Fatal Madrid

  • so ist es hobbit..
    pepe hin oder her aber er geht wenigstens nicht so halbherzig- ohne jeglichen sprintansatz zu seinem gegenspieler wie die brenos oder buytens gestern

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Jetzt aber mal ganz im Ernst... Pepe ist doch wirklich nicht sauber, oder? Wie oft drehtn der so durch?! </span><br>-------------------------------------------------------


    besser als eto o und co durchzuwinken !! !! !! !!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">besser als eto o und co durchzuwinken</span><br>-------------------------------------------------------


    Nö, schlechte Spieler sollte man schon derart Unsportlichen vorziehen, bei aller Wut ;-)

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">absolut. so jemanden möchte ich nicht in der manschaft haben. selbst wenn wir dadurch 5 jahre in folge die cl gewinnen würden. </span><br>-------------------------------------------------------


    jerermies......kuffuor....... ;-)

    0

  • was ist mit denen? haben die jemals derartig kranke agressionen gehabt, ständig mit den stollen auf die knochen der gegner gegangen? du kannst auch ballack, effe, vbommel erwähnen. alle kein vergleich. selbst ein psychpath wie gattuso ist nicht vergleichbar. der läuft zwar immer rum wie rumpelstilzchen aber er versucht nicht ständig die verletzung.

  • Irgendwie ist der "Stolz" der Madrilenen zutiefst fragwürdig. Diese Truppe lässt es zu, dass sich ein Perez über sie soziale Anerkennung kauft. Wenn ich sehe, wie diese "Krake" derzeit HOCHTIEF übernimmt, alle Gremien manipuliert bis hin zur IG Bau, wahrhaftig noch auf diesem Wege den Betriebsrat auf seine Seite zieht ... weiss ich, mit wem ich es zu tuen habe.



    Die Bilanzen seiner maroden ACS (9 Milliarden Schulden!) werden durch die Übernahme der gesunden HOCHTIEF (schuldenfrei/500 Millionen Jahresgewinn) erheblich aufgewertet. Und zerschlägt er anschliessend die Deutsche Firma, erhält er das Kapital zur angestrebten Übernahme eines spanischen Energiekonzerns.



    Hunderte Arbeitslose hierzulande interessieren ihn ähnlich wenig wie die in Spielertransfers seinerseits investierten Summen. Im Zusammenhang mit seinen geschäftlichen Unternehmungen für ihn ... lohnenswert. Was für ein "ehrenwerter" Verein, Real Madrid!

    0

  • trooy


    beim allerbesten Willen...was Perez /ACS da machen, ist heute absolut üblich überall auf er Welt...davon kann man natürlich denken,was man will.


    Aber wie ich das jetzt mit dem CLUB Real Madrid in Verbindung bringen soll, weiß ich nicht...
    wenn UH in seiner Bratwurstfabrik schlecht zahlen würde oä, hätte das doch nichts mit dem FCB zu tun...

    0

  • allein in dem spiel mind. einmal rot und gelbrot. bei rit wegen wiederholungstäter dann erstmal viele spiele gesperrt oder auf bewährung, also wenn er so weitermacht mal eine ganze saison aussetzen. geht nicht, schon klar, wäre aber vernünftig.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">


    Was für ein Freak. Der gehört in ne Gummizelle, nicht auf Fußballplatz. </span><br>-------------------------------------------------------


    1a verteidiger.


    wieder mal zu 0 gespielt...


    kein rot kein gelb rot


    alles richtig gemacht...besser als schönwetterspieler wie buyten oder badi...die sind zu weich


    wenn messi den pepe sieht bzw dessen viedeos überlegt der sich wie er ihn ausspielen will-wird ;-)

    0

  • okbau Ganz tolle Begründung 8-)


    Vidic, Carvalho und Nesta lassen dem Gegner auch keine Chance und gehen nicht überhart und mit dem einizigen Ziel den Gegner zu verletzen in den Zweikampf. Pepe auch nur irgendwie zu verteidigen ist lächerlich. Der ist einfach ein Psycho. Das hat ja schon Ausmaße wie bei De Rossi, den hier einige auch gerne haben wollen. Hart in den Zweikampf zu gehen hat doch nichts damit zu tun den Gegner verletzen zu wollen.


    Und dem Messi wird das ganz egal sein, denn der hat bisher bei jeder sich bietenden Gelegenheit Pepe ausehen lassen wie einen Amateur.

    0

  • okbau Gott ich hasse es polemisch zu werden, aber in deinem Fall: Willst du es nicht verstehen oder bist du einfach nur bescheuert? Es gibt dutzende Verteidiger die genauso gut, wenn nicht sogar besser sind als Pepe und völlig fair spielen im Gegensatz zu diesem Treter.


    Und weil Real jetzt gerade mal eine Saison ordentlich in der Defensive steht sind sie hier auch ganz sicher nicht das Nonplusultra.

    0

  • brazzo767


    nicht frech werden freundchen...


    wenn effe oder bommel ähnliches gemacht haben riefen alle:


    er hat ein ZEICHEN gesetzt....


    bitte nicht mit zweierlei maß rechnen


    RW an dich brazzo767

    0