• <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">die englische presse geht nach dem mageren 2:2 des fc chelsea gegen aufsteiger fc reading in der premier league hart mit unserem standmichl ins gericht. das boulevard-blatt "the sun" gab dem nationalmannschaftscapitain in seiner spielerbenotung nur 4 von 10 möglichen punkten. damit war standmichl schlechtester spieler auf dem platz. mal sehen, wann drillsergeant jose unserem michl die sporen gibt....</span><br>-------------------------------------------------------


    Die englische Presse ist noch blöder und lächerlicher als unsere gute alte Bild. Von daher sollte man da nicht soviel drauf geben.


    Wenn die jedes Mal Topleistungen erwarten sollen die Roger Federer oder Tiger Woods gucken.

  • wenn der michl in england auch nur annähernd so spielt wie bei uns, dann fassen sie ihn noch mit samthandschuhen an.
    der gute wird noch kräftig gegenwind bekommen so das er entweder nach canossa geht, oder sein alibigebolze aufgibt!

    0

  • wenn ich dies alles so lese, fühle ich mich nur wieder in meiner Meinung bestätigt, dass es Ballack absolut nicht interessiert, wie er spielt und für wen er spielt, sondern nur das Gehalt interessiert ihn. Aber da ist er bei Chelski ja gut aufgehoben. :D

    0

  • -> für mich steigt eher die gefahr, dass wir ihn in einem sensationscoup irgendwann für viel geld zurückholen und alles wieder in butter ist :8

    0

  • Warte ab was noch alles passiert. Was macht eigentlich der Liza im Moment? :D


    Ballack werden sie irgendwann achtkantig von der Insel pfeifen wenn er so weiterspielt. Aber bitte - er wollte die "Herausforderung". Jetzt sieht dann auch die ganze Welt endlich, was für ein gnadenlos überschätzter Fußballer Michael Ballack ist.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">wenn ich dies alles so lese, fühle ich mich nur wieder in meiner Meinung bestätigt, dass es Ballack absolut nicht interessiert, wie er spielt und für wen er spielt, sondern nur das Gehalt interessiert ihn. Aber da ist er bei Chelski ja gut aufgehoben. :D</span><br>-------------------------------------------------------


    Dem gehts auch nur um die Kohle, dem hoheln Hund

    0

  • ballacks beste zeit war in leverkusen. da konnte er schön brav den emerson und ze das spiel lenken lassen, während er sich über 89 min. für seinen kopfballtreffer ausruhen konnte.
    nur in deutschland waren alle so doof und dachten, der standmichl wäre der große zampano im mittelfeld mit spielmacherqualitäten.
    großer irrtum, dem leider der auch uli und der kalle aufgesessen sind.
    selbst der klinsmann hat ihn bei der wm nicht als 10er auflaufen lassen.
    der junge sieht gut aus, kann prima querpässe über 10 meter spielen, läuft im zeitlupentempo richtung strafraum und nickt den ein oder anderen kopfball in die maschen.........aber das war's.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ballack ist ein sehr guter Spieler. Daß dies hier einige in Frage stellen oder sich amüsieren zeigt den nicht vorhandenen Sachverstand.</span><br>-------------------------------------------------------


    Ballack ist also ein sehr guter Spieler? Was - außer Kopfbällen - kann er noch wirklich gut?

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ballack hat alle Anlagen, ein Weltklassespieler zu sein.........nur ruft er diese Fähigkeiten viel zu selten ab, alles wie gehabt.


    Und da er nicht konstant das spielt, was er eigentlich könnte, stellt er auch keine Weltklasse dar.


    Und das wird sich auch nicht mehr ändern.</span><br>-------------------------------------------------------


    also anlagen ein weltklassespieler zu sein is was anderes!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ballack hat alle Anlagen, ein Weltklassespieler zu sein.........nur ruft er diese Fähigkeiten viel zu selten ab, alles wie gehabt.


    Und da er nicht konstant das spielt, was er eigentlich könnte, stellt er auch keine Weltklasse dar.


    Und das wird sich auch nicht mehr ändern.</span><br>-------------------------------------------------------


    also anlagen ein weltklassespieler zu sein is was anderes!</span><br>-------------------------------------------------------


    Finde ich nicht Manuel......das er technisch gut ist, ist ja wohl unbestritten, dazu hat er ein überragendes Kopfballspiel, ist beidfüßig und hat eine gute Physis....was verlangste denn noch für Anlagen.....*ggg*</span><br>-------------------------------------------------------


    er ist der deutsche ali karimi, nur bissle besser :D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ballack ist ein sehr guter Spieler. Daß dies hier einige in Frage stellen oder sich amüsieren zeigt den nicht vorhandenen Sachverstand.</span><br>-------------------------------------------------------


    Ballack ist also ein sehr guter Spieler? Was - außer Kopfbällen - kann er noch wirklich gut?</span><br>-------------------------------------------------------


    Man muss Spiele richtig schauen. Was erwartet man denn in jedem Spiel ? Zwei tödliche Pässe, ein Freistoss-Tor in den Giebel dann noch ein Kopfballtor von ihm und und und.


    Leute Leute das Anspruchsdenken in Deutschland nimmt echt enorme Formen an.


    Anstatt sich zu freuen das wir endlich mal wieder einen guten Export haben wird hier nur abgezogen und gelästert auf Teufel komm raus.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ballack ist ein sehr guter Spieler. Daß dies hier einige in Frage stellen oder sich amüsieren zeigt den nicht vorhandenen Sachverstand.</span><br>-------------------------------------------------------


    Ballack ist also ein sehr guter Spieler? Was - außer Kopfbällen - kann er noch wirklich gut?</span><br>-------------------------------------------------------


    Man muss Spiele richtig schauen. Was erwartet man denn in jedem Spiel ? Zwei tödliche Pässe, ein Freistoss-Tor in den Giebel dann noch ein Kopfballtor von ihm und und und.


    Leute Leute das Anspruchsdenken in Deutschland nimmt echt enorme Formen an.


    Anstatt sich zu freuen das wir endlich mal wieder einen guten Export haben wird hier nur abgezogen und gelästert auf Teufel komm raus.</span><br>-------------------------------------------------------


    also moritz volz gefällt mir besser :P

    0

  • wie gut der export ist sieht man an der beliebtheit ballacks in england. sowohl presse, als auch fans mögen unseren "superstar" nicht.


    ballack ist ein spieler, der über jahre hinweg von den medien und von den vereinen in denen er spielte sowie durch werbeverträge enorm gehypt wurde. man wollte in deutschland endlich mal wieder einen richtigen Mittelfeldstar, einen wie es Netzer war.


    In Leverkusen waren seine Leistungen dann wirklich sehr gut - aber er hatte mit z.B. Emerson oder Zé Roberto auch wirklich starke, sehr gute Spieler um sich, die ihm den Rücken freigehalten haben.


    Dann ist er zu uns gewechselt und hat Erfolge gefeiert. Aber: Wo bleiben die internationalen großen Erfolge mit dem FC Bayern? Mit Leverkusen war er im CL-Finale, aber wo waren diese Erfolge bei uns?


    Ballack ist ein ordentlicher, jedoch kein Weltkasse-Spieler. Alles, was an ihm Weltklasse ist, ist sein Kopfballspiel.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Anstatt sich zu freuen das wir endlich mal wieder einen guten Export haben wird hier nur abgezogen und gelästert auf Teufel komm raus.</span><br>-------------------------------------------------------
    McTasty ruiniert gerade im Schnelldurchgang die Reputation welche mühevoll von Hamann & Trautmann & Co. aufgebaut wurde.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Anstatt sich zu freuen das wir endlich mal wieder einen guten Export haben wird hier nur abgezogen und gelästert auf Teufel komm raus.</span><br>-------------------------------------------------------
    McTasty ruiniert gerade im Schnelldurchgang die Reputation welche mühevoll von Hamann & Trautmann & Co. aufgebaut wurde.</span><br>-------------------------------------------------------


    Hamann, ja gerade Hamann. Mein Gott was für Argumente. Ballack ist keine Weltklasse aber wartet mal ab wenn der sich da aklimatisiert hat dann geht der da auch passt mal auf.