Tigerentenclub Dortmund

  • was wohl die ganzen sogenannten experten jetzt wohl sagen?
    nach der erbärmlichen leistung letzte woche gegen hoppenheim wurde ja von denen schon offiziell das ende der krise ausgerufen.
    sind die alle wirklich so blind oder so sehr in ihren darling kloppo verliebt, das man nicht sehen will, das der zecken-vollgasfußball und der peinliche pseudo philosophierende psychopathen pöhler am ende ist?

    Boah, die Dortmunder, leck mich am Arsch!“ Das Kamel

  • Experte Reus:


    „25 Punkte Rückstand wird es nicht mehr geben“, sagte Nationalspieler Marco Reus dem kicker: „Am 10. August beginnt für uns eine neue Saison, wir greifen wieder an. Wir hatten lange genug Zeit, uns darüber zu ärgern, was wir im vergangenen Jahr in der Bundesliga falsch gemacht haben.“


    Experte Watzke:


    „Am Ende glaube ich nicht, dass wir gravierende Fehler gemacht haben. Ich spreche lieber von einer Anhäufung von Missständen, die dazu führen, dass wir nicht optimal funktionieren”, so Watzke.


    Boah, leck mich am A...

    #KovacOUT

  • Das ist ja das Tolle. Selbst auf spox steht, dass "Dortmunds Aufschwung" schon wieder dahin ist. Aufschwung! Nach einem einzigen Sieg! Einem 1:0!


    Es ist wirklich unglaublich, wie der BVB immer noch hofiert wird. Kaum in Worte zu fassen, was die Gehirnwäsche der vergangenen Jahre in der Medienlandschaft angerichtet hat...

    0

  • Im BVB-Forum regiert die "Echte Liebe":D:D:D


    Zweitligareife wäre ein Kompliment für diese Gurkentruppe. Weiß garnicht, ob man die Spieler wegen Arbeitsverweigerung dran kriegen sollte. Schämt Euch !


    diese Manschaft ist Tod! Mittlerweile ist es mir auch egal wen Klopp geht, schlechter kann es ja nicht werden. Diesen geilen Fußball der letzten Jahre wird es nämlich mit dieser Manschaft nicht mehr geben. Es ist einfach Fakt das über Jahre nur Bayern sich so halten kann! Wir kommen solangsam dahin wo Bremen und Hamburg wieder sind. Was erinnere ich mich in solchen Momenten noch an das Cl Finale, schon damals war klar so eine Chance bekommst du so schnell nicht mehr.


    Da ist sie also die perfekte Wende.


    Die Millionäre haben wieder ihr Können bewiesen.


    Und bevor wieder das Argument kommt, ich sei ja gar kein richtiger Fan, dem sage ich : stimmt!!


    Denn wenn zum Fan sein das Verarschen lassen von dem Bossen und Trainern zählt, ich Arbeitsverweigerung von Millionären toll finden muss, nicht mehr eigenständig nachdenken darf, sondern den ausreden von Watzke, Klopp und Zorc Woche für Woche Beifall klatschen muss, nein, dann bin ich kein Fan.


    Und dann will ich auch keiner sein.


    Viel Spaß euch noch.lasst euch noch schön verarschen und feiert schön die Siege jede zehn Spiele, wenn man vorher wieder diesen riesigen Aufwand mit PKs, Mannschaftsansprachen und Mannschaft in die Pflicht nehmen muss, um mal doch eins zu null gegen eine durchschnittliche Mannschaft zu gewinnen....


    Der 3. Advent und beim BVB brennt die ganze Tanne-herrlich!

    #KovacOUT