• Nur zur Info, von einem, der es weiß: Die Aller-Zeitung (oder Wolfsburger Allgemeine) schreibt jeden Tag, als wäre es der erste April... absolut nicht ernst zu nehmen, vor allem nicht die Nachricht, FM wäre entlassen worden, wenn.... der Sport-Chef-Redakteur kann Herrn M. nicht besonders leiden...

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Auch wenn die Bild vor Polemik und Populismus nur so strotz. In Sachen Bundesliga und vor allem FC Bayern scheinen die immer top informiert... Unfassbar.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Auch wenn die Bild vor Polemik und Populismus nur so strotz. In Sachen Bundesliga und vor allem FC Bayern scheinen die immer top informiert... Unfassbar.</span><br>-------------------------------------------------------


    Die bieten dafür auch viel Geld.Oder meinst du die bekommen die Infos umsonst zugeflüstert ?</span><br>-------------------------------------------------------


    Nene, is mir schon klar, dass die dafür auch ne Gegenleistung geben. Ich finds nur einfach irre, wie viel die tatsächlich immer wissen.

  • Lange macht der da nich ich geb ihm höchstens eine saison.
    Spätestens dann haben ihn die schalker rausgeekelt.
    So isses doch immer.
    Tauscht er die championsleague gegen einen gurkenverein und ne menge kohle. Bisher hatte ich viel von ihm gehalten aber das enttäuscht mich doch sehr.

    0

  • Die Begründung ist ganz interessant. Er sagt, er glaubt einfach nicht, dass man bei einem Verein langfristig arbeiten kann, sobald es mal etwas schlechter läuft, werde man sofort gefeuert. Deswegen hört er jetzt ganz oben auf bei Wolfsburg.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Die Begründung ist ganz interessant. Er sagt, er glaubt einfach nicht, dass man bei einem Verein langfristig arbeiten kann, sobald es mal etwas schlechter läuft, werde man sofort gefeuert. Deswegen hört er jetzt ganz oben auf bei Wolfsburg.</span><br>-------------------------------------------------------


    besser als zu sagen, dass er bei schalke besser verdient.

    0

  • hahaha ! die wollen gar nicht mehr meister werden! :D
    aus dem golfsburg forum ...
    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">....Sollen se ihn doch heute schon mit der Kanone nach Schalke schießen!!!
    Lieber ohne Magath "nur Uefapokal" ,anstatt mit ihm Deutschermeister!
    Dann kann er die nächsten 10 Jahre nicht erzählen, wie er den Vfl zur Deutschenmeisterschaft führte!!!!!!!!</span><br>-------------------------------------------------------

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">hahaha ! die wollen gar nicht mehr meister werden! :D
    aus dem golfsburg forum ...
    </span><br>-------------------------------------------------------


    Yep, nee, wat für Heinis, die wollen jetzt sogar mit Absicht nicht deutscher Meister werden und sind sauer, daß er ihren Verein umgekrempelt hat, sprich, daß er sie innerhalb von 2 Jahren aus der Abstiegsregion an die Spitze der 1.Liga geführt hat. :-O


    Mann, das Leben in der niedersächsischen Pampa muß ja echt hart sein, greift offensichtlich massiv den Geist an. Könnte auch sein, daß ihnen die Höhenluft an der Tabellenspitze nicht bekommt, vielleicht so eine Form von Höhenkoller oder Delirium oder so, wo man nicht mehr weiß, was man sagt und tut, äußert sich dann in Pfiffen gegen den eigenen, erfolgreichen, Trainer.
    Lustig isses allemale :D


    Und man kann mit Fug und Recht behaupten, in Wolfsburg gäbe es 0% Erfolgsfans, denn offensichtlich will bei denen keiner erfolgreich sein -> das sollte sich einrichten lassen, spätestens nächste Saison :D:D:D

    0

  • Irgendwie komisch.
    Im Wolfsburg würden sie ihm nach der Saison eine goldene Statue bauen. Er hat alle Fäden in der Hand und könnte die CL Einnahmen sinnvoll investieren. Wenn er es schafft den Kader so zu halten und sinnvolll zu verstärken sind sie die nächsten Jahre weiterhin Meisterschaftsanwärter (nach uns natürlich) Und ich glaube nicht, dass sie ihn nach einer etwaigen Niederlagenserie so schnell gefeurt hätten...


    und nun...


    nun geht er nach Schlacke. Die Fans erwarten jedes Jahr den Meistertitel und der Kader reicht grad mal fürn Uefa Cup (wenn überhaupt). Er fängt wieder bei Null an nur diesmal ist die Erwartungshaltung riesengroß. Und nebenbei hat er sich viele Sympathien verspielt.


    Ob das die richtige Entscheidung war? :-S

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">der Magath ist bei mir ab sofort sowas von unten durch
    was für ein geldgeiler Söldner
    unfassbar</span><br>-------------------------------------------------------


    sind wir das nicht alle ?!</span><br>-------------------------------------------------------


    ich dachte dass jemand der in seinem leben schon soviel geld verdient hat (und bei WOB sicher auch nicht wenig), der auch mal aktiver sportler war und es ja als trainer einer fußballmannschaft immernoch irgendwie ist, der sportlichen erfolg (und der ist bei WOB ja wohl riesig grade) ein wenig mehr schätzen würde
    v.a. nach den eindrücken die ich von magath bisher immer hatte


    hab ich mich wohl getäsuch, ich alter naiver romantiker


    ich wünsche ihm bei schalke alles erdenklich schlechte (zu ich schalke zwar sowieso, aber jetz doppelt und dreifach)

    0

  • wie sagt man so schön man muss da aufhören wenn es am schönsten ist und das ist ja gerade so in Wolfsburg.


    Magath hat alle Ziele mit Wolfsburg erreicht und das Projekt abgeschlossen. Jetzt gehts in Schalke weiter.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">der Magath ist bei mir ab sofort sowas von unten durch
    was für ein geldgeiler Söldner
    unfassbar</span><br>-------------------------------------------------------


    Na, alles klar, Du glaubst also auch an das Argument mit dem verdoppelten Gehalt. 8-)


    Als ob Wolfsburg das nicht hätte auch bezahlen können (können im Sinne von, daß das ohne Probleme möglich gewesen wäre, und auch ohne daß direkt 50000 VW Mitarbeiter arbeitslos geworden wären). 8-)


    Nur mal als kleinen (ganz kleinen) Gedankenanstoß:
    Auch wenn es für die meisten Fans bei der Meisterschaft nur um die Ehre geht,
    die Meisterschaft ist auch ein wenig in Euronen für einen Verein was wert (aaaaber nuurr gaaaaanz wenig,
    -> T-Shirts,
    -> sonstige Fan-Artikel,
    -> Sponsorenverträge,
    -> TV-Gelder, weil Ligaspiele evtl. übertragen werden, (siehe Eröffungsspiele),
    -> TV-Gelder, weil der Verein sich in Pokalspielen und Eurospielen gut positioniert hat (schonmal aufgefallen, wie oft wir als FCB eigentlich im Fernsehen vertreten sind, glaubst Du, das geschieht nur aus Liebe?), Werbeverträge als Meister,
    etc. etc.).
    Also die Einnahmen aus CL und Meisterschaft mal nur als kleinen Denkanstoß nehmen, und sich dann fragen, ob es in diesem Fall tatsächlich um Magaths Gehalt ging.


    Davon abgesehen, wir reden hier ums Profigeschäft, ich möchte mal gerne wissen, wieviele hier es tatsächlich ablehnen würden, für das Doppelte ihres Gehaltes denselben Beruf ausüben zu dürfen (wir reden ja hier nicht von dafür erzwungenen Auftritten in einer Nacktbar), aber klar, hier würde das natürlich jeder ablehnen.


    Und Nein, Magath auf Schalke finde ich auch xxx, aber was solls.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">der Magath ist bei mir ab sofort sowas von unten durch
    was für ein geldgeiler Söldner
    unfassbar</span><br>-------------------------------------------------------


    Was sind Verträge heute noch wert wenn selbst ein Trainer sie nicht hält..........

  • Ganz traurig ist das für den deutschen Fußball!
    Wenn nächstes Jahr womöglich Berlin, Wolfsburg und Bayern in der CL spielen, das wäre wirklich traurig!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">der Magath ist bei mir ab sofort sowas von unten durch
    was für ein geldgeiler Söldner
    unfassbar</span><br>-------------------------------------------------------


    Was sind Verträge heute noch wert wenn selbst ein Trainer sie nicht hält..........</span><br>-------------------------------------------------------


    er hat ende der saison gar keinen vertrag mehr!!!

    0

  • Wenn jetzt nach Magath auch noch Spieler wie Misimovic, Dzeko, etc. den Verein verlassen sehe ich schwarz, wenn Wolfsburg nächste Saison in der Cl spielt. Dann wird Deutschland in der Cl im Achtelfinale wohl wieder alleine vom FC Bayern vertreten sein. Da kann man nur hoffen, das Wolfsburg am Sa anfängt eine kleine Negativserie zu starten, damit sie allenfalls nächstes Jahr im Uefa Cup - Euro League spielen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wenn jetzt nach Magath auch noch Spieler wie Misimovic, Dzeko, etc. den Verein verlassen sehe ich schwarz, wenn Wolfsburg nächste Saison in der Cl spielt. Dann wird Deutschland in der Cl im Achtelfinale wohl wieder alleine vom FC Bayern vertreten sein. Da kann man nur hoffen, das Wolfsburg am Sa anfängt eine kleine Negativserie zu starten, damit sie allenfalls nächstes Jahr im Uefa Cup - Euro League spielen.</span><br>-------------------------------------------------------


    Wieso, wenn Rangnick kommt und die wie Hoffenheim spielen, dann duerften die in der CL-Vorrunde ganz gut aussehen ;-)

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage