Manchester United

  • trauriger transfer... wird manu nicht wirklich weiterhelfen... aber vielleicht kann er nochmal zeigen was er kann.


    sein größter fehler war sowieso das er jemals von liverpool wegging.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich bin mal gespannt was Owen noch so bringt. Wäre auch ne Option für uns gewesen als Backup.</span><br>-------------------------------------------------------



    genau Stürmer Nummer 6 mit einem geschätzen Jahresgehalt von 4-5 Mio. 8-)

    0

  • Es überrascht mich sehr. Hätte eher gedacht, er geht zu nem Mittelfeldclub wie sunderland oder so, wo er wenigstens Stammspieler ist. Gegen Rooney und Berbatov wird er nicht viel auszusetzen haben aber als Backup sicher nicht schlecht.
    Ich schließe mich den anderen an, wäre er damals in Liverpool geblieben, hätte er jetzt wohl den gleichen Status wie Gerrard.

    Man fasst es nicht!

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Gut so! Ein schlechtes Utd-Jahr wird der arroganten Fangemeinde gut tun :8</span><br>-------------------------------------------------------


    Naja die haben ja noch andere gute Spieler ;-)
    glaube nicht, dass Manu schlecht abschneiden wird...

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Alles gute für die neue saison, ich hoffe ihr werdet die meisterschaft mit liverpool ausmachen und die sch... vereine city und chelsea weit hinter euch lassen!!! Good luck</span><br>-------------------------------------------------------


    vom finanziellen Background besteht da aber Null Unterschied

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Alles gute für die neue saison, ich hoffe ihr werdet die meisterschaft mit liverpool ausmachen und die sch... vereine city und chelsea weit hinter euch lassen!!! Good luck</span><br>-------------------------------------------------------


    vom finanziellen Background besteht da aber Null Unterschied</span><br>-------------------------------------------------------


    kann man vielleicht bei Liverpool so sagen, bei ManU aber nicht, die warena auch schon vor dem Herrn Glatzer reich


    ich mag ManU nicht, aber dass Liverpool ohne Investor nach wie vor nur im Mf der Liga wäre, ManU aber ohne "Investor" wohl sogar besser dastünde steht wohl ausser Frage

    0

  • ich mag ManU nicht, aber dass Liverpool ohne Investor nach wie vor nur im Mf der Liga wäre, ManU aber ohne "Investor" wohl sogar besser dastünde steht wohl ausser Frage</span><br>-------------------------------------------------------


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    ich mag ManU nicht, aber dass Liverpool ohne Investor nach wie vor nur im Mf der Liga wäre, ManU aber ohne "Investor" wohl sogar besser dastünde steht wohl ausser Frage</span><br>-------------------------------------------------------


    Wie bitte? Liverpool hat auch vorher oben mitgespielt, nur war da auch die Liga insgesamt ausgeglichener, sodass eine Ausbruch nach unten durchaus mal passieren konnte. Und bevor die Kommerzialisierung in England Einzug hielt, d.h. vor der Gruendung der Premier League 1992, war Liverpool eines der dominierenden Teams in Europa.

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    Wie bitte? Liverpool hat auch vorher oben mitgespielt, nur war da auch die Liga insgesamt ausgeglichener, sodass eine Ausbruch nach unten durchaus mal passieren konnte. Und bevor die Kommerzialisierung in England Einzug hielt, d.h. vor der Gruendung der Premier League 1992, war Liverpool eines der dominierenden Teams in Europa.</span><br>-------------------------------------------------------


    was vor 1992 war, da magst du recht haben - wie hätten sie sonst auch Rekordmeister werden können


    allerdings sprechen wir hier ja über die in etwa letzten 10 Jahre...und da Liverpool nicht mehr ganz vorne mitgespielt, man holte mal den Pokal, mehr sprang titelmäßig aber nicht heraus - ich habe nichts gegen Liverpool, jedenfalls nicht mehr als gegen andere "Spitzenteams" aus Europa...aber ich was gegen diese - bei allem Respekt - lächerliche und teilweise verlogene Darstellung, als ob Liverpool aus eigener Kraft wieder da oben stünde...dem ist nicht so, es mag ein toller Verein sein, mit tollen Fans und toller Stimmung, aber sowas ist nunmal nicht wegzudiskutieren



    mit Chelse kann man Liverpool bestimmt nicht auf eine Stufe stellen, das tue ich auch gar nicht, aber es ist ja nicht so, als wären das da in Liverpool alles Heillige, die mit es aus dem "Nichts" geschafft haben, wieder ganz nach vorne in Europa zu kommen - denn teilweise ist die Darstellung halt leider doch so

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    was vor 1992 war, da magst du recht haben - wie hätten sie sonst auch Rekordmeister werden können


    allerdings sprechen wir hier ja über die in etwa letzten 10 Jahre...und da Liverpool nicht mehr ganz vorne mitgespielt, man holte mal den Pokal, mehr sprang titelmäßig aber nicht heraus - ich habe nichts gegen Liverpool, jedenfalls nicht mehr als gegen andere "Spitzenteams" aus Europa...aber ich was gegen diese - bei allem Respekt - lächerliche und teilweise verlogene Darstellung, als ob Liverpool aus eigener Kraft wieder da oben stünde...dem ist nicht so, es mag ein toller Verein sein, mit tollen Fans und toller Stimmung, aber sowas ist nunmal nicht wegzudiskutieren



    mit Chelse kann man Liverpool bestimmt nicht auf eine Stufe stellen, das tue ich auch gar nicht, aber es ist ja nicht so, als wären das da in Liverpool alles Heillige, die mit es aus dem "Nichts" geschafft haben, wieder ganz nach vorne in Europa zu kommen - denn teilweise ist die Darstellung halt leider doch so</span><br>-------------------------------------------------------


    Liverpool sozusagen zu glorifizieren habe ich auch gar nicht vor, aber ich denke trotzdem, dass sie auch ohne Investor, zwar chancenlos gegenueber aufgepumpten Clubs wie Utd oder Chelsea waeren, aber trotzdem in den Top4 mitspielen wuerden, wie gesagt, mit dem gelegentlichen Ausreisser nach unten.


    Chelsea ist so nen Fall - die wuerden ohne Abra wirklich nur im Mittelfeld der Tabelle rumgurken, hinter Clubs wie Everton oder Villa. Liverpool koennte sich gegen ebendiese meiner Meinung nach noch behaupten...


    In diesem Sinne bin ich uebrigens noch gespannt, wo ManCity naechste Saison stehen wird...

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage

  • ja klar, gebe Dir schon recht


    nehmen wir mal an, es gäbe Diese "Investoren" generell nicht, dann würden sie mit Sicherheit trotzdem oben mitspielen, Chelsea ganz bestimmt nicht


    und was ManCity angeht...wenn sie weiterhin so aufrüsten, dann wird es interessant, wer von den "großen Vier" auf der Strecke bleiben wir auf Dauer - und die CL nicht mehr erreicht...tippe auf Arsenal


    eigentlich schade für den Fußball, dass Vereine, die "ehrlich" wirtschaften dann die Gelackmeierten sind...siehe FCB

    0