Fatal Madrid

  • mure , lassen wir mal die titel aus den 50er ausser acht, wieso auch immer und zählen nur die titel aus der cl also die letzten 15 jahre, ergebnis 3:1 für wen???

    0

  • das schlimme ist doch, das ihr den medien blind vertraut und nichts hinterfragt. das vor den presentationen der kakas/ cr/ benzemas hunderte Fans gegen die perische einkaufspolitik protestiert haben, weil sie sich a) nicht mehr mit dem verein identifizieren können und b) aufgrund der hohen arbeitslosenquote die eintrittskarten nicht mehr leisten können, davon wird nichts geschrieben. einfach nur das hinterfragen, was einem passt, ;-) .

    0

  • @ rmcf und robby


    das war ein netter PN Kontakt mit einen tollen Real Fan ;-) der mich nach meinen Post sehr nett angeschrieben hatte. Und wo ist "(ir-)REALe Weiße Ballett" eine Beleidung?? Ist einfach eine Tatsache. Wen es um das ablästern über andere Mannschaften geht, dann sind auch alle dicke da. Und das Ribery ne Diva ist, das sieht man ja seit längerem auch.....ansonsten würde der net so ne Show abziehen

    0

  • Real ist Abseits der momentanen Lage halt ein Mythos, machse nix. Ich würde da auch nicht hingehen.


    Für mich als Star wäre es das Ziel in Spanien, England, Deutschland und Italien Meister zu werden :D

  • Wie will Real Madrid denn diese Spieler alle bezahlen? Kun Aguero, Franck Ribéry, Wayne Rooney, Steven Gerrard, Nemanja Vidic - da ist man sehr, sehr schnell wieder bei 250 Millionen Euro Transferausgaben und hätte in etwas mehr als einem Jahr über eine halbe Milliarde für Transfers von Spielern ausgegeben. Das halte ich für nicht darstellbar und unmöglich.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Madrid will Aguero.


    Mit Ribery soll man sich einig sein</span><br>-------------------------------------------------------


    na wen wollen diese *** den nicht?? Aguero, Fabregas, Gerrard, Vidic, Ribery......


    Mit dem Ribery waren sie sich ja schon im Sommer einig, wo er am Ende gespielt hat konnte man ja dann sehen. Die Diva geht zwar, aber dann zu Barca ;-)

    0

  • ich verstehe den typen hier nicht ^^


    warum gibt er nicht auf uns dauernd was von RM zu erzählen ???


    das juckt doch eh keinen. die meinung steht und da kann er schreiben was er will ^^


    unseriös bis zum geht nicht mehr. geld ausgeben ohne sinn und verstand. so stellt sich für mich dieser verien dar.


    mehr muß man denke ich nicht dazu sagen.

    0

  • Tja stimmt schon.
    Aber trotzdem übt dieser Club immer noch eine grosse Faszination aus, obwohl er nach aussen unsympathischer erscheint als z. B. Barca, jedenfalls in meinen Augen.

    0

  • Und ich denke, dass hat auch seinen Grund. Wer denn sonst noch im Freistaat Bayern? Und wie alleine möchte der FCB denn sein, in Liga wie im Freistaat? Der Abstand reicht nun wirklich. Clubberer vor! :D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Aber trotzdem übt dieser Club immer noch eine grosse Faszination aus</span><br>-------------------------------------------------------


    Das war mir schon mein ganzes Leben lang schleierhaft, wo die Leute diese "Faszination" immer sehen...

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Das war mir schon mein ganzes Leben lang schleierhaft, wo die Leute diese "Faszination" immer sehen... </span><br>-------------------------------------------------------


    Also diese Faszination ist ganz einfach...$$$$$$$$$$$$$$$
    verstehste?? ;-)

    0

  • Nee nicht nur die Dollars.
    Es kommt aus der Vergangenheit mit Spielerikonen aus einer glorreichen Zeit, das hat sich bis Heute gehalten und wird sicher auch bestehen bleiben, so sehr wir uns hier auch anstrengen, denn der jetzige Präsident von Real ist das eigentliche Feindbild, nicht der Verein selber.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Es kommt aus der Vergangenheit mit Spielerikonen aus einer glorreichen Zeit, das hat sich bis Heute gehalten und wird sicher auch bestehen bleiben</span><br>-------------------------------------------------------


    Ohne Franko wäre Real heute einen Dreck wert.


    Tolle Faszination.

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage