• <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wenn Herr A. Chelsea abstößt, reib ich mir die Hände.. :D</span><br>-------------------------------------------------------


    micht nur du! :D</span><br>-------------------------------------------------------


    *mich anschließ*

    0

  • Was gibts neues aus Chelski? Steht das Vereinsgelände noch oer wurde es schon abgerissen um vll. ein Einkaufscenter zu bauen :D;-)

    0

  • Und es geht weiter:
    Ein weiteres Zeichen, dass die Gürtel beim Londoner Klub enger geschnallt werden: Die Profis sollen ihr Essen in der Klub-Kantine inzwischen aus eigener Tasche zahlen. "Sie müssen wohl Witze machen, wenn sie denken, dass wir für einen schlechten Sandwich und eine Tasse Tee bezahlen werden", zitierte im November der "Sunday Mirror" einen anonymen Chelsea-Spieler. "Als Nächstes stellen sie noch Parkuhren auf."


    das wäre doch eine idee :D:D


    ganzer artikel:
    http://www.sportbild.de/sportb…08/12/30/11243700000.html

    0

  • Ist doch lächerlich, was Abramovich da jetzt veranstaltet. Auf der einen Seite Millionen in seine Fußballmannschaft und eine vierte Yacht mit Raketenwarnsystem und U-Boot investieren, auf der anderen Seite dann am Geld fürs Essen in der Kantine und beim Weihnachtsgeld für die Mitarbeiter für die Yacht sparen. Peinlich...

    0

  • Sport1


    ...So oder so: Abramowitsch muss mächtig sparen. Laut der "Aspen Times" drückt es den Russen schon so arg, dass er sogar eine Silvester-Party im amerikanischen Nobel-Ski-Ort Aspen kurzfristig abgesagt hat.....


    .....Verlieren die "Blues" nun auch noch Abramowitsch als Mäzen, sind die Folgen kaum abzusehen: Zumal ein solcher Vorfall in der Vergangenheit schon mehrfach eine enorme Kräfteverschiebung nach sich zog.


    Ein Lied davon singen kann auch West Ham United: Dessen Geldgeber Björgolfur Gudmundsson, isländischer Geschäftsmann und Hauptaktionär der Pleitebank Landsbanki, erwägt wie der Eigentümer des FC Fulham den personellen Aderlass und Klub-Verkauf.


    Portsmouth und Everton blank


    Einen solchen erst im letzten Moment noch abgewendet hat Newcastle United. Bereits auf der Suche nach neuen Besitzern sind dagegen der FC Portsmouth und der FC Everton.


    Also wenn sogar schon Silvester ausfällt wird es hart. Natürlich sind das Buchverluste, aber die schmerzen auch, denn im Moment ist Cash König. Wer nun investieren kann und Geld in den Aktien anlegen kann wird wohl ordentlich verdienen.


    Für Chelsea und für unseren Freund Ballack könnte das eng werden. Ich meine, wenn gespart werden muss, dann wird der Vertrag sicherlich nicht verlängert werden, schon garnicht zu besseren Konditionen.

    0

  • Es ist unfassbar, dass man so viel Kohle in kurzer Zeit "verdienen", aber auch wieder verlieren kann. Chelsea wird in nächster Zeit nicht mehr so große Sprünge machen können.


    Da muss Ballack wohl zu Man City wenn er in absehbarer Zeit die CL gewinnen will. Den Scheichs geht die Kohle nämlich nicht so schnell aus :D

    0

  • Saftige Strafe für Drogba


    Der FC Chelsea hat seinem Stürmer Didier Drogba eine stattliche Geldstrafe aufgebrummt. Weil der 30-Jährige sich zum wiederholten Male in englischen Medien über den Klub und Trainer Luiz Felipe Scolari beschwerte, muss er nun gut 100.000 Euro in die Vereinskasse zahlen.


    Die finanziellen Einbußen wird Drogba verkraften - die Strafe beläuft sich exakt auf ein Wochengehalt des Ivorers -, doch sein Verhältnis zu Trainer und Offiziellen des FC Chelsea wird damit sicher nicht entspannter.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Saftige Strafe für Drogba


    Der FC Chelsea hat seinem Stürmer Didier Drogba eine stattliche Geldstrafe aufgebrummt. Weil der 30-Jährige sich zum wiederholten Male in englischen Medien über den Klub und Trainer Luiz Felipe Scolari beschwerte, muss er nun gut 100.000 Euro in die Vereinskasse zahlen.


    Die finanziellen Einbußen wird Drogba verkraften - die Strafe beläuft sich exakt auf ein Wochengehalt des Ivorers -, doch sein Verhältnis zu Trainer und Offiziellen des FC Chelsea wird damit sicher nicht entspannter.</span><br>-------------------------------------------------------


    jaja, Chelsea braucht Geld, da kommen solche Aussagen von Didier doch gerade recht... ;-)

    0

  • Da wird jetzt eine Diktatur eingefahren und jeder der was verbotenes sagt muss zahlen damit Roman bald wieder 16 Milliarden hat.


    So Leute begreifen nicht dass das schnelle Geld auch schnell wieder weg sein kann.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Drogba kann gern nach muc kommen,habe nix dagegen :8</span><br>-------------------------------------------------------


    hat er nicht immer schon gesagt, dass er Bayern gern mag? ;-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Drogba kann gern nach muc kommen,habe nix dagegen :8</span><br>-------------------------------------------------------


    Und Essien und Bosingwa kann er gleich mitbringen. :)

    0

  • Chelsea muss in Wiederholungsspiel


    Die Blues kassierten im FA Cup in der Nachspielzeit das 1:1 gegen Southend und müssen somit in ein Wiederholungsspiel.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Chelsea muss in Wiederholungsspiel


    Die Blues kassierten im FA Cup in der Nachspielzeit das 1:1 gegen Southend und müssen somit in ein Wiederholungsspiel.</span><br>-------------------------------------------------------


    haha,


    macht gar nix.

    0

  • Chelsea ist auch nur noch ein Haufen der gegen den Trainer spielt. Wenn sich ein Terry und ein Lampard aufregen das ein Ballack auf der Bank sitzen muss während der kleine Deco-VErsager immer spielen darf dann ist es um den Trainer eigentlich schon geschehen :D

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Chelsea ist auch nur noch ein Haufen der gegen den Trainer spielt. Wenn sich ein Terry und ein Lampard aufregen das ein Ballack auf der Bank sitzen muss während der kleine Deco-VErsager immer spielen darf dann ist es um den Trainer eigentlich schon geschehen :D</span><br>-------------------------------------------------------


    Uns solls recht sein. Ich sehe die derzeitige Entwicklung bei denen mit Freuden.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Chelsea ist auch nur noch ein Haufen der gegen den Trainer spielt. Wenn sich ein Terry und ein Lampard aufregen das ein Ballack auf der Bank sitzen muss während der kleine Deco-VErsager immer spielen darf dann ist es um den Trainer eigentlich schon geschehen :D</span><br>-------------------------------------------------------


    Uns solls recht sein. Ich sehe die derzeitige Entwicklung bei denen mit Freuden.</span><br>-------------------------------------------------------


    Ich nicht denn ich kann Manu nicht ab und Liverpool wird wieder nich den Atem haben um die PL zu gewinnen.