VauEffBee Stuttgart

  • Also erstens glaube ich durchaus, dass Lehmann aus der NM zurückgetreten ist und vermutlch von Jogi und Andy mit Olli, quasi dem Triumvirat des Schreckens, auch noch ein weiteres Turnier zu Unrecht geschenkt bekommen hätte.


    Aber was er zweitens so alles über Enke, über die Umstände dessen Todes ablässt, an Schuldzuweisungen raushaut und sich als Hobbypsychologe versucht, ist einfach nur beschämend!


    Pfui, Jens, Pfui!

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Selbst in die Sache muss er sich natürlich noch reinreden..unglaublich.
    Ich bin so froh, dass er endlich weg ist..der älteste Profi und zugleich der unreifste.

    0

  • Also ich muss ehrlich sagen, das ich nach den Äusserungen von Lehmann über Enke sehr geschockt bin und meine Meinung über ihn noch mal scharf überdenken muss.
    Das war absolut unnötig dermassen nach zu treten in seine Richtung, denn er kann sich nicht mehr wehren dagegen, unterste Schublade :(

    0

  • lehmann war schon immer untragbar. alleine deshalb hätte ich klinsi niemals als bayerntrainer gewollt. das war von anfang an für mich zum scheitern verurteilt.


    sorry, aber kahn ist unser bester den wir je hatten. sepp ist auf einer stufe aber auf augenhöhe. lehmann oweia würde meine 2 jährige tochter sagen ^^ den braucht keiner ;-)

    0

  • Der Abgang ist es jedenfalls. Wenigstens zuletzt hätte er derartige Seitentritte doch wirklich unterlassen können. Aber nein. Das würde seiner Person wohl nicht wirklich gerecht.

    0

  • Wenn das eine Art Imagepflege war hat er einen Zahn zugelegt, denn das ist unter aller Würde was er da vom Stapel gelassen hat, wenn er denn mal schlau ist, nimmt er öffentlich dazu Stellung 8-)

    0

  • Liest man die Abschiedsworte von Lehmann so bleibt man in tiefer Ratlosigkeit zurück. Mir würde es reichen, wenn Lehmann als endgültigen Abschied Kahn´s seinerzeitige Frage ehrlich beantworten würde. Die danach, "was eigentlich sein Problem ist".

    0

  • Das er dumm ist glaube ich eher nicht, aber er hat einige Probleme den richtigen Takt zu finden wenn er seine Meinung äussert.
    Es ist nämlich wesentlich sinnvoller vorher nachzudenken was man zu sagen hat und nicht erst hinterher, wenn es bereits über die Lippen gekommen ist 8-)

    0

  • Und er nächste Lehmann-Hammer:
    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    Ein paar Wochen später hatten wir es tatsächlich so weit gebracht, dass wir am letzten Spieltag noch Meister werden konnten.


    Einzige Voraussetzung: Wolfsburg verliert gegen Bremen, und wir gewinnen bei den Bayern. Am Ende gewann Wolfsburg nur knapp mit 5:1 gegen Werder, und mein Kollege Mario Gomez schoss kurz vor Schluss absichtlich am Tor der Bayern vorbei, weil er einen Tag später nach München wechselte und sich mit seinem neuen Verein partout nicht die Mühle einer Champions-League-Qualifikation antun wollte.


    Aber es sei ihm verziehen, denn mit seinen vielen Toren hatte er uns überhaupt erst in diese hohen Regionen befördert.</span><br>-------------------------------------------------------


    Kann nicht sein Ernst sein, oder ?


    Wenn ich Gomez wäre, würde ich ihn sofort verklagen.

    0

  • Das ist ja alles nur dummes Gelaber was der da von sich gibt und Rufmord ist das gegen Wiese, Werder Bremen und Gomez. Der liieeeman hat sie nicht mehr alle. Hoffentlich kriegt so ein Typ keinen Job irgendwo in der Bundesliga.


    Kahn ist der beste Torwart aller Zeiten, da kommt ein Geisteskranker wie lieeeman nicht ran.

    0

  • Sky sollte einfach sagen Lehmann bleib im Sommer daheim so einen brauchen wir nicht. Ich wollte eh mal kündigen und das werde ich auch da rein schreiben, so lange auch nur ein Euro für den Hampelmann gezahlt wird bin ich kein Kunde.

  • Kommt wir machen eine Sammelnummer draus und jeder schreibt als Grund:


    Herr Lehmann´s Buch und abseits dessen seine sonstigen, teilweise krankhaften, Aussagen veranlassen mich dazu mein Abo zu kündigen, ich bin nicht bereit einem solchen Menschen auch nur mit einem Euro zu unterstürzen........... :D

  • Denke, daß Mario Gomez und der FC B diese Aussage niicht stehen lassen kann. Lehmann betitelt durch diese Aussage den MG als
    charakterschwach. Das wäre er, hätte er absichtlich vorbei geschossen.
    Das wirft ein sehr schlechtes Licht auf Mario, das er sich so nicht gefallen lassen kann und darf

    0

  • Der Lehmann wieder mal...wenn man ihn nicht so gut kennen würde könnte man sich doch glatt aufregen...aber so...lächerlicher Typ...der soll wieder da hin gehen wo er hergekommen ist...da passt er bestens hin...

    0