Giesinger Komödienstadl

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Da fragt man sich schon, warum bitte an unseren Spieltagen nicht viel mehr FCB-Logos, rote Farbe und sonstige FCB-Sachen aufgehängt, angebracht und aufgestellt werden, während man es dem Untermieter seelenruhig machen lässt. Ist das jetzt eigentlich unsere Stadion oder der ihrs? Das muss man sich wirklich mal fragen. </span><br>-------------------------------------------------------


    Ich glaube du hast es leider nicht richtig erkannt.
    Die Löwen kriegen das Stadion doch nicht voll. Wenn da zwischen 20.000 und vielleicht mal 35.000 (wenn überhaupt noch) Zuschauer kommen, dann ist es viel. ;-)
    Damit es nun nicht so leer aussieht, gerade bei den Fernsehbildern macht es schon blöd, wenn mehr als die Hälfte der Arena leer steht, verdecken die nun die leeren Sitze. Angeblich, bin mir nicht so ganz sicher, verkaufen die Löwen auch keine Oberrangsitze mehr, wenn sie wissen, dass eh kaum Leute kommen.


    Nun zu uns, bei uns ist die Hütte dauernd voll. Wo sollen dann die vergleichbaren Dinge in rot angebracht werden???
    Rote Sitze würde man, auch nicht erkennen, da diese ja bei uns im Gegensatz zu den Löwen belegt wären. ;-)


    Aber irgendwie so ein Schriftzug: "Mia san Mia" wäre nicht schlecht. :D
    Nur wo soll der hin?

    0

  • damit sind ja jedenfalls die Mietzahlungen für die nächsten drei Jahre gesichert...
    die Schnittmenge aus Möwen-Bewunderern und Aston Martin - Käufern sollte aber an sich überschaubar sein...und Lauth fährt ja schon einen...


    aber mal zum sportlichen Teil: dieser Volland kann wirklich Fußball spielen, das sieht man schon seit letzter Saison...der ist aber angeblich auch schon nach Hoffenheim verkauft ?

    0

  • gruentenfan


    Klar geht sowas wie bei den Möwen nicht, da sie den Oberrang im Gegensatz zu uns ja garnicht brauchen. Das meinte ich mit mehr Rot, FCB-Logos, etc, ja auch garnicht.


    Aber es sollte zu FCB-Heimspielen generell mehr gemacht werden, damit das Stadion wirklich auch nach FCB aussieht (z.B. In den beiden Verteilerbenen FCB-Logos, FCB-Schriftzüge, rote Flächen, etc. und an die Betonwand am Umlauf oben im Oberrang rundrum ein rotes Banner mit FCB-Logo, FCB-Schriftzug, usw. hin).


    Auch sehe ich vor den Heimspielen der 59er immer auf der AllianzArena-Homepage einen Vorbericht von denen. Warum kann da bitte der FCB als Eigentümer nicht auch Vorberichte einstellen? Das dürfte man eigentlich schon erwarten.

    0

  • Da hatte der Typ aber bestimmt schon eine paar Maß
    drin, als er sie gesehen und das gesagt hat :D

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • wieso? ne wirklich herausragende Mannschaft in der 2. Liga gibt es nicht und diese Saison haben die Nachbarn anscheinend ne konkurrenzfähige Truppe. Wenn sie Volland bis zum Saisonende behalten dürfen, können die oben mitspielen...


    dass das mittelfristig ihr Anspruch sein MUß , ist doch klar.
    Als Dauergast auf ewige Jahre im MF der 2. Liga sind die mit ihrer Kostenstruktur nicht überlebensfähig...

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic"> gruentenfan


    Klar geht sowas wie bei den Möwen nicht, da sie den Oberrang im Gegensatz zu uns ja garnicht brauchen. Das meinte ich mit mehr Rot, FCB-Logos, etc, ja auch garnicht.


    Aber es sollte zu FCB-Heimspielen generell mehr gemacht werden, damit das Stadion wirklich auch nach FCB aussieht (z.B. In den beiden Verteilerbenen FCB-Logos, FCB-Schriftzüge, rote Flächen, etc. und an die Betonwand am Umlauf oben im Oberrang rundrum ein rotes Banner mit FCB-Logo, FCB-Schriftzug, usw. hin).


    Auch sehe ich vor den Heimspielen der 59er immer auf der AllianzArena-Homepage einen Vorbericht von denen. Warum kann da bitte der FCB als Eigentümer nicht auch Vorberichte einstellen? Das dürfte man eigentlich schon erwarten. </span><br>-------------------------------------------------------


    DANKE für deine Antwort.
    Komme leider erst jetzt dazu zu antworten.


    Ja so ein "mia san mia" zum Beispiel wäre nicht schlecht. Könnte mir aber vorstellen, dass dies von unseren "Untermietern" oder deren Gästefans verschandelt wird.
    Denn deren Gästefans stehen ja in unseren Bereichen.


    Gestern kam das Spiel D. Dresden gegen E. Frankfurt.
    Die Dresdner haben eine tolle Blockfahne.
    Es wäre super, wenn sich vielleicht für uns ein Sponsor findet und da den Slogan "mia san mia" und von mir aus noch seine Werbung draufmacht.

    0

  • Man könnte auch da irgendwo in der Ecke noch einen kleinen Löwen einsticken, um unsere Verbundenheit zu zeigen. Außerdem, warum nur ein Sponsor? Auf so seine Blockfahne geht viel mehr drauf!

  • Ich wäre ja für so ein Uli-Wasserzeichen auf allen Fahnen und sonstigen Fan-Artikeln. :D

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Es wäre super, wenn sich vielleicht für uns ein Sponsor findet und da den Slogan "mia san mia" und von mir aus noch seine Werbung draufmacht. </span><br>-------------------------------------------------------


    Bayern hat letzte Saison erst für ein paar Mia san Mia Blockfahnen bezahlt...