Giesinger Komödienstadl

  • Die Stadt hat die Traditionsspielstätte aufwendig saniert, mehr als zehn Millionen Euro wurden investiert. Vorgesehen war eigentlich nur Amateur-Sport. Lediglich 12.500 Zuschauer sind zugelassen. Strobl hält eine Erweiterung auf 15.000 – das wäre als Minimum für die Zweite Liga vorgeschrieben, sollten die Löwen den Wiederaufstieg schaffen – für problemlos möglich. OB Dieter Reiter, SPD, habe sogar schon von 20.000 gesprochen.


    Ach, auf einmal kann man im GWS doch Zweitligaspiele austragen, aber nur, wenn sie vorher in die dritte Liga absteigen? Was ist das denn für eine Logik? Das hätte man auch vor 5 Jahren schon haben können.

    0

  • Vor 5 Jahren war aber noch Ude Münchner OB und es scheint sich mehr und mehr herauszukristallisieren, dass der 60er Edelfan den eigenen Verein mehrfach ins Chaos stürzte. Allein wegen Ude sind sie doch überhaupt in die Arena gezwungen worden.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Sehr schön, dass die Stadt München endlich aus den Hufen kommt.
    Jetzt müssen se nur mal absteigen, dann ist der Käse gegessen und wir bekommen Rote Sitze und nen vierten Rang:D:D:D:8:P

    0

  • War ja mal wieder klar - den Möwen kommt man bei Kapazitätsausbauten mit offenen Armen entgegen und bei uns macht man wegen jeder kleinen Maßnahmen immer gleich einen riesen Terz!:x


    Aber sch...drauf. Hauptsache das Pack verschwindet endlich aus unserem Stadion!
    Ich freue mich schon sooo drauf, wenn endlich die ganzen Möwen-Ultra-Aufkleber aus unseren Toiletten, aus unseren Fankurven und an unserem Stadion verschwinden. Da könnte man doch glatt nach Saisonende eine große "Abkratzparty" machen, oder? Ich wäre dabei!
    :D:D:D

    0

  • 2:0-Führung gegen die Fortuna. Nach der Niederlage von Paderborn ist mal wieder der Relegationsplatz erreicht.
    War ja zu erwarten ... :x

    Emotional. Mitreißend. Offensiv.

  • wobei man da ja nur froh sein kann drueber....sonst wuerde es ja quasi kaum eine chance geben die aus der arena rauszubekommen


    der Reiter ist ja fcb fan...von daher wuerde der sich vermutlich auch ueber rote sitze freuen ;-)

    0

  • Machen wir uns nichts vor. Paderborn ist einfach noch dümmer. Und die müssen noch zu den Mietnomaden. Mit dem direkten Klassenerhalt wird es wohl eher nichts mehr, aber die Relegation erreichen sie wieder. Und in dieser ist das höherklassige Team eben immer der Favorit, egal wer am Ende der Gegner ist.

    0

  • Ich wäre schon ganz froh, wenn sie in die Relegation müssten. Wenn man Düsseldorf so sieht, würde ich nicht ausschließen, dass sie die noch holen.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Zum kotzen! Gewinnen diese blauen ***** das Spiel heute!


    Wenn sich die anderen Pfeifenmannschaften da unten mal zusammenreißen würden wären die Mietnomaden schon lange erledigt.

    0

  • Soll ihnen der IS-maik doch irgend so 'nen Kasten für angeblich 52000 Vollpfosten hinstellen. Es wird mir gewissermaßen ein seelisches Fußbad sein, dann den weiteren sportlichen Verfall zu verfolgen.

    Im Grunde genommen ist es mir völlig wurscht, wer hinter uns zweiter wird