Fatal Madrid

  • Ich habe nichts gegen Real und die direkten Vergleiche haben sie auch gewonnen allerdings sind solche fragwürdigen Entscheidungen wie die Rücknahme der gelben Karte gegen Becks einfach nicht normal.


    Dazu kommt das Madrid mit Abstand den schäbbigsten Ball der drei gespielt haben. Mal abgesehen von den direkten Vergleichen.


    Aber Du hast Recht wer am Ende oben steht ist Meister. Und ich finde die Regelung des direkten Vergleichs auch besser als die Tordifferenz.

  • Zwei Tage nach seiner Vorstellung als neuer Trainer des spanischen Rekordmeisters Real Madrid darf sich Bernd Schuster offenbar über seinen dritten Neuzugang freuen. Nach Angaben mehrerer spanischer Medien ist der Wechsel des Argentiniers Javier Saviola vom Erzrivalen FC Barcelona zu den Königlichen perfekt. Zuvor hatte Real bereits die Verpflichtung des deutschen Nationalspielers Christoph Metzelder (Borussia Dortmund) und des Brasilianers Pepe (FC Porto) bestätigt

    0

  • Durch die beiden Neuverpflichtungen ist unnötige Unruhe in Reals Abwehr eingekehrt. Ich glaube Metzelder hat nur gute Chancen zu spielen, weil er ein Landsmann von Schuster ist. Sonst würde er, trotz seiner Klasse, nicht eingesetzt werden.

    0

  • Drei Tage ist Bernd Schuster erst im Amt als neuer Trainer von Real Madrid. Aber der Blonde Engel konnte schon vier Neuzugänge bei den Königlichen präsentieren. Neben Christoph Metzelder und Pepe werden auch Javier Saviola und Jerzy Dudek den Club verstärken.


    Dudek ich lach mich kaputt
    :D


    Damit ist der Wunschzettel der Madrilenen aber noch lange nicht abgearbeitet. Vertreter Reals sollen in Gesprächen mit Juan Roman Riquelme stehen, der bei der Copa América gerade den Fußball seines Lebens spielt. Alternativ zum Spielmacher wird Cesc Fabregas vom FC Arsenal gehandelt.


    Schließlich will Schuster noch eines der am höchsten gehandelten europäischen Talente: Royston Drenthe war einer der Shooting Stars im niederländischen U21-Team, das im Juni Europameister wurde. Real hat sich mit Feyenoord bereits über eine Ablösesumme von sieben Millionen Euro für den linken Außenbahnspieler geeinigt.


    Nebenbei verlängerten die Madrilenen aktuell die Verträge mit den spanischen Auswahlkräften Sergio Ramos und Roberto Soldado. Der 21-jährige Abwehrspieler Ramos wurde mit einem Langzeitvertrag bis zum 30. Juni 2013 gebunden. Der Innenverteidiger, der 2005 vom FC Sevilla kam, wurde "für seine harte Arbeit und seinen Einsatz" mit verbesserten Konditionen in seinem Kontrakt belohnt, teilte Real dazu mit.


    http://sportal.de/sportal/gene…007/07/12/6875200000.html


    ------------------------------Casillas----------------------------------
    ----------------------Metze---------Cannavaro-------------------------
    ------Cicinho---------------------------------------------?----
    ------------------------Guti-----Riquelme/Fabregas?-------------------
    -------------------------------------------------------- Drenthe--
    --Robben?-------------------------------------------------
    -----------------------------------------Robinho ----------------------
    ---------------------------v.Nistelrooy-----------------------------------


    nicht schlecht

    0

  • Wenn Madrid was holen will dann Riquelme anstatt den Fabregaz. Den kann man immer noch holen.


    Riquelme mit der 10 in Madrid. Hammer !


    Der Hürdenläufer kann dann erstmal seine Nummer abgeben. Hat die 10 eh nicht verdient.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wenn Madrid was holen will dann Riquelme anstatt den Fabregaz. Den kann man immer noch holen.


    Riquelme mit der 10 in Madrid. Hammer !


    Der Hürdenläufer kann dann erstmal seine Nummer abgeben. Hat die 10 eh nicht verdient.</span><br>-------------------------------------------------------


    dir fällt auch nix neues mehr ein oder bla bla bla ... Hürdenläufer ... Riquelme nein danke ! Quaresma + Robben ja bitte !</span><br>-------------------------------------------------------


    Quaresma und Robben und auch Dein Robinho sind Rollenspieler die vernüftige Bälle bzw. Pässe brauchen um gut zu sein. Das kann ein Riquelme.

  • Eine Woche nach seiner Vorstellung als neuer Trainer des spanischen Fußball-Rekordmeisters Real Madrid hat Bernd Schuster den Transfer eines weiteren Topstars im Visier. Nach einem Bericht der spanischen Sporttageszeitung Marca wollen die Königlichen den niederländischen Nationalspieler Wesley Sneijder von Ajax Amsterdam verpflichten. Die Ablöse für den 23 Jahre alten Mittelfeldspieler, an dem auch der deutsche Rekordmeister Bayern München Interesse gezeigt hatte, soll bei 15 Millionen Euro liegen. Sneijder, der bei Ajax noch bis 2009 unter Vertrag steht, wäre nach Javier Saviola (FC Barcelona), Nationalspieler Christoph Metzelder (Borussia Dortmund) und dem Brasilianer Pepe (FC Porto) der vierte Neuzugang von Real.


    bild.de

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Eine Woche nach seiner Vorstellung als neuer Trainer des spanischen Fußball-Rekordmeisters Real Madrid hat Bernd Schuster den Transfer eines weiteren Topstars im Visier. Nach einem Bericht der spanischen Sporttageszeitung Marca wollen die Königlichen den niederländischen Nationalspieler Wesley Sneijder von Ajax Amsterdam verpflichten. Die Ablöse für den 23 Jahre alten Mittelfeldspieler, an dem auch der deutsche Rekordmeister Bayern München Interesse gezeigt hatte, soll bei 15 Millionen Euro liegen. Sneijder, der bei Ajax noch bis 2009 unter Vertrag steht, wäre nach Javier Saviola (FC Barcelona), Nationalspieler Christoph Metzelder (Borussia Dortmund) und dem Brasilianer Pepe (FC Porto) der vierte Neuzugang von Real.


    bild.de</span><br>-------------------------------------------------------


    Tja Schuster weiß halt wer gut ist, frage mich echt warum wir den nicht noch geholt haben http://www.smileygarden.de/smilie/Sauer/204.gif


    Könnte natürlich sein, dass Sneijder nicht zu uns wollte...

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Naja man hat mit Raul Bravo - Mejia - Minambres obwohl alle 3 eigentlich nur in äußersten Notfällen gespielt haben einige Abgänge dazu wurde Diogo leider auch noch verkauft ( hätte ich eine Chance gegeben ) zwar teurer als man ihn geholt hat aber das sind immerhin 4 Abwehrspieler weniger.


    So hat man jetzt für jede Position 2 fast gleichwertige Topleute das ist schon mal sehr gut finde ich das Konkurrenzkampf besteht da bekommt Cannavaro mal ein wenig Druck da er letzte Saison ja fast immer auch nach einigen seiner Patzer gespielt hat das wird dieses Jahr sicherlich anders.


    Beste Nachricht ist jedoch man hat Soldado einen Vertrag bis 2012 gegeben - das wird eine Granate !!</span><br>-------------------------------------------------------




    Naja, wie du bereits richtig angemerkt hast sind die 3 Talente aus der eigenen Jugend nicht mehr als erweiterte Ergänzungsspieler gewesen.... so auch Diogo. Diese Verluste verkraftet Real recht leicht, da sie he kaum Einsatzzeit bekommen hätten und man bei Diogo auch schon recht schnell bemerkte das er ein Fehleinkauf war.


    Deine Idee mit Robben kannste aber glaub ich knicken, da er bereits mehrfach nach dem gescheitertem Verhandlungsmarathon mit Bayern dem Verein und auch dem Trainer von Chelsea versichert hat, seinen Vertrag erfüllen zu wollen... Real sollte sich da lieber nach anderen Alternativen umsehen.


    Und was deinen Pepe betrifft, finde ihn auch etwas überteuert, zudem ist noch nicht sicher das er wirklich dieses Geld wert ist. Er hat schliesslich bisher nur in der Portugiesischen Liga überzeugt. Das muss er auch erstmal auf einem höheren Niveau wie Spanien oder England schaffen.... vorher sind die 30 Mille einfach zuviel.

    0

  • Ist das Problem von Real, das sie einen zu aufgeblähten Kader haben.... Zuviele Spieler und zu wenig Klasse....


    Das mit Robben werden wir sehen, wenn die Tinte trocken ist unter dem Vertrag ^.~ vorher ist es nicht mehr als ein netter Zeitungsartikel.



    Mich würde eher interessieren warum sie jedes Jahr ihre komplette Verteidigung umbauen wollen. Steht ja Cannavaro auch schon wieder zur Diskussion (Juve, Chelsea). Bald spielen die ganz ohne Verteidigung...

    0

  • Wo ist die Bestätigung des Transfers? Bisher war mir nur bekannt, dass er sich angeblich mit Real geeinigt haben soll.


    Hab auf diversen Seiten bisher noch nichts von einem vollzogenen Transfers Robbens gelesen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wo ist die Bestätigung des Transfers? Bisher war mir nur bekannt, dass er sich angeblich mit Real geeinigt haben soll.


    Hab auf diversen Seiten bisher noch nichts von einem vollzogenen Transfers Robbens gelesen.</span><br>-------------------------------------------------------


    heut oder spätestens morgen soll er angeblich offiziell vorgestellt werden in madrid... laut Marca und Sky

    0

  • Na dann bin ich mal gespannt.. wobei Marca von mir auch schon recht sekptisch beurteilt wird als Quelle... die haben in letzter Zeit auch schon wieder einiges an Enten produziert.


    Mal schauen ob Sky glaubwürdiger ist. Hätte eher getippt das der zu Barca geht, schließlich will er ja was gewinnen^^

    0