Manchester United

  • Wobei die sich eigentlich überlegen müssten, ob sie es im Rahmen dessen nicht gleich ausbauen. Wenn ich mich nicht irre, haben die vom Platz her Potenzial das Ding auf 90-95.000 auszubauen.

  • Wobei die sich eigentlich überlegen müssten, ob sie es im Rahmen dessen nicht gleich ausbauen. Wenn ich mich nicht irre, haben die vom Platz her Potenzial das Ding auf 90-95.000 auszubauen.

    Das kann ich mir bei der Lage nicht wirklich vorstellen. Hinter der großen Gegentribüne und der einen Hintertortribüne hast du zwar schon ein bisschen Platz, dann aber direkt die Hauptstraße und hinter der kleinen Haupttribüne laufen dann direkt die Zuggleise der Hauptlinie zwischen Liverpool und Manchester. Zumal du da auch kaum parken kannst und es sonst nur die Straßenbahnanbindung beim Cricketstadion gibt.


    Davon ab muss das Teil dringend restauriert werden, teilweise ist da ja sogar schon an der Außenfassade der Rost klar zu sehen.

    "Es gibt zuviel' Leute, die sagen zu wenig; die reden einfach zuviel."

    Klaus Lage

  • Klar. machen müssen sie auf jeden Fall was. Ist ja eine Schande wie verfallen das Ding teilweise ist. Vor allem haben sie ein löchriges Dach und ne Rattenplage. Und das beim angeblich reichsten Klub der Welt.

  • Ich bin absolut gespannt. Manchester United gilt ja was trainer angeht seit Fergie als HSV/Schalke des internationalen Fußballs, wo sich jeder namhafte Trainer verbrennt.


    Aber ihm traue ich es tatsächlich zu, dort Erfolg reinzubringen. Bin gespannt, ob ronaldo dann bleibt.

    Man fasst es nicht!

  • Ich bin absolut gespannt. Manchester United gilt ja was trainer angeht seit Fergie als HSV/Schalke des internationalen Fußballs, wo sich jeder namhafte Trainer verbrennt.


    Aber ihm traue ich es tatsächlich zu, dort Erfolg reinzubringen. Bin gespannt, ob ronaldo dann bleibt.

    Angeblich will ten Hag Ronaldo ja nicht behalten… denke der wird es ein recht junges Team aufbauen. Schade, dass er vom Markt ist, nächste Station sollte dann München sein

    Pura Vida

  • Ich bin absolut gespannt. Manchester United gilt ja was trainer angeht seit Fergie als HSV/Schalke des internationalen Fußballs, wo sich jeder namhafte Trainer verbrennt.


    Aber ihm traue ich es tatsächlich zu, dort Erfolg reinzubringen. Bin gespannt, ob ronaldo dann bleibt.

    das hätte man bei Ragnick schon erwartet (mich eingeschossen) blöd nur, dass sofort Gravenberch-United Gerüchte aufkommen.

    0

  • Rangnicks Aufgabe war doch nicht, dort groß was zu reißen. Der sollte einfach nur die Grundlagen für das legen, was mit ten Hag oder Poch hätte folgen sollen. Es dürften nur alle überrascht sein wie wenig all das auf fruchtbaren Boden gestoßen ist. Da muss der halbe Kader weg.

  • Rangnicks Aufgabe war doch nicht, dort groß was zu reißen. Der sollte einfach nur die Grundlagen für das legen, was mit ten Hag oder Poch hätte folgen sollen. Es dürften nur alle überrascht sein wie wenig all das auf fruchtbaren Boden gestoßen ist. Da muss der halbe Kader weg.

    Als Ralle bei Man United übernahm, haben doch viele sogar spekuliert, dass er über die Saison hinaus bei denen längerfristig Trainer bleibt. Und damit hat er damals ja auch geliebäugelt ;-)

  • mit Ronaldo hat man ihm auch einen Bärendienst erwiesen, wie soll man da vernünftig umbauen

    Wie schlecht Man United ohne CR7 ist, hat doch das Debakel gegen Liverpool unlängst gezeigt. Der CR7, der eine Woche zuvor den Sieg für Man United gegen Norwich mit seinen 3 Toren gefühlt im Alleingang eingefahren hat ;)