Fatal Madrid

  • Mesut ist v.a. ein Spieler der seine Mitspieler überragend in Szene setzen kann und wenn man so hochtalentierte Mitspieler hat (und das sind die bei Real allesamt zweifellos) dann könnte das ne sehr geile Mischung geben
    mich freut es ehrlich gesagt auch, und dass obwohl es hier um einen Verein geht für den ich sicher mehr Antipathie als Sympathie übrig hab

    0

  • Mourinho wird denke ich rotieren lassen, sodass er, auch wenn er seine Leistung beibehält, alle 5-6 Spiele am Stück mal ne Pause kriegt bzw. andere, hochtalentierte Spieler wie Di Maria/Canales/Pedro Leon/Benzema auch mal Spielzeit bekommen (was ich gut finde, so ein junger Spieler ist oft nicht in der Lage seine Konstanz lange zu halten). In Bremen hatte er mMn oft, falls es nicht so gut lief, einfach fast komplett die Laufarbeit abgeschaltet bzw. es nicht wirklich versucht, Bälle zu fordern und mehr ins Spiel zu kommen. So schien es mir zumindest, kann auch sein, dass die Qualität der Bremer Spieler oft (für ihn) nicht ausreichte, um genau die Laufwege zu haben, sodass er den tödlichen Pass spielen konnte. Das Auge dafür hatte er auch schon in Bremen, da macht ihn auch vor Madrid wirklich kaum einer auf der Welt was vor. Bis auf den stark ausbaufähigen Abschluss hat er eigentlich alles, was man so braucht für einen Weltklasse-Spielmacher: Schnelligkeit (die in Spanien/England sagen, er "gleitet" fast, stimme ich zu), Ballkontrolle, gute Standards, tolle Übersicht, einen relativ guten Weitschuss, auch gelegentlich so Zirkusnummern (die auch etwas bringen) wie die Hackentricks in den letzten Spielen. Ich bin jedoch gespannt, wies aussieht, falls er mal in ein Leistungstief kommt. Scheint mir doch ein sehr schüchterner Kerl zu sein, hoffen wir mal, dass Mou ihn einigermaßen schützt.


    Da ist ja noch der andere kleine Zwerg bei Bremen, Marin, der wie ich finde jedoch noch viel "roher" ist als Özil es war. Weniger Talent besitzt er mMn aber nicht. Wer weiß, vielleicht wird er später mal ein besserer Spieler.

    0

  • Hoffentlich bleibt seine Leistungskurve konstant!
    Freut mich vorallem für die NM das wir nen Spieler haben, der bei Real das Zepter schwingt!


    Aber man kann auch ratz-fatz wieder auf dem Boden der Tatsachen ankommen....

  • Eben eben.
    Deshalb sollten wir so um den 10. Spieltag anfangen Bilanz zu ziehen, jedenfalls eine erste Vorzeitige.
    Nur gebe ich zu, das er bislang meine Erwartungen übertroffen hat, auch Khedira durfte in der CL gegen Ajax ja von Anfang an ran.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ja, war n schönes Ding! Und dazu noch von nem WM-Spieler...</span><br>-------------------------------------------------------


    billigste Polemik


    die ganzen Pflichtspieltore bei Bayern erzielten auch WM-Spieler

    0

  • Madrid scheint nach dem Auftakt 0-0 nun doch ganz gut aus den Startlöchern zu kommen.
    2-1 Sieg bei Real San Sebastian.

    0

  • ist doch dort normal.
    zuvor gab es glänzende kritiken, auch von den fans.


    özil wird dort seinen weg machen, auch wenns einigen nicht passt.

    4

  • jetzt mal ehrlich und bei aller liebe , real besteht sicher nicht nur aus einem özil und man sollte mal die kirche im dorf lassen. mir ist es lieber er wird ordentlich eingeschätzt, als dieses erst hochjubeln und jetzt draufhauen

    0

  • So sind die Spanier halt, da machse nix dran, sie werden sich auch nicht ändern, himmelhochjauchzend in guten Zeiten und in schlechten ist die Apokalypse nah

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">weiss jemand warum Khedira heute nicht im Kader ist, oder hat der kicker nur nen Fehler in der Aufstellung? </span><br>-------------------------------------------------------


    Der sitzt laut Ergebnisselive.de auf der Bank

    0