Fatal Madrid

  • soviel zum thema taktikfuchs mourinho... :D
    der kocht eben auch nur mit wasser...
    nach diesem auftritt sehen einige bayernfans unser damaliges abschneiden gegen barca in der cl hoffentlich mal aus einer etwas anderen sicht... ;-)
    wenn das einer zur zeit neben barca besten mannschaft der welt passiert... und wir haben immerhin "nur" 4 bekommen... *fg*

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Kann man den Titel dieses Threads nicht umbenennen in "High Five Madrid"?


    Spaß beiseite, das war wirklich galaktisch :D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">nach diesem auftritt sehen einige bayernfans unser damaliges abschneiden gegen barca in der cl hoffentlich mal aus einer etwas anderen sicht</span><br>-------------------------------------------------------


    das ist quatsch!
    barca hat sich wieder 1-2 schritte weiter entwickelt.
    sei es durch den einkauf von villa, oder durch das weiterentwickeln der eigenen jugend (pedro, busquets & jeffren)

  • nee is klar...
    barca war damals eine rümpeltruppe und wir ganz groß, besser als jetzt...


    valdés, daniel alves, márquez, piqué, puyol, xavi, yaya touré, iniesta, messi, eto'o, henry...
    die damalige erste elf... in ihren anfängen, versteht sich... 8-)

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">barca war damals eine rümpeltruppe und wir ganz groß, besser als jetzt...</span><br>-------------------------------------------------------


    auch mit ironie, ist dieses statement nicht leicht zu ertragen.
    henry hatte seine große zeit bei arsenal und ist bei barca nie in die puschen gekommen.
    eto'o war ne diva vor dem herrn. guter fußballer, aber jetzt durch villa mehr als ersetzt.
    nur um mal 2 beispiele herauszupicken.
    die jetzige mannschaft hat nicht soviele internationale topstars, doch sie wirkt wesentlich homogener/ eingespielter; als die damalige truppe.
    barcelona ist auf dem richtigen weg!
    durch ihre fußballschule mit der ganz eigenen philosophie, haben sie ein fantastisches fundament. und dieses fundament wird verstärkt durch gezielte einkäufe, die fußballerisch höchsten ansprüchen genügen.
    beneidenswert und vorbildlich!

  • Also erstmal: ich hätte nie gedacht, dass eine Mou-Truppe sich so abschlachten lässt.
    WoW!


    Das relativiert tatsächlich einiges!


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">und wir haben immerhin "nur" 4 bekommen</span><br>-------------------------------------------------------


    Aber das hier nicht! Denn wir haben nur deshalb "nur" 4 bekommen, weil sie nach ner halben Stunde keinen Bock mehr hatten!
    Hätten die, wie gestern, weitergemacht, es wären 10 Stück geworden!

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • die jetzige mannschaft hat nicht soviele internationale topstars, doch sie wirkt wesentlich homogener/ eingespielter; als die damalige truppe. </span><br>-------------------------------------------------------


    stimmt...
    sie haben fast die gesamte spanische nationalmannschaft vereint ( was das eingespielte sicherlich vereinfacht ) + einen der besten spieler der welt, für mich persönlich sogar noch vor ronaldo anzusiedeln, aber das mag auch geschmackssache sein...
    dennoch war die damalige barca-mannschaft unserer, in der relation gesehen, weitaus überlegen...
    mal abgesehen von dem bettnässer "non-taktiker" jk...
    es ging für mich auch in erster linie darum, dass an einem guten tag auch ein topclub gegen die untergehen kann...
    hier wurde das bis heute immer so hochgehalten, als würde sowas nur dem fc bayern passieren...
    und das real madrid, was gestern spielte, war ja wohl unserer damaligen bayern-elf um galaxien ( nicht nur wie barca 1-2 schritte weiter! ) überlegen und dennoch gab´s haue...


    hier könnte man auch was aufbauen, wenn die verantwortlichen + ihrer anhängerschaft nicht immer so ungeduldig wären...


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    Aber das hier nicht! Denn wir haben nur deshalb "nur" 4 bekommen, weil sie nach ner halben Stunde keinen Bock mehr hatten!
    Hätten die, wie gestern, weitergemacht, es wären 10 Stück geworden!
    </span><br>-------------------------------------------------------


    barca hat gestern auch immer wieder das tempo rausgenommen...


    manchmal frage ich mich ernsthaft, wie einige von euch bayernfans geworden sind, ehrlich...
    keiner redet davon, dass man eine bayernbrille aufhaben muss, aber immer alles schlechtreden zu wollen, ist genauso ätzend, wie alles nur positiv zu betrachten...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • das spiel hat mal wieder bestätigt wie die reihenfolge in Spanien aussieht.
    Barza
    Real
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    Der Rest der schwachen Liga.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Aber das hier nicht! Denn wir haben nur deshalb "nur" 4 bekommen, weil sie nach ner halben Stunde keinen Bock mehr hatten!
    Hätten die, wie gestern, weitergemacht, es wären 10 Stück geworden! </span><br>-------------------------------------------------------


    Gut, dass Barca gestern, insbesondere nach dem 4:0 so konsequent weiter nach vorne gespielt hat. So wie beispielsweise bei der Passorgie über 100 Stationen mit 12 Tunneln und 15 Hackentricks. Jaja, Vollgas nach vorne...


    Im Übrigen stimme ich aber zu, dass wir auch 10 hätten bekommen können...

    0

  • Hut ab "mure" ! Mut zur Lächerlichkeit!


    "Das ging nicht mit rechten Dingen zu" :D


    Natürlich die kluge Wettmafia besticht die mit am best bezahlten Fußballer und Trainer des Planeten, anstatt dritt oder viertklassige Spieler für einen minimalen Bruchteil des Gehalts der Akteure gestern Abend zu kaufen.


    Ganz großes Kino!!!

    0