Fatal Madrid

  • Tut doch niemand ernsthaft.
    Was das Level und vor allem die Konstanz (!) über mittlerweile 10 Jahre angeht, gehört er mit Messi zu den größten Fußballern aller Zeiten in die Riege Pele, Maradona, Gerd Müller etc

    Wobei Messi da für mich immer noch einen Tick über Ronaldo steht. Ich finde es ist schwer zu erklären warum, aber Messi hat einen irgendetwas magisches, was man weder antrainieren noch erarbeiten kann. Ronaldo hat alles was für einen Stürmer wichtig ist durch extrem harte Arbeit perfektioniert. Messi hat darüber hinaus noch irgendein gewisses Extra :D

  • sehe ich auch so...


    ich halte messi auch noch für diesen einen tick genialer...


    allerdings ist cr7 dennoch der kompakteste fußballer aller zeiten... der kerl ist ein vorzeige-athlet in diesem sport und für mich mit irgendwie keinem vergleichbar...


    generell ist es aber auch beachtenswert über wie viele jahre die beiden schon auf dem absoluten weltklasse-niveau abliefern... ok, messi hatte mal einen hänger drin und auch cr7 mal das ein oder andere kleine loch, aber auf die gesamte karriere gesehen, waren diese formlöcher ja eher minimale löchlein...


    das sucht wirklich schon seinesgleichen und auch über jahrzehnte hinweg...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Messi ist vielleicht der talentierteste Spieler aller Zeiten. Top 3 dieser Riege definitiv. Ronaldo setzt die Maßstäbe eher im Bereich Athletik und Mentalität. Trotzdem gehören beide zu den besten Spielern der Geschichte. Eigentlich schon ein kleines Wunder, die beiden nahezu komplett gleichzeitig spielen zu sehen. Solche Spieler gibt es ja eigentlich alle 10, eher 20 Jahre einmal.

  • Isco gegenüber der Marca:


    He told Marca: “In Madrid, I don’t have the confidence a player needs. The matches with the national team give me life. Here I have the confidence of the coach.
    “I want to show that I’m a good player. Lopetegui shows me confidence with the minutes he gives me.
    “Maybe I’m the problem in Madrid. I don’t know how to win Zidane’s confidence.”


    Quelle

    0

  • Doch das wird hier im Forum seit Jahren auch getan ;) ...

    ... das ist der Neid, weil unser Verein Lichtjahre davon entfernt ist, sich einen Kicker dieses Kalibers leisten und ihn vor allem über Jahre halten zu können.


    Hätten Chelski und Fatal nicht Geduld und Nerven verloren mit dem (einst) ständig verletzten Robben, wäre der nie bei uns gelandet. Unser Glück, denn Arjen gehört für mich fraglos zu den Top-Five-Kickern des vergangenen Jahrzehnts weltweit. Wenn er robuster wäre, hätte er den letzten Sprung in die Messi-Ronaldo-Liga schaffen können.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Steuerbetrug: Cristiano #Ronaldo drohen ein Prozess und eine Haftstrafe von 7 Jahren. Dazu kommt ein europaweites Verfahren gegen seinen Berater #Mendes. Die Fahnder taxieren dessen Umsatz aus 2 Jahren auf 1,3 Milliarden. #footballleaks


    Quelle

    0

  • Steuerbetrug: Cristiano #Ronaldo drohen ein Prozess und eine Haftstrafe von 7 Jahren. Dazu kommt ein europaweites Verfahren gegen seinen Berater #Mendes. Die Fahnder taxieren dessen Umsatz aus 2 Jahren auf 1,3 Milliarden. #footballleaks


    Quelle

    Da war doch was :whistling:

    Ich geb mein Herz für Dich , für Bayern lebe ich, ich lass dich nie im Stich

  • Steuerbetrug: Cristiano #Ronaldo drohen ein Prozess und eine Haftstrafe von 7 Jahren. Dazu kommt ein europaweites Verfahren gegen seinen Berater #Mendes. Die Fahnder taxieren dessen Umsatz aus 2 Jahren auf 1,3 Milliarden. #footballleaks


    Quelle

    wie der noch befreit aufspielen kann frag ich mich schon

    0

  • Eben. Der wird eine bestimmte Summe zahlen müssen und gut ist. Als ob der spanische Staat einem seiner Aushängeschilder im Vereinsfußball an den Karren fahren wird.... :rolleyes: