Tigerentenclub Dortmund

  • Halt die Fresse! Was bin ich vom BVB positiv überrascht!
    Klar, die Übergegner waren das noch nicht!
    Aber mit welcher Power die in der Offensive unterwegs sind, Respekt!
    Klasse Neuzugänge welche sich wirklich schneller als schnell integriert haben!


    Egal ob jetzt einige hier auf mich eindreschen, aber ich sag einfach mal, dass der BVB seine Hausaufgaben gemacht hat und nicht wirklich schwächer dasteht als die Jahre zuvor!



    Ich hoffe, dass die auch international wieder für Aufsehen sorgen werden!

    0

  • Tja, so isses nu ma, aus der Traum, alles vorbei, :(Schweinsteiger wechselt nach Ingolstadt, Neuer geht zu Lüdenscheid:-O, der Spielbetrieb wird eingestellt und Abteilung "Murmeln mit andersfarbigen Glaskugeln" wird genauso eröffnet wie die schon so oft geforderte Abteilung "Hallenhalma":8, die ab sofort von Jupp Heynkes übernommen wird.
    Um den finanziellen Ruin zu entgehen machen UH und KHR eine Würstchenbude am Borsigplatz auf.>:-|
    Die Allianz Arena wird geflutet und somit Deutschlands größtes Freibad.


    :(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(


    Unsere einzige Rettung ist: Der Geist, der jedem der zu lange sch.eißt, von unten in die Eier beißt.:D

    Ich geb mein Herz für Dich , für Bayern lebe ich, ich lass dich nie im Stich

  • LoooL ne bin ich nicht ...hab nur 3 Trikots 1-2 Schals ...nen Ball usw. zum spass bei mir rum liegen!



    Sicher bin ich Bayern Fan durch und durch!...aber manche sollten mal ein wenig runter kommen!
    ich kann es überhaupt nicht verstehen wie so viele von euch ausgehen das wir denn Bvb so locker schlagen werden...
    Es waren bis jetzt immer enge Spiele.... das erste der Saison haben wir schon verloren gegen die...
    Und ich will nicht hören ja bei uns waren 2-3 noch nicht dabei...oder der Rasen war zu kurz oder der Schiri hat was falsch gepfiffen ... dennoch hatten wir schon eine Niederlage gegen die...
    Und ich hoffte und wollte auf jeden Fall gewinnen um klar zustellen wer die Nr.1 in Deutschland ist!
    Sicher sind wir es auch auf lange Sicht gesehen... dennoch will ich nicht wieder im Pokal oder in der Meisterschaft Niederlagen sehen...
    Vielleicht tuts mir einfach auch nur weh weil 2 meiner Kollegen Bvb Anhänger sind :x
    Dennoch sollte man sie wahnsinnig ernst nehmen!
    Ich wäre mit einen unentschieden Auswärts und einem Heimsieg schon mehr als zufrieden!

    0

  • Was du an Fanartikeln hast ist für den Status als Fan uninteressant. (Auch wenn Simply was anderes behauptet :D)


    Ich habe mir nochmal die letzten 3 Seiten grob angeschaut. Nicht einer hat geschrieben, dass Dortmund locker weggeputzt wird. Es geht nur darum, dass Dortmund hier so langsam genauso hochgejubelt wird wie von den BVB-Medien. Dortmund wurde nirgends die Chance auf einen Sieg gegen uns abgeschrieben, aber viele sehen sie eben nicht unter den Top 5 EUROPAS.


    Und dann muss ich lesen, dass du auf eine Niederlage tippst und uns schonmal deine Weissagung ins Gedächtnis einbrennen möchtest, nur um später "Ich habs doch gesagt" plärren zu können. Das ist kein Tiefstapeln mehr, sondern ein Verrat am eigenen Team.


    Dortmund spielt aktuell nicht schlecht und auch weit besser als ich es erwartet habe, aber ich Vertraue darauf, dass unser Team im Spiel gegen die Zecken alles geben wird und dann sind wir aktuell gegen jeden außer Madrid oder Barca der eindeutige Favorit. Das sage ich nicht weil die anderen Teams schlecht sind, sondern weil wir aktuell eine Jahrhunderttruppe zusammen haben. Wenn die in Fahrt kommen hält die keiner auf.


    edit: Super Post mc_giver. :D

    0

  • Nope das würde ich nicht tun!


    So ein Plötzin ...Verrat am Team... aja genau!


    Die Medien können ja tun was sie wollen...ich jubel denn Bvb auch nicht hoch...nur ich hab sehr viel Respekt vor dem Bvb...und das ist ein unterschied!
    Dortmund spielt Aktuell sehr gut ... die hatten bis jetzt einen harten Gegner das waren wir ...haben uns geschlagen... wir hatten 2 harte...eins verloren gegen bvb...und eins gewonnen gegen chelsea...
    In der Liga hatte keiner von uns noch ein Leverkusen oder so...
    In denn bis jetzigen spielen waren wir einfach oft sehr locker...( genau das was sammer sagte) ...wo ich beim Bvb..weit mehr biss schon sah...


    Ehrlich gesagt hab ich das Triple auch schon abgehackt und ich möchte denn biss und Kampfgeist sehen wie wir die Rückrunde gespielt haben!
    Mir gehts auch nur darum das jetzt viele noch reden...ja ist erst der Anfang usw. dennoch wird es dann immer schwerer nach vorne zu kommen... Und ich will verdammt noch mal wieder Meister werden :x:)


    Alleine schon wie es wohl ausschaut wenn die zecken am Samstag wieder gewinnen gegen Nürnberg und wir gach nur ein x spielen ...und wir dann bald 4 Punkte oder so hinten sind...will gar nicht dran denken...
    Vielleicht erwarte ich auch zu viel des guten...aber ich will einfach nur vorne sein :D




    Ps: ich lese auf denn vorigen seiten das es zb. alleine in England sicher 3 Teams stärker sind wie der Bvb... und das sie bis jetzt überhaupt nicht überzeugen konnten...ich sehe das eher mehr als schlecht reden..also sie wirklich sind...

    0

  • Und trotzdem war deine ursprüngliche Unterstellung, Bayern würde Dortmund wegfegen, dass hier deiner Aussage nach so viele geschrieben haben, vollkommen falsch.


    Auch ich sehe 3 englische Teams vor den Zecken. Die Geilen haben bisher keinen einzigen vernünftigen Gegner gehabt. Die Gala gegen Hamburg war ein schlechter Scherz. Ab der 15. Minuten hat Hamburg Harakiri gespielt. Wenn Dortmund in der Hamburger Hälfte den Ball hatte, befanden sich gerademal 6 HSV-Spieler hinterm Ball. Das waren wohlgemerkt keine Kontersituationen sondern behäbiger Spielaufbau der Borussen. Wenn die gegen uns, Leverkusen oder Schalke so spielen, dann kassieren die auch Minimum 5 Buden. Es wäre echt schön wenn die Leute mal aufm Teppich bleiben würden, sowohl in die eine als auch in die andere Richtung. Das scheint den Dortmundbefürwortern grade etwas abzugehen. :x

    0

  • aber nicht mit der schon sehr auffälligen bevorzugung seitens der schiris.
    ich habe mir die spiele der tanke angesdehen, und es fällt doch sehr auf, das diese foul spielen und der schiri pfeift diese nicht mal, ein Bsp: lewa drückt den westermann klar beiseite, um dann unbedrängt einzuköpfen.
    im vorfeld einiger tankentore (nicht nur letzten spieltag), wurden gegner gefoult, das dann die spieler der tankstation auf eine ungeordnete abwehr des gegners, zu tore kamen.
    fazit ist, das heuer die von der tanke bei schiris und deren helfer einen dicken bonus haben.

    immer weiter, niemals aufgeben

  • Meine Güte... Leistungen der Bienen anerkennen reicht manchem hier nicht mehr aus, da muss ein Kniefall her?
    Aber nicht mit mir... fällt eh langsam wieder auf, dass für den Maja-Hype die Anmeldezahl hier steigt... Was passiert eigentlich, wenn sich da mal drei Spieler verletzen...? Gladbach ist ja breiter aufgestellt... breiter als Gladbach ist eigentlich nur Norbert D. , das sagt alles... Ich habe fertig...

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Man muss sachlich bleiben, wenn ihr mit der Hasskappe rumrennt dann macht das ruhig. Und Huntelaar ist ne Bratwurst, seit jeher komplett überschätzt.

  • omg...ich meinte auch das die Leute teilweise überheblich wären als wie wir Dortmund so weg fegen würden... so sprechen als wir das non plus ultra sind!


    Welche 3 siehst du denn davor? Ich sehe vielleicht Chelsea davor...Manu,Man City,Arsenal gleich auf von denn Spielern her...nur das der Bvb sicher besser eingespielt ist ...

    0

  • Mag sein, dass Dortmund besser eingespielt wirkt, aber auch nur weil du wahrscheinlich nur die Zeckenspiele gesehen hast und nicht die der Premier League. Zudem waren die Gegner echt Fallobst und wurden für deren Stärke nicht wirklich überrannt.


    Was schon viele angemerkt haben, es zählt auch die Breite. Wenn mal 2 oder 3 Geile ausfallen siehts Mau aus. Eine gute erste Elf nutzt dir auch nur was, wenn sie immer fit sind. Fehlende Form bei einem Leistungsträger fällt dann auch schnell ins Gewicht.


    ManU ist definitiv stärker. Denen fehlt zwar ein Kracher im Zentrum, aber ansonsten sind sie gut aufgestellt. ManC ist rein vom Spielermaterial auch besser, aber da sie international bisher noch nie das umsetzen konnten was die Spieler eigentlich könnten, sehe ich die hinter Dortmund. Anders sieht das bei Arsenal und Chelski aus. Arsenal wird dank Özil mein Favorit auf Platz 1 in deren Gruppe. Dortmund sehe ich auf Platz 2, aber man muss höllisch auf Neapel aufpassen. Chelsea nominell sogar am schwächsten von den bisher erwähnten Teams, aber durch den Mourinho Faktor ein viel schwererer Gegner als Dortmund in der KO Phase. Sind aktuell die Mannschaft die am besten den Fussball der Gegner zerstören können. Dazu richtig gute Angreifer, die durch Einzelaktionen immer für Tore gut sind. Und alle haben ein breit aufgestelltes Team, was Dortmund eben nicht hat. Ich sag nur Großkotz oder Schieber. Die haben gerademal Zweitliganiveau.

    0

  • Der BVB ist klarer Favorit auf den CL-Titel. Alle Topteams haben den Trainer gewechselt, teilweise auch Schlüsselspieler ausgetauscht/eingekauft. Das muss sich alles noch finden.


    Und Arsenal ist nicht mal ein Topteam der CL... Auch wenn der Anti-Löw uns das verkaufen will seit er die Auslosung kennt. Um so strahlender wird sein Sieg am Ende sein und nichts ist für einen koksenden Narzissten wichtiger: Der eigene Ruhm. Er fängt ja sogar schon an die Medien zu belehren, das machen sonst eigentlich nur Trainer die verzweifelt sind oder kurz vorm Abschuss stehen. Der macht es einfach aus Größenwahn heraus.


    Vielleicht werden sich noch einige Teams der eigentlichen Favoriten bis zur KO-Phase finden, aber Stand heute ist Dortmund der größte Favorit auf die CL-Trophäe.

    0