Giesinger Komödienstadl

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">dass man AUSSCHLIESSLICH dei schulden gestundet und keinen cent verschenkt hat!! </span><br>-------------------------------------------------------


    Das wurde schon vor Wochen eindrucksvoll widerlegt, als bestätigt wurde, dass alle Gläubiger einem Schuldenerlass zugestimmt hätten. Dazu gehören natürlich auch wir.
    Überrascht Dich das jetzt?
    Du hast übrigens ne PN. ;-)


    Katsche : Ich gehe einfach mal davon aus, dass der Artikel der sz die Fakten darstellt. Inwiefern die da wirklich das nächste Kuddelmuddel veranstalten, weiß ich nicht. Aber Aussagen wie "in Hoffenheim stört das auch niemanden" lassen schon tief blicken...

  • Das mit den 75 % war eigentlich klar, ich hatte sogar mehr befürchtet. War ja wie gesagt Teil des Deals mit dem Scheich, dass es einen teilweisen Verzicht der Gläubiger gibt.


    Wäre mal interessant, ob es da eine offizielle Version zu gibt. Dann könnten alle, die es schriftlich vom Kalle haben (stand in einem der letzten Bayern-Magazine im Vorwort), dass der FC Bayern nicht bereit ist, auf das Geld des TSV zu verzichten, dieses Vorwort gemeinsam mit einem kleinen "Dankesschreiben" an Herrn Rummenigge schicken!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Die Idioten auf deinem Bild (mit dem passenden Link der Daily Mail) sind vom Intellekt her wahrlich mit den Giesingern zu vergleichen </span><br>-------------------------------------------------------


    mexicola


    Vielleicht liegt's an der Vereinsfarbe? ;-)

    VBI BENE, IBI BAVARIA

  • @eddie


    wobei sie mit dieser Aussage bzgl HoHe sicherlich Recht haben...von WOB und LEV mal ganz abgesehen


    alles andere ist ja auch naiv gedacht....wer sein Geld wo rein gibt, wird nicht ausschließlich im Zuschauersessel Platz nehmen.
    Und wie soll kontrolliert werden, wer was mit welchem Gremiumsvertretr im stillen Kämmerlein aushandelt ?


    Die Frage ist ja nur, wie geschickt man das verpackt und verkauft...dass es allerdings niemanden gibt, der das ungeschickter und krachender machen wird als die Nachbarn, ist natürlich keine große Überraschung....

    0

  • Der TSV 1860 München kommt nicht zur Ruhe. Einen Tag vor dem ersten Saison-Heimspiel des Fußball-Zweitligisten gegen den Karlsruher SC ist Peter Lutz „mit sofortiger Wirkung” von seinen Ämtern als Aufsichtsratsvorsitzender des Vereins und stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der 1860 München GmbH & Co. KGaA zurückgetreten. In einem persönlichen Schreiben an Präsident Dieter Schneider habe der Anwalt seinen Schritt mit einer zu großen „zeitlichen Belastung” neben seinem Beruf begründet, teilte der Verein mit.


    Die Mannschaft soll nach den heftigen Führungskämpfen am Samstag gegen den KSC für positive Nachrichten sorgen. „Wir sind ein bisschen unter Druck”, sagte Trainer Reiner Mauer am Freitag.


    http://sportbild.bild.de/SPORT…,rendertext=19003916.html

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Hopfner: Das Thema ist für uns erledigt. Wir haben das gestundete Geld bekommen, inklusive Zinsen. Am 15. Juli wurde der gesamte Betrag überwiesen, das Kapitel ist für uns beendet.</span><br>-------------------------------------------------------


    Na, da hat der UH im Sinne des FCB doch alles richtig gemacht, nä?
    Wird einigen wieder nicht schmecken, weil 1860 damit auch geholfen wurde...


    Who cares.

    0

  • tja und es werden wieder die kommen, die sagen, das ist gelogen, man hat auf 25% verzichtet.


    wird aber nicht so sein, da wir ja schon die miete gemindert haben und somit auf weit mehr als die 25% vom gestundeten
    geld verzichten!


    aber das juckt ja von den kritikern keinen!
    sie wollen halt auch nur spielen... :D:D :8

  • Guter Start bislang.


    Auch wenn es einige nicht hören wollen, ich hoffe das die Löwen aufsteigen. Wird mal wieder Zeit für regelmäßige Stadtderbys!

  • Das wird wieder nicht klappen. Selbst wenn sie eine gute Hinrunde spielen, dann werden in der Winterpause die Leistungsträger verscherbelt um Geld in die leeren Kassen zu spülen und dann folgt logischerweise wieder der Absturz.

    0

  • gerade dasglaube ich nicht mehr. Immerhin haben sie ja mittlerweile wieder Geld und keine schulden mehr.

    0

  • Pflichstpiel-Derby wär wirklich mal wieder ne coole Sache
    ist halt doch noch immer eins der Besten Dinge, wenn man den Stadtrivalen mit ner Niederlage heimschicken kann :8

    0

  • noch besser wäre...
    60 Steigt auf und am letzten Spieltag in der darauf folgenden Bulisaison schießen wir sie mit einem 6:0 (aufgrund des dann schlechteren Torverhältnisses) wieder in die 2. Liga.

    0