FC Barcelona

  • Aus dem selben Grund, weshalb auch wir einen hochkarätigen Trainer verpflichten konnten, obwohl es zwischen Brazzo und anderen schepperte.


    Bei der Trainerbank in Barcelona, Madrid, München, Manchester und einigen anderen überlegt man nicht lange. Das sind nunmal die größten und prestigeträchtigsten Trainerpositionen im Vereinsfußball.

    Aber warum hat er nicht zumindest vorher die Zielsetzung mit Laporta abgesprochen und klar nach außen kommuniziert?
    Ich meine, wo ist das Ziel dorthin zu wechseln nur um nach einem Jahr mit Spott und Schande als Sündenbock weggejagt zu werden?

    Er ist doch lange genug im Fussball dass er die Entwicklung hätte vorhersehen können. Dann sagt man doch bei der ersten PK dass die Priorität ist neue Generation aufzubauen und um die Titel wird man in ein paar Jahren mitspielen.

    Verstehe ich nicht... Egal welcher Verein ruft, man geht nicht dorthin um nach einem Jahr "abgeschlachtet" zu werden.

  • Wer weiß, was ihm Laporta erzählte. Lange hieß es doch auch, die Messi Verlängerung wäre reine Formsache. Man kann sich auch sicher sein, dass Koeman einen neuen Job finden wird, schlecht verdienen wird er bei Barca auch nicht und eine Abfindung spült auch Geld in die Kasse.


    Du wirst dich bei Barca nicht hinstellen können und sagen, man ist mit der CL-Quali zufrieden. Titel werden immer das erklärte Ziel sein, egal wie unrealistisch es auch sein mag. Etwas anderes kannst du den Fans auch nicht verkaufen.


    Das alles ist ein völlig normaler Mechanismus im Fussball. Das gibt es doch auch jährlich zahlreich unter Spielern, die in jungen Jahren zu Topteams gehen und sich nicht durchsetzen.

  • Sagen wir mal so. Die Einnahmen aus der CL würde Barca sicher gerne mitnehmen.

    Sie müssen jetzt handeln und Koeman rausschmeißen, um noch halbwegs eine Chance auf Platz 2 zu haben in unsrer Gruppe.

    Allerdings musst Du in Kiew auch erstmal gewinnen.

  • Sagen wir mal so. Die Einnahmen aus der CL würde Barca sicher gerne mitnehmen.

    Sie müssen jetzt handeln und Koeman rausschmeißen, um noch halbwegs eine Chance auf Platz 2 zu haben in unsrer Gruppe.

    Allerdings musst Du in Kiew auch erstmal gewinnen.

    Theoretisch können sie ja auch 3. der Gruppe werden und dann die Euro League gewinnen. Finanziell wäre dieses Szenario sicherlich deutlich attraktiver als 2. in der Gruppe zu werden und dann im Achtelfinale eventuell rauszufliegen.

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“

  • Barcelona ist diese Saison so schlecht, die hätten selbst in der EL keinerlei Chancen auf den Titel.

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Barcelona: Xavi, Pirlo, Martinez on shortlist to replace Koeman

    Club sources have confirmed no decision will be taken in haste over Ronald Koeman's future, but Xavi, Roberto Martínez and Andrea Pirlo are candidates.

  • Barcelona: Xavi, Pirlo, Martinez on shortlist to replace Koeman

    Club sources have confirmed no decision will be taken in haste over Ronald Koeman's future, but Xavi, Roberto Martínez and Andrea Pirlo are candidates.

    Pirlo wirds wohl eher nicht... Wahr eher ein schwaches Intermezzo bei den Zebras aus Turin!

    Klarer Favorit aus meiner Sicht der Xavi, auch wenn ich Xabi lieber habe...

    Leidenschaft, die Leiden schafft...

  • Wurde Koeman gefeuert?? Habe ich nichts von mitbekommen und Google spuckt auch nichts aus. Laut Kicker App sitzt da aber gleich Schreuder auf der Bank.

    Im Gegenteil. Laporta hat ihm heute wohl das Vertrauen ausgesprochen. Die Medien gehen davon aus, dass Koeman selbst bei einer Pleite bleibt.

  • Im Gegenteil. Laporta hat ihm heute wohl das Vertrauen ausgesprochen. Die Medien gehen davon aus, dass Koeman selbst bei einer Pleite bleibt.

    Der muss seinen Vertrag durchziehen. Die haben keine Kohle für einen anderen Trainer ...;)

    Emotional. Mitreißend. Offensiv.