Tigerentenclub Dortmund

  • das stimmt doch gar nicht - aber wenn man auf 2-3 seiten jemand hat der anderen erklären will wie toll der bvb doch seinen job macht - da liegt es nahe wenn man dem dann empfiehlt das Forum zu wechseln :) tut mir leid - die mehrheit hier wünscht sich das baldige Ende des BVBs - und das ist auch eine völlig normale reaktion wenn man eben kein BVB Fan ist und 2011-13 die grössenwahnsinnigen attacken von fans und vereinsführung ertragen musste - wachablösung im deutschen fussball - dortmunds schönfussball löst den hässlichfussball der bayern ab - was man nicht alles lesen musste. Ich wünsch dem Verein die Pest an den Hals und freue mich auch wenn die International mal verlieren.
    Ich brauch da kein Fairplay und sch..... auch auf die 5 Jahreswertung.

    0

  • Brauchst du mir nicht zu erklären, das sehe ich alles ganz genau so;-)


    Es ist halt nur schon oft vorgekommen, dass jemand nur kurz irgendwas oder irgendjemand gelobt hat und sofort angegriffen wurde und mMn. sollte das bei allem Hass auf den Verein noch möglich sein...oft kommt es ja eh nicht vor, dass da mal was lobenswert ist:D

  • Die Pest?
    Bei uns im Haus wohnt einer der hat ein BVB Wimpel an der Seitenscheibe hängen, den grüsse ich noch nicht mal wenn ich ihn sehe. Vor ein paar Wochen hat der bei offenen Balkontüre BVB Gejaule laufen gehabt (und das in Bayern), da habe ich das Bose mal aufgedreht mit der Wiederholung vom CL und DFB Pokal Finale, da war das gelbe Loch aber ganz schnell zu gewesen.


    Ich weiss das mich der eine oder andere für beklopt hält aber ich hasse die gelbe Seuche.

    0

  • nein neeein - das kenn ich :)


    ich habe hier noch so ein paar seit 2011 "fans" in meinem bekannten und sogar verwandtenkreis - denen lass ich das mal durchgehen . die kann ich jetzt ja auch immer herrlich damit aufziehen. Aber mir ist mal aufgefallen , dass wenn ich jemanden mit bvb trikot in der stadt sehe - sind das meist die hässlichsten vögel auf erden - zufall ? Die sehen auch meist aus als wenn sie aus dem geistigen prekariat kommen ...

    0

  • Ich würde mal behaupten, unser Forum ist mit das humanste von allen. Habe mir paar andere angeschaut, unter anderem die aus Dortmund. Da kannst du als Fremdfan (besonders als FCB Anhänger...) aber sowas von knicken, vernünftig zu Argumentieren...

  • Ich bin wirklich gespannt ob sie gegen H96 die Kurve bekommen, sollte da kein Sieg rausspringen dann herrscht in Dortmund Alarmstufe Rot, auch wenn sie es nicht zugeben werden.


    Und genau das kann für H96 sprechen, keiner ist überrascht wenn sie verlieren. Der BVB muss gewinnen, alles andere wäre fast schon eine Bankrotterklärung.

    0

  • eigentlich einfacher als gedacht - hinten tief stehen den laden dicht machen - nach vorner wirds dann den ein oder anderen klops geben - den dann ausnutzen - haben ja nun schon viele vereine vorgemacht diese saison

    0

  • das tun wir glaub ich alle zur zeit ;-)


    am samstag is es damit wohl erstmal vorbei..ich geh von nem zeckensieg aus und dann gehts in den medien auch schon wieder los.."kann der bvb den bayern doch noch gefährlich werden?" bla bla


    die medien reden ja jetz auch schon die gladbacher für sonntag stark, damit auch ja die saison spannend bleibt:D:D

  • Na und?
    Eine Woche später, wenn wir die Bekloppten aus der Arena geschossen haben wird wieder über den bösen FCB gemeckert der die Liga langweilig macht!!! Und darauf freu ich mich heute schon.

    Keep calm and go to New York

  • du hättest vorhin die PK mit eberl und favre sehen müssen..


    da kam des zitat:


    "wir sind so lange bayernjäger, bis die bayern unsere spieler wegkaufen" absolute frechheit! allein
    für diesen satz gönn ich denen ne klatsche am sonntag


    ham wahrscheinlich den weggang von sinan kurt noch net verkraftet