Tigerentenclub Dortmund

  • Sogar ein gelber Kumpel von mir sagte "Ach, das lese ich gar nicht mehr, weil es nur noch nervt."... Das war auf das tägliche Gelaber von Dortmunds Seite bezogen und als ich meinte, dass ich Bayerns Verhalten, die Zurückhaltung und wie sie die Gelben einfach quatschen lassen, derzeit genieße.


    Auch wenn es nicht ganz das gleiche ist, aber doch vertrete ich die Meinung, dass die Medien diese Beweihräucherung nicht ewig halten bzw legitimieren werden können.

    0

  • Hier, einen hab ich noch, einen hab ich noch. :)


    Sport1 Video O-Ton Watzke: "Ich glaube, dass es in Europa derzeit nur eine Mannschaft gibt, die Bayern schlagen kann. Das sind wir"

  • Warum haben Sie es nicht gemacht im Liga Spiel? Da haben wir den auch noch unter die Arme gegriffen mit unsere B-Elf und nem Platzverweis.


    Das ist das Problem wenn man zu viel erzählt. Irgendwann kommt der Punkt da geht es vielen auf den Sack.

    0

  • Ja genau - und da es mit der NPD leider wieder mal nicht geklappt hat, warum nicht ersatzweise gleich ein Antrag zum BVB-Verbotsverfahren ???
    :-O :-S
    Hier kann man echt nur noch den Kopf schütteln... :x

    0

  • Darauf angesprochen würde Watzke warscheinlich mit dem Argument kommen, dass Bayern nur noch gegen Dortmund im Finale steht. Deshalb so gesehen hat er ja recht, dass eigentlich nur noch Dortmund Bayern schlagen kann...


    Aber wenn man sich den Ausschnitt ansieht, wie Ernst er das meint und die letzten Wochen...tja, Größenwahn.

  • Das stand gestern schon in einem Kommentar der taz...ich frage mich immer noch, was die Leute, die den Klopp für jemanden halten, mit dem man sich identifizieren kann, geschluckt haben.

    0

  • Kommt mir irgendwie bekannt vor.


    Vidal einig mit Bayern = Vidal wechselt zu Juve :-O


    Sokratis einig mit Bayer = Sokratis wechselt zum BxB :-O


    Da sieht man den schei..... Charakter der Spieler. >:-|


    Solche Spieler brauch man nicht, die verkaufen auch ihre Oma wenn es sein muss. :D

  • Was heißt verunglimpfen ?
    Wenn ich hier im forum zähle, wie oft eine letztlich unüberschaubar große Dortmunder Anhängerschar in vielen nicht nur unsachlichen, sondern schlich ekelerregend doofen Beiträgen mit dem "Hartz4-Makel" gebrandmarkt wird, dann , ja DANN denke ich über das Wort verunglimpfen nach.
    Nicht in einer netten kleinen Propagandarede eines emotional kompromittierten SPD-Bürgermeister (s)einer Stadt, die im weit entfernten London nun zaghaft versucht, dem großen bösen Bond-Gegner die Weltbezwinger-Trophae aus den gierigen Krallen zu entreißen...
    Und letztlich bleibt auch der gute Puckmeister schuldfrei, denn was kann er schon dafür, daß der Ober-Puckmeister des bösen Gegners Anhänger des falschen Stadtteilvereins ist und lieber turnt statt die nach England Entsandten zu unterstützen.... ?
    :8

    0

  • Genau wie in jedem anderen ""FanForum... oder glaubst du Bayern Fans werden in anderen Foren nicht ""gebrandmarkt""? aber das ist der Unterschied, einmal ein FanForum und zum anderen ein oeffentlicher Auftritt eines Politikers, das hat da einfach in dieser Art und Weise nichts zu suchen. er kann ja geren seine einzige Liebe unterstuetzen, soll aber den Gegner doch bitte raushalten oder besser noch keine Ferndiagnosen stellen:)

  • Ich schätze, dass den Bremern noch schlechter Stil vorgeworfen wird angesichts dieses hohen Preises. Kann der BVB doch nichts für, dass sie so viel Geld haben und es jeder weiß?!

    0