FC Arsenal London

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">erinnert sich noch jemand an diese beschixxene musik-combo "vengaboys"


    grad ein geiles wortspiel gelesen:


    manU versohlt die wenger-boys :8</span><br>-------------------------------------------------------


    BOOM BOOM BOOM BOOM BOOM ... :D


    Wenger, mit Arsenal klappts nicht, komm zu Bayern und bring ein paar Spieler gleich mit ;-)

    0

  • schade schade das das heute so schnell vorbei war...


    naja mit losglück halbfinale mehr ist halt zur zeit nicht drin... ähnliche situation wie bei uns... !

    0

  • Tja, alle loben den Wenger immer über den Klee, aber die letzten 4-5 Jahre setzt er ja nur noch auf die Ausbildung junger Talente. Prinzipiell ja nicht verkehrt, mann sollte aber bedenken, dass man mit Talenten alleine keine Titel gewinnt und hier verstehe ich nicht, wieso er nicht ein paar alte Hasen in das Team einbindet.


    Nur mit "Jugend forscht" kannst du so abgezockten Teams wie ManU nichts entgegen setzen.


    Und das muss sich ein Wenger schon ein wenig ankreiden lassen.

    0

  • Arsenal, Bayern, Inter und Real. Alles Vereine, die auf dem etwa gleichen Niveau liegen, eigentlich einen großen Namen haben, aber dennoch weit von der europäischen Spitze entfernt liegen. Die CL ist in den letzten Jahren doch nur so eintönig, weil sich da oben ein 4er-Club gebildet hat (Barca, Chelsea, Liverpool, ManU) und die anderen, vermeintlichen Topclubs nichts mehr auf die Reihe bringen. Zwischenzeitlich hat mal Milan oben vorbei geschaut, aber ansonsten fliegen zu viele große Namen im Achtel- und Viertelfinale raus.

    0

  • Wenger ist doch auch selbst Schuld, dass er immer wieder neue 18-20jährige Supertalente einkauft und dafür kein Geld mehr da ist die etablierten wie Flamini z.B. zu halten


    trotzdem ein wenig enttäuschend dass es so klar war heut

    0

  • Nach einem 4-1 Erfolg im Hinspiel konnte der FC Arsenal auch im Finalrückspiel des FA Youth Cup mit 2-1 beim FC Liverpool siegen. Für die 'Gunnes' trafen Sanchez Watt (25.) und Daniel Ayala (ET / 70.). Lauri Dalla Valle war für die 'Reds' in der 52. Minute zum zwischen zeitlichen Ausgleich erfolgreich.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">was wollen die mit vermaelen von ajax??? :-O</span><br>-------------------------------------------------------


    Fussball spielen ;-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">was wollen die mit vermaelen von ajax??? :-O</span><br>-------------------------------------------------------


    Fussball spielen ;-)</span><br>-------------------------------------------------------


    auf der ersatzbank gibt es aber nur wasserflaschen, keine bälle. höchstens zum aufwärmen! ;-)

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Arsenal holt immer nur Talente und Perpektivspieler, das wird doch auf Dauer nichts.</span><br>-------------------------------------------------------


    .............also wie immer

    4

  • Der Wechsel von Emmanuel Adebayor zu Manchester City schlägt auch Tage nach seiner Vollendung noch hohe Wellen.


    Nachdem der Togoer erklärte, er habe Arsenal eigentlich gar nicht verlassen wollen und auch die Fans für seinen Abschied verantwortlich machte, meldet sich nun sein Ex-Teamkollege Gael Clichy zu Wort.


    Der Franzose wirft ihm vor, nur wegen des Geldes in die Eastlands gewechselt zu sein. "Ich glaube, nur wenn du ein Spieler bist, der nur ans Geld denkt, kannst du bei Manchester City landen", so Clichy in Richtung Adebayor.


    "Du musst dir überlegen, ob du für einen großen Klub und dein Image spielen willst oder für einen guten Klub und einen Haufen Kohle verdienen willst", so Clichy weiter.


    Adebayor will Toure


    Außerdem glaubt der 23-Jährige nicht, dass die Citizens wie von Adebayor angekündigt, den Gunners den Platz unter den Big Four streitig machen können.


    "Ich bin seit sechs Jahren hier und das ist nicht das erste Mal, dass ein Klub viel Geld für große Spieler ausgibt. Aber das heißt nicht gleichzeitig, dass das Team auch gut abschneidet", sagt Clichy.


    Adebyor hofft dagegen, dass ein weiterer Arsenal-Spieler seinem Weg folgt und City verstärkt. Der Stürmer wünscht sich einen Transfer seines Freundes Kolo Toure, der schon im Januar bei City im Gespräch war.


    http://www.spox.com/de/sport/f…h-wechsel-wegen-geld.html

    0

  • Die Arsenal Fans sind ja groesstenteils froh, dass Adebayor weg ist. Man haelt ihn dort fuer ueberschaetzt...

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage