Fatal Madrid

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">das was die beiden mannschaften gezeigt hatten war fussball in reinkultur! leck mich am arsch - so macht fussball spass!

      dieser robinhio und dieser messi - wahnsinn!</span><br>-------------------------------------------------------

      da kommt bayern mit dem kader leider nie hin....leider
    • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">total überlegen sieht anders aus. das 2:0 ist in eine drangphase von barca gefallen.</span><br>-------------------------------------------------------

      Seh ich genauso. Real hätte sich nicht beklagen dürfen, wenn´s zur HZ 1:2 oder 1:3 gestanden hätte. Supershow von Messi. Fragt mal Roberto Carlos ;)
    • Spaniens Rekordmeister Real Madrid wird sein Geschäftsfeld erweitern. Der Klub wird beim Formel 1-Rennen in Barcelona einen Boliden in den Vereinsfarben an den Start schicken.
      Quelle: http://www.netzeitung.de/sport/formel1/448513.html
    • spielmacher10 Real wirft Cassano aus dem Kader - Italiener beschimpft Trai Verfasst am: 31 Okt 2006 09:43


      Anmeldungsdatum: 28.08.2006
      Beiträge: 153
      Stammspieler
      Wohnort: Unterallgäu

      Veröffentlicht am 30.10.2006 um 18:10 Uhr
      Quelle: dpa

      Real wirft Cassano aus dem Kader - Italiener beschimpft Trainer


      Wegen Beschimpfung seines Trainers Fabio Capello ist der italienische Nationalspieler Antonio Cassano von seinem Club Real Madrid vorerst aus dem Kader ausgeschlossen worden. Der Fußballer müsse wegen «Disziplinlosigkeit und mangelnden Respekts vor dem Trainer» zudem eine Geldstrafe zahlen, teilte die Vereinsführung am Montag mit.

      Der 24-jährige Stürmer hatte sich bei seinem Landsmann bitter darüber beschwert, dass er erneut auf der Ersatzbank schmoren musste.
      Nach Reals 3:1-Sieg am Samstag im Punktspiel bei Gimnàstic Tarragona hatte Cassano laut Medienberichten Capello in der Kabine beschimpft mit den Worten: «Du Mistkerl! Ich habe früher beim AS Rom für Dich die Knochen hingehalten, und das ist jetzt der Lohn dafür.»

      Real teilte nicht mit, wie lange der Ausschluss aus dem Kader währen soll. Cassano war bereits vor seinem Wechsel von Rom nach Madrid vor knapp einem Jahr der Ruf eines Enfant terrible vorausgeeilt. Der Italiener hatte sich bei AS Rom mit seinen Teamkameraden zerstritten und war längere Zeit aus dem Kader verbannt worden.

      In Madrid stand er lange Zeit wegen seines Übergewichts in der Kritik. Anfang der Saison berief Capello seinen Landsmann mehrfach in die Stammelf. Cassano bekam neuen Mut, doch noch bei Real den Durchbruch zu schaffen. Seit mehreren Wochen war er jedoch nur noch zweite Wahl. Er teilt dieses Los mit Ronaldo, der ebenfalls unzufrieden sein soll.

      Einen vergleichbaren Fall von Disziplinlosigkeit hatte es bei den «Königlichen» zuletzt im Jahr 2000 gegeben. Damals hatte der Franzose Nicolas Anelka sich geweigert, am Training teilzunehmen. Er wurde ebenfalls aus dem Kader verbannt und später nach Paris Saint-Germain transferiert.

      Was sagt man dazu...
      _________________
      ORGOGLIOSO DI ESSERE NAPOLETANO
      Nach oben

      skalle Verfasst am: 31 Okt 2006 09:50


      Anmeldungsdatum: 22.03.2006
      Beiträge: 392
      Stammspieler
      Wohnort: Lüneburger Heide

      das war doch klar, dass es irgendwann dazu kommt...
      so ein vollidiot dieser cassano! wie der sich schon in rom aufgeführt hat....
    • Da kann ich schon die Tränen bei unserer Vereinsführung verstehen. Bei uns gibts ein Riesenschrott mit "der teuersten Bundesliga-Vermarkung aller Zeiten" und Arena...

      Das sind 100 Mio pro Saison Differenz...WAHNSINN!!!
    • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">warum tippe ich eigentlich auf diese nulpen :x</span><br>-------------------------------------------------------

      zuhause 1:2 gegen celta vigo verloren.......