FC Barcelona

  • Sogar die Barca sehr nahestehende Sport scheint die weiße Flagge zu hissen.


    The continuity of Frenkie De Jong in Barça seems likely to remain unresolved until August 31, when the transfer window closes in Spain. The Dutchman does not want to leave 'the club he loves', especially not for the Premier League. Even knowing that this season his chances will be drastically reduced thanks to Pedri, Gavi, Busquets and Kessié, he has shown that he is eager to stay fit and compete.


    https://www.sport.es/en/news/b…further-in-doubt-14263442

  • Naja, kessie kann er sich damit ja vielleicht vom Leib halten 😄

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • eins steht fest, sollte FDJ doch mal bei uns landen, dann hole ich mir sofort sein Trikot....absolut geiler Typ, wie er diesen kack Verein am Nasenring durch die Manege führt...herrlich, damit wohl morgen safe der Pole, Kounde, Kessie usw auf der Tribüne :P

    0

  • Sogar die Barca sehr nahestehende Sport scheint die weiße Flagge zu hissen.


    The continuity of Frenkie De Jong in Barça seems likely to remain unresolved until August 31, when the transfer window closes in Spain. The Dutchman does not want to leave 'the club he loves', especially not for the Premier League. Even knowing that this season his chances will be drastically reduced thanks to Pedri, Gavi, Busquets and Kessié, he has shown that he is eager to stay fit and compete.


    https://www.sport.es/en/news/b…further-in-doubt-14263442

    Ich wiederhole mich gerne, aber eine Lösung wäre doch...:S

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Ich freue mich jeden Morgen wenn dieser Thread hier aufploppt, da gibt es nämlich meist direkt was unterhaltsames zu lesen.


    Liegt denn alles nur noch an FdJ oder müsste da generell bei Barca noch mehr passieren damit alle Neuzugänge registriert werden können?

  • Nichts genaues weiß man nicht, nur das LaLiga sagt, Barca wüsste genau was gefordert wird und zu machen ist. Laporta hat ja auch diese Schlacht verloren, LaLiga erzählen zu wollen, wie es sein müsste.


    Momentan scheint man an allen Rädern zu drehen,


    - Busquets, Piqué, Alba sollen (wollen?) mal wieder verzichten

    - deJong genauso oder doch bitte gehen

    - einer von Depay/Aubameyang auch

    - Umtiti und Brauthwaite sowieso

    - weitere Anteile sollen/müssen verkauft werden


    zzt sind für das morgige Spiel wohl nur 17 Spieler registriert, inklusive Umtiti und Braithwaite, und 7 Spieler nicht (Lewandowski, Raphinha, Kounde, Christensen, Kessi, Dembele, Sergi).


    Kommt wohl richtig gut für die Spielvorbereitung


    The players currently registered are: Ter Stegen (1), Dest (2), Piqué (3), Araujo (4), Jordi Alba (18), Eric Garcia (24), Umtiti (no number), Busquets (5), Pedri (8), Pjanic (16), Frenkie de Jong (21), Nico (no number), Ferran Torres (11), Ansu Fati (10), Memphis (14), Aubameyang (17) and Braithwaite (no number).

  • https://www.eurosport.de/fussb…en_sto9080612/story.shtml


    Die spanische LaLiga erlaubt ihren Teams bis zu 25 Spieler für den Spielbetrieb anzumelden. Allerdings ist diese Möglichkeit an finanzielle Regularien gekoppelt. So wird für jeden Klub individuell eine Gehaltsobergrenze festgelegt, die sich am Vereinsbudget orientiert und den geschätzen Einnahmen aus TV-Geldern, Sponsoring-Verträgen und den Ausgaben orientiert. Wird diese Obergrenze überschrittren, können Spieler nicht registriert werden und stehen ihren Mannschaften somit nicht zur Verfügung.


    Da es um Gehaltsobergrenzen geht, ist die einfachste Lösung FdJ von der Payroll zu kriegen oder, dass er auf Gehalt verzichtet, weil er da wohl Spitzenverdiener ist.
    Bei Transferreinnahmen für Pedri, Ansu Fati oder Gavi ist es nicht klar, ob La Liga die Gehaltsobergrenze für Barcelona schlagartig erhöht.
    Deshalb liegt der Schlüssel ziemlich klar bei der Person FdJ aus Sicht von Barcelona.

  • Wenn sie durch Verkäufe Einnahmen generieren können, dazu Gehälter verlieren, wird sich das auch auf die Gehaltsobergrenze auswirken.

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Ich freue mich jeden Morgen wenn dieser Thread hier aufploppt, da gibt es nämlich meist direkt was unterhaltsames zu lesen.

    Stimmt, das hat was von einer daily soap, mit dem Unterschied, dass die Realität noch absurder ist. Ich freu mich auch schon jeden Tag darauf, die nächsten Schnapsideen von Laporta zu lesen, mit denen er ein Minus in ein Plus umdefinieren will...

    0

  • Tobi Altschäffl gerade bei Twitter: "Gestern Abend gab es beim FC Barcelona eine Sitzung mit Präsident Laporta, Mateu Alemany, Jordi Cruyff und Vize Rafael Yuste. Dabei wurde bestätigt: bis heute, 18 Uhr, soll Robert Lewandowski registriert und somit morgen spielberechtigt sein."

  • Dann freuen sich natürlich auch die Spieler, die nicht registriert werden können ^^


    Genau DAS wollte Barca verhindern. Man möchte möglichst alle auf einmal registrieren, um keinem der Neuzugänge vor den Kopf zu stoßen. Nun bleibt wohl nichts anderes übrig.

  • Tobi Altschäffl gerade bei Twitter: "Gestern Abend gab es beim FC Barcelona eine Sitzung mit Präsident Laporta, Mateu Alemany, Jordi Cruyff und Vize Rafael Yuste. Dabei wurde bestätigt: bis heute, 18 Uhr, soll Robert Lewandowski registriert und somit morgen spielberechtigt sein."

    Das kann durchaus sein. Wenn ich das richtig verstanden habe, hat Barca jetzt schon genug Spielraum, um einzelne seiner neuen Spieler zu registrieren - aber eben nicht alle. Und bislang (wie gesagt: wenn ich das richtig verstanden habe) ist Barca nicht willens gewesen, unter den Neuzugängen zu selektieren, wer registriert wird und wer nicht. Sie wollen alle als Paket registrieren (wohl um allen die gleiche Wertschätzung zu zeigen...). Davon scheinen sie jetzt abzurücken. Und da ist Lewandowski natürlich ganz vorne.


    Edit: th0mi war schneller

    0

  • Das kann durchaus sein. Wenn ich das richtig verstanden habe, hat Barca jetzt schon genug Spielraum, um einzelne seiner neuen Spieler zu registrieren - aber eben nicht alle. Und bislang (wie gesagt: wenn ich das richtig verstanden habe) ist Barca nicht willens gewesen, unter den Neuzugängen zu selektieren, wer registriert wird und wer nicht. Sie wollen alle als Paket registrieren (wohl um allen die gleiche Wertschätzung zu zeigen...). Davon scheinen sie jetzt abzurücken. Und da ist Lewandowski natürlich ganz vorne.


    Edit: th0mi war schneller

    Fies, wie ich manchmal bin, hatte ich gehofft, Lewandowski würde diese Form der "Wertschätzung" nicht erhalten... :evil:

  • Dann freuen sich natürlich auch die Spieler, die nicht registriert werden können ^^


    Genau DAS wollte Barca verhindern. Man möchte möglichst alle auf einmal registrieren, um keinem der Neuzugänge vor den Kopf zu stoßen. Nun bleibt wohl nichts anderes übrig.

    Ich hätte da eine kreative Idee: Wenn Lewandowski für den Spielbetrieb registriert werden will, muss er gleich auf die Hälfte seines Gehalts verzichten, damit die anderen Neuzugänge auch registriert werden können. So könnte das funktionieren... ^^

    Vermutlich nur eine Frage der Zeit, bis Laporta auch auf den Trichter kommt...

    0

  • Wenn sie durch Verkäufe Einnahmen generieren können, dazu Gehälter verlieren, wird sich das auch auf die Gehaltsobergrenze auswirken.

    Das denke ich auch, dass la Liga für Barcelona da blitzschnell die Gehaltsobergrenze anpassen würde.

    Aber außer de Jong sehe ich da eigentlich nur noch Pedri, Gavi oder Ansu Fati, die man für viel Geld transferieren könnte. Und das wäre sicher nicht populär.