Giesinger Komödienstadl

  • Klopp wäre für mich persönlich kein Grund, auszutreten. Aber ich kann den Gedankengang nachvollziehen - und hielte seine Verpflichtung auch aus diesem Grund für unvorstellbar.


    Allerdings sind Trainer letztlich eh immer nur vorübergehend da. Ich würde es schlucken und abwarten, wenn auch missmutig.


    Eine weitere Hilfe für die Möwen hätte ganz andere Qualität für mich.


    In meiner Wahrnehmung sind wir in dieser Angelegenheit schon belogen worden - und die damalige Kampagne gegen die Fans, die darauf zu Recht zornig reagiert haben, war für mich schon nahe an der Grenze.


    Aber ich mag dem Vorstand die Chance geben, endlich zu begreifen, dass vielen Fans diese Sache sehr ernst ist - und man sie nicht für Scherze und billigen Populismus missbrauchen sollte!


    Zeigt man mit weiterer Hilfe einmal mehr, dass man entweder nicht versteht oder andere Interessen darüber stellt - obwohl man vorher mehrfach feixend auf den Antimöwenzug aufgesprungen ist, war es das für mich in diesem Klub!

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • +++ Konten leergeräumt, Neustart in 5. Liga? +++
    Nach AZ-Informationen sind die KgaA-Konten leergeräumt! Die Spielergehälter wurden auch nicht überwiesen, angeblich hat auch Ayre kein Gehalt bekommen und ist eventuell auch deswegen zurück getreten. Es deutet wohl vieles auf einen Rückzug Ismaiks hin. Verwaltungsratsboss Drees will keine Stellungnahme abgeben.
    Nach AZ-Informationen bereitet man sich auf alle Eventutalitäten vor. Mögliche Szenarien bei einem Ausstieg Ismaiks: Neustart in der 4. oder 5. Liga.

    Via Abendzeitung!


    Das Ende naht. bitte jemand Uli und Kalle das Telefon wegnehmen und alles wird gut !

    0

  • Es wird immer geiler

    Quote from AZ

    Nach AZ-Informationen sind die KgaA-Konten leergeräumt! Die Spielergehälter wurden auch nicht überwiesen, angeblich hat auch Ayre kein Gehalt bekommen und ist eventuell auch deswegen zurück getreten. Es deutet wohl vieles auf einen Rückzug Ismaiks hin. Verwaltungsratsboss Drees will keine Stellungnahme abgeben.

    :thumbsup::thumbsup::thumbsup:

  • Alle Konten der KGaA leergeräumt und Gehälter wurden nicht bezahlt! Unfassbar.


    Das kann nur auf den Ausstieg von Ismaik hindeuten und dass sie in der Regionalliga oder sogar Bayernliga landen.


    Da bricht alles auseinander!

    0

  • Ich hab es gestern schon gesagt: Das ist die beste Comedy, für umme noch dazu! Wenn du das jemandem vorher so erzählt hättest, hätte der dir wahrscheinlich den Vogel gezeigt. Die schaffen es tatsächlich, immer noch einen draufzusetzen.

  • Das könnte von unserem Platzwart geschrieben worden sein.


    Seid ihr die jetzt eigentlich los? Dann könnte euer Stadion zukünfig ja immer nur rot sein und nicht so häßlich grau von außen.
    Ich bin für ROT!

    0

  • Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter ist eigentlich ein Roter, aber gestern hat auch er mit den Löwen mitgefiebert und -gelitten. Nun äußert sich Reiter zur Stadionfrage und sichert Sechzig Unterstützung für eine Rückkehr ins Grünwalder Stadion zu: „Sollten die Löwen tatsächlich zurück ins Grünwalder Stadion wollen, dann werden wir das gerne prüfen und so weit wie möglich auch unterstützen. Das Stadion ist ja grundsätzlich drittligatauglich ausgebaut, aber trotzdem braucht es für den Spielbetrieb ein Konzept, das auch alle sicherheitsrelevanten Fragen bedenkt“, so Reiter in einer Mitteilung aus dem Rathaus. Die Ausschreitungen im Rande des Spiels verurteilt Münchens OB aufs Schärfste.



    Man fasst es nicht!

  • Das könnte von unserem Platzwart geschrieben worden sein.


    Seid ihr die jetzt eigentlich los? Dann könnte euer Stadion zukünfig ja immer nur rot sein und nicht so häßlich grau von außen.
    Ich bin für ROT!

    Das hässliche Grau im Inneren ist erstmal wichtiger. Ob die Arena jetzt an einem Donnerstag Mittag rot leuchtet ist mir relativ egal.

    Pura Vida

  • Quote from TZ

    1860-Ticker: Reiter hält Rückkehr ins Grünwalder für möglich



    Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter ist eigentlich ein Roter, aber gestern hat auch er mit den Löwen mitgefiebert und -gelitten. Nun äußert sich Reiter zur Stadionfrage und sichert Sechzig Unterstützung für eine Rückkehr ins Grünwalder Stadion zu: „Sollten die Löwen tatsächlich zurück ins Grünwalder Stadion wollen, dann werden wir das gerne prüfen und so weit wie möglich auch unterstützen. Das Stadion ist ja grundsätzlich drittligatauglich ausgebaut, aber trotzdem braucht es für den Spielbetrieb ein Konzept, das auch alle sicherheitsrelevanten Fragen bedenkt“

    Mist, wieder diese Hürden - Konzept - also ob so was jemals bei den blauen Einzug hält!

  • Laut Torben Hoffmann gibt es heute noch eine Sitzung bei den Untermietern um 19:30.


    Freitag ist der Deadline Day für die, da müssen alle Unterlagen und die Kohle da sein für die 3 Liga Lizenz :D

    0