeien, dass Werner kaum Spielzeit bekommen wird. Und schon gar nicht in den money games.


    Am Dienstag wissen wir mehr.

    Ja. Du lagst wieder mal daneben.

  • Werner hat bei Chelsea mittlerweile ungefähr den sportlichen Stellenwert den Choupo bei uns hat. Es ist nur noch die Frage, ob er schon im Sommer oder erst 2023 wechselt.


    Bei dem Gehalt muss sich aber auch erstmal ein Verein finden, der Ablöse und annähernd das zahlt, was er aktuell bei Chelsea bekommt.

  • nix für ungut, aber Du hast sicher was anderes erwartet.

    Hab ihn in der S11 erwartet. Bin gespannt, wann er ran darf.

    Nach wie vor der Meinung, dass er neben Lukako bestens funktionieren wird.

    TT hat das auch angedeutet, aber bislang nur 10 Minuten ausprobiert.

    0