Fatal Madrid

  • kannst du nicht lesen, du real-ist???


    ich habe doch geschrieben das euer kader in breite und qualität besser ist!


    aber es spielen halt nicht 20 sondern nur 11
    und eure beste elf ist nicht viel besser als unsere!


    das ist ebenso REALITÄT! obs dir als fan passt, oder auch nicht!

  • mixemulti  
    Ich habe dein beitrag erst gelesen NACHDEM ich mein beitrag abgeschickt habe


    ______
    memmen liga
    __________
    klaro... leverkusen, schalke und hannover haben gegen vereine aus der "memmen liga" verloren...
    und außerdem gibt es da noch die EM 2008 und WM 2010 ;) fast alle Spieler sind aus der "memmen liga"


    ______
    moralisch stärker? wo mußtet ihr den schon mal moral zeigen?
    gegen barca???
    _________


    Real hat schon oft ein Rückstand gedreht und ihr? und ja, gegen Barca haben wir schlecht gespielt, aber wir haben nicht schon in einer halbzeit 4 tore bekommen ;)


    Zu Mourinho würde ich nichts negatives sagen, da er euch schon mit Chelsea und Inter Mailand rausgeworfen hat.



    Sorry, aber ich bin nicht hier um zu provozieren oder so, aber es ist nunmal fakt das Real diese
    saison galaktisch gut spielt :)

    0

  • Zu Mourinho würde ich nichts negatives sagen, da er euch schon mit Chelsea und Inter Mailand rausgeworfen hat.
    __________________________________________________________


    Tja, bei eurem S.auhaufen braucht es schon einen Trainer wie Mourinho um die ganzen Narzissten in die Spur zu bringen. Nur wird der nicht lange bleiben...

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage

  • @legende


    red doch nicht immer im plural, nur weil du fan von real bist. kann mich jetzt auch als barca-fan hinstellen und mich in unendlicher arroganz in fremden foren suhlen.


    und jetzt erzähl mir nicht, dass du in madrid wohnst oder spanier bist. glaubt dir hier kein mensch.

    0

  • blauhund Habe auch nie behauptet das ich aus Spanien oder so komme ^^
    und das ich so schreibe tut mir leid, ist halt mein schreibstil ausm Madrid forum, werde es natürlich ändern :)


    _____
    Vielleicht gewinnt ihr ja das heimspiel mit glück
    _____
    ok, der satz wirkt provokativ und gebe es auch zu, aber was ich damit sagen wollte
    Gewinnt der FCB daheim nicht oder nur knapp (z.b 2:1, 3:2 usw) wird es für den FCB fast unmöglich, weil die Madrilenen daheim fast unbesiegbar sind. :) (nur Barca konnte uns heim besiegen, aber die sind leider derzeit auch die besten)


    bei einem Bayern sieg ohne gegentor steht natürlich alles offen

    0

  • weil die Madrilenen daheim fast unbesiegbar sind
    __________________________________________________


    Also die Teams, gegen die Real daheim diese Saison "unbesiegbar" ist, sollten im Umkehrschluss für uns in der AllianzArena auch kein Problem darstellen ;-)

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage

  • lassen wir die beiden mannschaften ihre beiden spiele spielen und wir können die verschieden aufgestellten thesen gegenüberstellen ;)


    unschlagbar und so zeugs ist im sport jedenfalls immer eine sache, die nicht selten oft nach hinten los geht ...

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • Wenn sie gefordert werden ist Real Mandril mit sicherheit schlagbar. Und in der derzeitigen Verfassung der Bayern mache ich mir gar keine sorge um euer weiterkommen.Da druecke ich dem FCB beide Daumen und freue mich auf ein evtl. finale FCB -FCB . Das hat wenigstens was.

    0

  • mexicola : Hast mich überzeugt, der FC Bayern ist auch eine Heimmacht, aber auswärts sieht es bescheiden aus und so komme ich wieder zu meinen alten standpunkt zurück. Bringt der FC Bayern das spiel ohne gegentor über die bühne steht dem alles offen. (das letzt auswärts spiel gegen Real habt ihr ja auch 3:2 verloren ;P)

    0

  • Wir sollten die Taktik anwenden, die der AC Mailand gegen Barca gewählt hat. Ihr seid - wie alle anderen Mannschaften auch - eine Klasse unter Barca, gegen euch kann das klappen :P

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage

  • Real muss übrigens vor dem Rückspiel gegen uns zum Classico antreten. Ein leichter Aufgalopp sieht anders aus. In diesem Prestigeduell wird man keine Stars schonen.

    0

  • den schmarrn, den du da redest glaubst du doch selbst nicht !?


    irreal its absolut schlagbar !! auch im bernabeu...nur wird bei HS von irreal leider vom sogenannten heimbonus immer über gebühr gebrauch gemacht !! wenn ich sehe, dass cronaldo bei HS für nahezu JEDE schwalbe freistoß oder elfer kriegt, könnt ich ko... !!


    aber auch WIR sind zuhause eine macht !! möchte den sehen, der die Bestia Negra in der Arena schlägt !!


    ein heimsieg, im optimum zu 0, und dann ist alles drin !!


    außerdem sind wir irreals angstgegner !! denen zittern doch jetzt schon die knie !!

  • mourinho soll aufhören, ständig davon zu erzählen, dass barca von den schiris bevorzugt wird...
    im gegensatz zu keiner anderen mannschaft der welt, kombinieren dich sich nunmal auch im gegnerischen 16er in einen rausch und sind dort genauso wenig vom ball zu trennen, wie im mittelfeld...
    dass die spieler deshalb auch öfter gelegt werden und folgerichtig den elfer bekommen, ist dann wohl nicht wirklich ungewöhnlich...
    die elfer gegen den ac konnte man beide geben, wenn auch keine groben fouls...
    die italiener stellten sich aber auch ungemein dämlich an und von den spielanteilen her, war es auch einbahnstraßen-fußball...


    jeder soll sich auf seine qualitäten und stärken konzentrieren, dann muss man sich nicht auf schiris berufen...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Die gleiche Leier vom Morinho wie immer. Ob Taktik oder nicht, es wirkt einfach nur noch lächerlich und bis auf die Presse interessiert es eh keinen.

  • real_legende


    eins ist ohne zweifel fakt, auf dem papier ist real der favorit.
    das heißt aber noch lange nicht, das sich favoriten auch immer durchsetzen. das ihr in der liga weit vorraus seid u. sehr wahrscheinlich meister werdet ist das eine. cl-halbfinale ist das andere.


    euer vorteil ist, das ihr zuerst auswärts ran könnt. ist ein vorteil.
    hoffe aber inständig das die königlichen u. allen voran mourinho mal so richtig eine mitbekommen.
    denn an arroganz u. größenwahn ist real nicht zu übertreffen. allein wenn ich schon höre, was ronaldo so von sich gibt.


    u. selbst wenn ihr ins finale einziehen solltet, barca wird euch wie immer in finals schlagen.


    das es schwierig für uns wird, ins finale einzuziehen keine frage, aber wenn alle fit sind u. die form stimmt, ist auch real zu besiegen. also warten wirs ab.

    0

  • Ich versuche der Tatsache, dass Bayern zunächst zuhause spielt etwas Poitives abzugewinnen, denn sollte es in Madrid eine Verlängerung geben, hat Bayern eine halbe Stunde länger Zeit, denen den vielleicht entscheidenden Treffer reinzutun. In München ist jedenfalls nach 90 min Schluss.


    Klar ist real,- Madrid insgesamt Favorit, aber das waren sie fast immer in Spielen gegen den FCB. Manchester City war in der Gruppenphase Favorit gegen uns, vor zwei Jahren war Manchester United gegen uns Favorit, Dortmund war Favorit gegen Augsburg und und und.... Es gewinnt nicht immer der Favorit und ich denke und ich glaube daran, dass Bayern sie schlagen kann. Madrid hatte bislang nur Fallobst in der CL... Lyon, Zagreb, Ajax, ZSKA Moskau und jetzt das bärenstarke Nikosia... Vielleicht werden sie leicht irritiert sein, dass da jetzt nicht Lech Posen oder De Graafschaap auf sie wartet sondern eine Mannschaft, die auch ein bisschen kicken kann....