Giesinger Komödienstadl

  • Das Spiel haben in Memmingen noch nicht gewonnen.Memmingen hat eine starke letzte Saison gespielt.


    Früher gab es ja in der Bayernliga schon einige Spiele gegen Memmingen.
    "Back to the roots". :P

    Die werden sich eh noch umschauen wenn die Regionalliga mal losgeht. Wenn man das so liest wieviele da jetzt schon wieder lamentieren wo sie denn spielen sollen wenn der Durchmarsch in die 2. oder 1. Liga (sic) gelingt und sowieso muss das GWS sofort auf mindesten 30.000 ausgebaut werden.


    Klar, die junge Truppe war letztes Jahr Zweiter, da war aber auch kein Druck da. Jetzt sind sie plötzlich die Erste, das ist für so junge Spieler schon was anderes wenn bei jedem Fehler ein Raunen durchs Stadion geht. Zudem werden natürlich alle anderen besonders heiß sein gegen den großen Namen TSV 1860. Drecksspiele am Montagabend bei Dauerregen und schlimmerem, ohne Dach gegen irgendwelche Wald- und Wiesenvereine und am Ende reicht selbst die Meisterschaft nicht sicher zum Aufstieg. Alle anderen die soweit abgestürzt sind haben Jahre gebraucht um wieder hoch zu kommen, manche eiern da immer noch rum.


    Aber sobald die Blaskapelle am Horizont verschwindet kann uns das ziemlich egal sein.

  • Alle anderen die soweit abgestürzt sind haben Jahre gebraucht um wieder hoch zu kommen, manche eiern da immer noch rum.

    Und viele Vereine haben dies erst nach strukturellen und personellen Umbrüchen geschafft. Der TSV hat ja weiterhin vor, mit dem Scheich herumzueiern, da ist ja (leider) keine Bewegung in Sicht.

  • also zunächst mal werden unsere amas aufsteigen. wenn dann keiner runterkommt aus der 3. und sich kein anderer empfiehlt, können sie dann ja meister werden.


    um dann in der relegation zu scheitern.

  • WER KENNT DIESE 1860-FANS? 21.06.2017 - 13:15 Uhr
    Löwen-Fans prügeln vermeintlichen Bayern-Fan zusammen!


    Fahndung


    Vorgang ist zwar aus dem letzten Jahr, die Fahndung scheint aber aktuell.

    Genau sowas ist der Grund, warum ich kein fußballromantisches Rivalending mit denen schön finde. Die sollen sich komplett auflösen!

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Die Anwohner in Giesing fangen schon zum maulen an

    Man fragt sich echt, von welchem Planeten manche Leute kommen. Die ziehen neben ein Fussballstadion und fangen dann an zu heulen, wenn in dem Stadion Fussball gespielt werden soll. Genau wie die Idioten die damals nach Schwabing gezogen sind und sich dann über den Kneipenlärm beschwert haben. Mich wundert eigentlich nur, dass es noch keine Anwohnergruppe gibt die die Abschaffung des Oktoberfests fordert.


    Was soll das? Ich kauf mir doch auch kein Haus in der Einflugschneise eines Flughafens, beschwere mich dann bei der Stadt über den Lärm und verlange dass die Flugzeuge woanders landen sollen...


    Das ist - nebenbei bemerkt - schon wieder so richtig schön deutsch: Bei politischen Entscheidungen mit gigantischer Tragweite wird vor der Obrigkeit geduckmäusert, aber wenn es um Nebensächlichkeiten wie ein bisschen Krach geht werden sie alle zu Che Guevaras.


    Done ranting. ^^

    0

  • Man fragt sich echt, von welchem Planeten manche Leute kommen. Die ziehen neben ein Fussballstadion und fangen dann an zu heulen, wenn in dem Stadion Fussball gespielt werden soll. Genau wie die Idioten die damals nach Schwabing gezogen sind und sich dann über den Kneipenlärm beschwert haben. Mich wundert eigentlich nur, dass es noch keine Anwohnergruppe gibt die die Abschaffung des Oktoberfests fordert.

    Ich geb Dir 100% Recht muss aber bei den Anwohnern eine Ausnahme einfügen. Die da einen Garten haben und sich beschweren das die blauen Volldeppen in Ihren Garten pinkeln und schei... - die leben da schon so lange das Sie sich auch beschweren dürfen.


    Im Gegensatz zu den ganzen Kirchturm und sonstigen vor gericht ziehern die ich alle Ausweisen würde!

  • Ich geb Dir 100% Recht muss aber bei den Anwohnern eine Ausnahme einfügen. Die da einen Garten haben und sich beschweren das die blauen Volldeppen in Ihren Garten pinkeln und schei... - die leben da schon so lange das Sie sich auch beschweren dürfen.
    Im Gegensatz zu den ganzen Kirchturm und sonstigen vor gericht ziehern die ich alle Ausweisen würde!

    Wozu gibt es die Polizei? Wenn jemand unerlaubt in meinem Garten randaliert o.Ä., wird er abgeführt.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Wozu gibt es die Polizei? Wenn jemand unerlaubt in meinem Garten randaliert o.Ä., wird er abgeführt.

    Bitte richtig verstehen. Ich will sowas nicht gut heißen, im Gegenteil.


    Aber bis der Herr Hausbesitzer die Polizei gerufen hat ist der Wildpinkler/Randalierer lange weg.

  • die leben da schon so lange das Sie sich auch beschweren dürfen

    Das Stadion steht da seit 100 Jahren... dort lebt sicher niemand für den es eine große Überraschung wäre dass in der Gegend auch mal Fussballfans rumlaufen können.


    Insofern sehe ich da keinen großen Unterschied zu den Kirchturm-Motzern.

    0

  • Ich geb Dir 100% Recht muss aber bei den Anwohnern eine Ausnahme einfügen. Die da einen Garten haben und sich beschweren das die blauen Volldeppen in Ihren Garten pinkeln und schei... - die leben da schon so lange das Sie sich auch beschweren dürfen.
    Im Gegensatz zu den ganzen Kirchturm und sonstigen vor gericht ziehern die ich alle Ausweisen würde!

    Wenn solche Leute wie es sich gehört mit der entsprechenden Strafe bedacht würden kein Problem.
    Aber Achtung und Respekt vor fremden Eigentum zählt ja in diesem Lande nichts mehr.
    Und durch Wegsehen und Nichtahnden unterstützt das unser "Rechtsstaat" noch.

    Keep calm and go to New York

  • Das Stadion steht da seit 100 Jahren... dort lebt sicher niemand für den es eine große Überraschung wäre dass in der Gegend auch mal Fussballfans rumlaufen können.
    Insofern sehe ich da keinen großen Unterschied zu den Kirchturm-Motzern.

    Also ich kenne keinen Kirchturm, der seinen Nachbarn in den Garten schaißt....

    0

  • http://www.focus.de/sport/fuss…fc-bayern_id_7270337.html


    Wieso gibt es keine Einigung?


    Ich habe nur eine Erklärung, da Uli ja eigentlich die Miezen loswerden wollte. Man hat sich mit den Miezen dahingegen geeinigt, dass sie nicht ausziehen und wir auf die Miete wie im Vertrag bestehen. Dann müßte die KGaA Insolvenz anmelden und alles wäre hinfällig. Hinzu kommt als "Bonus", dass die Miezen den Scheich loswürden, da der im EV ja nix zu melden hat.


    Ausnahme: Der Scheich löhnt, was ich aber stark bezweifle.

    0

  • Nun es wird garantiert so sein, dass die Turner ein Rückkehrrecht wollen so sie schnell aufsteigen. Das wird unser Verein hoffentlich nicht zulassen. dann sollen Sie halt weiter zahlen und fertig

    0

  • Ich habe nur eine Erklärung, da Uli ja eigentlich die Miezen loswerden wollte. Man hat sich mit den Miezen dahingegen geeinigt, dass sie nicht ausziehen und wir auf die Miete wie im Vertrag bestehen. Dann müßte die KGaA Insolvenz anmelden und alles wäre hinfällig. Hinzu kommt als "Bonus", dass die Miezen den Scheich loswürden, da der im EV ja nix zu melden hat.

    Was sollte uns das bringen? Warum sollte man sich der Gefahr aussetzen, dass der Scheich aus einer Tageslaune heraus die Saisonplanung auf den Kopf stellt?

    0