FC Barcelona

  • Am letzten Tag der Transferperiode erlösen wir sie von Frenkie De Jong.

    Aber sowas von. Da machen wir ein Mini-Angebot mit der Ansage, wenn ihr ihn uns jetzt zu unserem Preis gebt, könnt ihr noch schnell Kounde anmelden. Dann sind sie kurz in Panik wegen der ablaufenden Frist und schenken ihn uns quasi mit der Antwort "Bitte nehmt ihn, wir müssen ihn loswerden und brauchen dringend seinen Platz für den Nächsten".

    Probieren könnten die Bosse das ja mal, mehr wie nix sein, kenn es eh nicht.

  • Der Depay Deal droht zu platzen ^^


    Depay hat seine Forderungen erhöht an Juve obwohl mündlich alles schon fixiert war. Juve will den Deal jetzt platzen lassen und will sich nach Alternativen umschauen :thumbsup:

    0

  • Der Depay Deal droht zu platzen ^^


    Depay hat seine Forderungen erhöht an Juve obwohl mündlich alles schon fixiert war. Juve will den Deal jetzt platzen lassen und will sich nach Alternativen umschauen :thumbsup:

    Was Barca kann, können die Spieler doch auch :)


    Barca muss sich nicht wundern, dass die aussortierten Spieler nun ihre Spielchen spielen.

  • Juve hat den Deal gecancelt mit Depay und Barca. Depay wollte nicht von seinen Forderungen runtergehen, juve hat dann entschieden den Deal platzen zu lassen. Juve will jetzt Arkadiusz Milik aus Marseille holen.


    0

  • https://www.sport.es/en/news/b…ancial-fair-play-14332028

    UEFA to investigate Barça for breach of Financial Fair Play

    According to 'The Times', FC Barcelona and nine others, including Juventus, PSG, Inter and Roma, are being investigated by UEFA for breaching the Financial Fair Play rules for the 2020-2021 season. The information indicates that the European body is already preparing sanctions.

    As l'Équipe pointed out a few days ago, PSG and Marseille may receive a financial fine, while Juventus and Barça could receive a much harsher punishment.

    All of the clubs are under scrutiny by UEFA, but they still have time to submit updated and regularised accounts.

    The 2020-2021 season, in which the irregularities were allegedly committed, coincided with the Covid pandemic and its consequences. UEFA only allows €30 million in losses over three years, but losses caused by Covid and expenditures on women's or grassroots football can be justified.


    Auf Grund von Corona wird Barcelona durch die UEFA strengstens ermahnt werden.

  • Laut Gerüchten könnte AM griezmann diese Saison weniger einsetzen als vereinbart und damit die Kaufpflicht, die an Einsätze gekoppelt ist, aushebeln. Das wären dann 40 Mio weniger Ablöse kommendes Jahr und 20 Mio mehr auf der Payroll 😂

    0

  • Das verstehe ich nicht. Umtiti hat keinen Stunk gemacht, wäre aber dennoch außen vor gewesen. Die Zahlung des vollen Gehalts erleichtert die Payroll nun auch nicht. Aber umso besser. Ich hoffe immer noch drauf, dass irgendwer am Ende nicht registriert werden kann.

  • What? ^^


    Bekommen die wenigstens eine Leihgebühr?

    Ist nicht bekannt. ^^ Hier mal aus einem Artikel der Ausschnitt zu Details des Deals


    Über weitere Details der Leihe machten die Klubs keine Angaben, laut übereinstimmenden Medienberichten aus Italien soll Barcelona aber weiter das volle Gehalt von Umtiti bezahlen. Zwar erhält der spanische Top-Klub im Gegenzug erfolgsabhängige Boni im Laufe der Saison, hat durch den Abgang vorerst aber keinen weiteren Gehaltsspielraum für die ausstehende Registrierung von Neuzugang
    Jules Koundé (23).

    0

  • Und da heißt es, wir hätten bei Arp oder Ulreich schlechte Deals gemacht....

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind