• Der FC Chelsea zieht im Werben um David Luiz wohl den Kürzeren. Benfica Lissabon hat erneut eine Offerte der Londoner für das Abwehrtalent ausgeschlagen. Laut ‚Sun‘ verlangen die Portugiesen statt der bisher kolportierten 29 Millionen sogar rund 35 Millionen Euro. Zu viel für die ‚Blues‘.


    Diese boten zuletzt rund 27 Millionen Euro. Zudem hätte sich der Mittelfeldspieler Nemanja Matić Benfica anschließen sollen. „Es sieht düster aus“, zitiert die ‚Sun‘ eine vereinsnahe Quelle.


    http://www.fussballtransfers.c…t-erneut-an-benfica_16581

    0

  • wieso eigentlich ?
    Portugal ist wirtschaftlich in einer katastrophalen Situation und das werden eher früher als später auch die Fußball-Clubs spüren...



    warum sollen die also nicht heruasschlagen, was irgendwie geht ?
    Vor allem, wenn ich weiß, daß auf der gegenseite ein durchgeknallter Milliardär steht, der sich auch mal für einige hundert Mio ne Yacht leistet...

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Die haben wohl nicht mehr alle Latten am Zaun bei Benfica..... </span><br>-------------------------------------------------------


    Die machen das genau richtig bei Benfica...

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage

  • Die Ablöse (rund 58 Mio €) für Torres wurde auch vereinbart, jetzt müssen sich nurnoch Spieler und Verein einigen, daran wirds aber nicht mehr scheitern wenn man die letzten Tage verfolgt hat.


    http://www.liverpoolfc.tv/


    Mal schauen ob Chelsea die Liga von hinten aufrollen kann.

    0

  • Manchmal frage ich mich wo die Mio eigentlich herkommen. Aber dann denke ich, dass ich das eigentlich doch gar nicht wissen will.
    Wollten sie bei Chelsea nicht langsam mal anfangen profitabel zu Wirtschaften?

    0

  • ja und 30 Millionen für David Luiz. Für weniger als 90 Millionen gabs bei uns 2007 nen komplett Umbruch. Und die holen sich für das Geld mal eben so zwei neue Spieler in der Winterpause :D:D

  • Es hätte viel mehr Sinn gemacht, in die Breite des Kaders zu investieren als so eine wahnwitzige Summe für nur zwei Spieler 8-)

    0

  • So sieht es aus, viele Spieler sind einfach zu lange da, auch Terry und Lampard müssen da mal ausgetauscht werden.


    Aber die lernen das nie und die werden auch dieses Jahr wieder keinen Titel holen, zumal - wenn man einen Torres holt dann muss ein Drogba im Grunde gehen........

  • Vielleicht wollen sie ja beide als Duo integrieren, aber ich denke da kommen sie sich eher in die Quere als das sie sich sinnvoll ergänzen werden !!

    0

  • So sehe ich das auch, Drogba ist seit jeher der Sturmführer und hätte den Verein frühzeitig verlassen sollen, nun kommt das, sicherlich gute, halbe Hähnchen und da wird es das ein oder andere Mal rauchen. Ganz sicher

  • Sie ähneln sich einfach vom Spielertypen zu sehr, als das man sie zusammen als Traumpaar bezeichnen könnte!
    Naja, sie werden es auf jeden Fall versuchen und vielleicht klappt es ja, aber ich habe da so meine Zweifel dran ;-)

    0