Tigerentenclub Dortmund

  • ich glaube man sollte da jetzt nichts vermischen und die verantwortlichen der dortmunder damit ins boot ziehen.
    der richtige vollhorst sitzt bei denen im block und trägt auch die alleinige verantwortung!


    asoziales pack, welches fussballfankultur fehlinterpretiert, traditionen mit füssen tritt.


    schade, dass sie nicht in der lage sind mehr zu geben für das, dass sie in der menschlichen gemeinschaft sozial gefördert werden :(

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • Fakt ist, vom spielverlauf her hätten wir das Spiel gewinnen müssen. Was hatten die Dortmunder denn an Chancen, vorallem in der zweiten Halbzeit, keine.
    Und das sie mit uns auf Augenhöhe seien, halte ich auch für ein Gerücht. Man muß mal sehen wer bei uns noch alles fehlt bzw wer noch nicht wirklich an seiner Leistungsgrenze ist (thiago).
    einziger Schwachpunkt ist wie schon gegen Mainz die chancenverwertung.

    0

  • Wenn denen einer Geld bietet für den Deutschtürken, dann haben sie wieder alles richtig gemacht. Verkaufen und ab zum Scouten nach Armenien. Da kommt mehr bei raus.
    Nur der Titel- und Führerschein-Lose taucht in heissen Spielen mehr ab.

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • selbst einige der besonders zeckenfanatischen medien haben von einem schmeichelhaften punkt von dortmung fesprochen. aber die beiden vögel hummels und durm dürfen unkommentiert nach dem spiel ernsthaft sagen, dass sie das spiel eigentlich auch hätte gewinnen können. bei hummels glaube ich tatsächlich dass der das so denkt. dem hat zuviel sojalatte das resthirn weggebeamt. wenn ich seine hackfresse alleine sehe, dieses überhebliche gschau, dann könnte ich schon gewalttätig werden. und wenn er dann auch nioch den mund aufmacht... gestern wohl wieder mit heftigen fehlern die leider nicht bestraft wurden. hoffe dass der in frankreich nicht dabei ist. gehört sicher nicht zu den top 4 IV deutschlands, es sei denn badstuber und boateng sind verletzt.

  • Hab grade mal aus Langeweile im BVB-Forum gestöbert.


    Sind schon ein paar ganz besondere Zeilen dabei. Schön fand ich folgende Aussage:


    "Welcher Bayern Spieler würde denn zweifelsfrei in unsere Startelf gehören?


    Da fallen mir eigentlich nur Neuer und Alaba ein. Ansonsten sind wir doch überall zumindest annährend gleichwertig besetzt"


    :D

    *Member of "Die Gruppe" since 2013*

  • Ja Mensch, da haben wir ja Glück, dass wir überhaupt in der gleichen Liga spielen dürfen und nicht in jeder Transferperiode Angebote für unsere Spieler fürchten müssen...
    Aber jetzt dürfte auch klar sein, warum Neuer und Alaba noch nicht verlängert haben.
    :)

  • Angesichts von Aubi-Wans Trefferquote, lasse ich das sogar gelten, auch wenn ich gespannt bin, ob Watzke im Sommer nicht der Schweiß auf der Stirn steht, wenn die Angebote aus England eintrudeln werden.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Ich weiß nicht, hat der Hummels vielleicht Modell gestanden für den Kasper aus der Augsburgerpuppenkiste? Irgendwie habe ich gleich diese Puppe im Sinn wenn ich den Hummels sehe....

    „Let's Play A Game“

  • damit ist die wichtigste frage des boulevard endlich geklärt. wieviel an dem ganzen mist klopps schuld war werden wir wohl erst in einigen jahren erfahren.


    ich hoffe aber doch dass aki gezahlt hat.

  • Seit Klopp und sein Autistenkollege Buvac nicht mehr in Dortmund sind, ist der Verein endlich wieder seriös und respektvoll geworden. Natürlich sind noch einige Honks in ihren Reihen wzB. Dickel, Aki und einige in der braunen Wand, aber es bessert sich so langsam.


    Und endlich kein Fasten mehr in Dortmund <3 Die lokale Gastronomiebranche atmet erleichtert auf.