Manchester United

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Manchester: Hargreaves kehrt zurück


    http://www.fussballtransfers.c…rt-zuruck_article349.html</span><br>-------------------------------------------------------


    Das ist doch mal erfreulich - hoffentlich kann OH an seine gute (vorletzte) Saison anknüpfen!</span><br>-------------------------------------------------------Freut mich für den Jungen. Wenn er zu alter Stärke findet, ist das auch für ManU verdammt gut...

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ein CL-Titel von beispielsweise Utd ist doch gar nicht mehr ernst zu nehmen...</span><br>-------------------------------------------------------



    Bitte ????


    Wieso denn ? Manchester hat sich den Erfolg selber verdient. Die haben ihr Geld genauso ehrlich verdient wie der FCB. Sollen sie etwa auf die TV Gelder verzichten ? Manchester ist in Asien mit Abstand der populärste Club der Welt...da kommt lange, lange nichts. Und damit verdienen sie zB auch kräftig Geld.


    Dafür, daß Glazer dem verein die Schulden aus der Übernahme in die Bücher gedrückt hat, kann die Fußballabteilung nichts. Aus dem operativen Geschäft verdienen die soviel Geld wie kein anderer Club auf dieser Welt. Und sie setzen es vernünftig ein. Eine Ähnlichkeit mit den kreditfinanzierten Wahnsinnigen aus Madrid kann ich da nicht erkennen.
    Wenn dern CL Sieg nichts zählen sollte, sind unsere letzten 15 Meisterschaften auch Kokolores....

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ein CL-Titel von beispielsweise Utd ist doch gar nicht mehr ernst zu nehmen...</span><br>-------------------------------------------------------



    Bitte ????


    Wieso denn ? Manchester hat sich den Erfolg selber verdient. Die haben ihr Geld genauso ehrlich verdient wie der FCB. Sollen sie etwa auf die TV Gelder verzichten ? Manchester ist in Asien mit Abstand der populärste Club der Welt...da kommt lange, lange nichts. Und damit verdienen sie zB auch kräftig Geld.


    Dafür, daß Glazer dem verein die Schulden aus der Übernahme in die Bücher gedrückt hat, kann die Fußballabteilung nichts. Aus dem operativen Geschäft verdienen die soviel Geld wie kein anderer Club auf dieser Welt. Und sie setzen es vernünftig ein. Eine Ähnlichkeit mit den kreditfinanzierten Wahnsinnigen aus Madrid kann ich da nicht erkennen.
    Wenn dern CL Sieg nichts zählen sollte, sind unsere letzten 15 Meisterschaften auch Kokolores....</span><br>-------------------------------------------------------


    Vorsicht, Katsche!


    Mit mir ueber Utd vernuenftig zu diskutieren, ist wie zu versuchen, einem Schalker den BVB schmackhaft zu machen ;-)


    Ein CL-Titel von Utd ist deshalb nicht ernstzunehmen, weil's ein arroganter, selbstherrlicher XXX-Verein ist, der sich diese Arroganz und Selbstherrlichkeit nichtmal wirklich mit Titeln verdient hat.


    Denn so viele Meriten haben die auch nicht auf der Fahne stehen...

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage

  • Wer einen Ronaldo und Tevez abgibt, und lediglich einen Owen fuers Offensive holt, hat gegen Burnley halt keine Chance.


    In Wigan gibt's dann die naechste Klatsche :D

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wer einen Ronaldo und Tevez abgibt, und lediglich einen Owen fuers Offensive holt, hat gegen Burnley halt keine Chance.


    In Wigan gibt's dann die naechste Klatsche :D</span><br>-------------------------------------------------------


    die scheinen uli und kalle neuerdings als vorbild zu haben !

    4

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wer einen Ronaldo und Tevez abgibt, und lediglich einen Owen fuers Offensive holt, hat gegen Burnley halt keine Chance.
    </span><br>-------------------------------------------------------


    Valencia wurde ja auch noch geholt. ;-)

    0

  • Sir Alex Ferguson sieht nach dem mittelmäßigen Start in die neue Premier-League-Saison offenbar Handlungsbedarf. Wie die englische "Metro" berichtet, bieten die Red Devils Mittelfeldakteur Michael Carrick plus 10 Millionen Pfund (ca. 11,5 Millionen Euro) für Tottenhams Spielmacher Luka Modric. Der 23-jährige Kroate hat maßgeblichen Anteil an dem hervorragenden Saisonstart der Spurs. Für Carrick wäre es eine Rückkehr, an die alte Wirkungsstätte. Der 28-jährige Engländer spielte bereits von 2004 bis 2006 an der White Harte Lane.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Sir Alex Ferguson sieht nach dem mittelmäßigen Start in die neue Premier-League-Saison offenbar Handlungsbedarf. Wie die englische "Metro" berichtet, bieten die Red Devils Mittelfeldakteur Michael Carrick plus 10 Millionen Pfund (ca. 11,5 Millionen Euro) für Tottenhams Spielmacher Luka Modric. Der 23-jährige Kroate hat maßgeblichen Anteil an dem hervorragenden Saisonstart der Spurs. Für Carrick wäre es eine Rückkehr, an die alte Wirkungsstätte. Der 28-jährige Engländer spielte bereits von 2004 bis 2006 an der White Harte Lane.</span><br>-------------------------------------------------------


    Wenn Tottenham das macht sind die einfach nur dumm und Ferguson sollte nun nicht mehr seinen Willen erhalten.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wer einen Ronaldo und Tevez abgibt, und lediglich einen Owen fuers Offensive holt, hat gegen Burnley halt keine Chance.


    In Wigan gibt's dann die naechste Klatsche :D</span><br>-------------------------------------------------------



    :x

    0