Tigerentenclub Dortmund

  • Das klingt als würden uns die Spieler in Scharen verlassen.

    Wir haben in den letzten 20 Jahren exakt 2 Stammspieler ungewollt verloren mit Ballack und jetzt Alaba.

    Dazu bestenfalls noch Kroos, den wir vermutlich gerne gehalten hätten.

    Wenn man es ganz extrem macht und den Begriff Stammspieler sehr weit fasst, noch Thiago.

    4 Spieler in 20 Jahren. Das verliert der BvB in 2.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Das klingt als würden uns die Spieler in Scharen verlassen.

    Wir haben in den letzten 20 Jahren exakt 2 Stammspieler ungewollt verloren mit Ballack und jetzt Alaba.

    Dazu bestenfalls noch Kroos, den wir vermutlich gerne gehalten hätten.

    Wenn man es ganz extrem macht und den Begriff Stammspieler sehr weit fasst, noch Thiago.

    4 Spieler in 20 Jahren. Das verliert der BvB in 2.

    Inhaltlich hast du ja sogar recht. Ich werde nur wohl in diesem Leben nicht mehr verstehen, wieso du hier in vollem Bewusstsein wieder ein Störfeuer legen musst.

  • Was ist denn daran ein „Störfeuer“? Dass ich Thiago nicht als Stammspieler ansehe (zum Zeitpunkt seines Abgangs) ist doch bekannt. Wen es stört, der soll halt Thiago zu den abgewanderten Stammspielern zählen.

    Lasse ich ihn weg, stehen doch direkt 40 Jammerposts da, in denen steht: „Aber der Überstammspieler Thiago hat uns doch verlassen...“ Also habe ich ihn dazugenommen. Und erwähnt, warum er bei mir eigentlich nicht auftaucht. Big Deal.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Das klingt als würden uns die Spieler in Scharen verlassen.

    Wir haben in den letzten 20 Jahren exakt 2 Stammspieler ungewollt verloren mit Ballack und jetzt Alaba.

    Dazu bestenfalls noch Kroos, den wir vermutlich gerne gehalten hätten.

    Wenn man es ganz extrem macht und den Begriff Stammspieler sehr weit fasst, noch Thiago.

    4 Spieler in 20 Jahren. Das verliert der BvB in 2.

    Zumal: Definiere ungewollt. Hätte man die Spieler auf Biegen und Brechen halten wollen, wäre man schon in der Lage gewesen. Gerade Alaba hat ja durchaus lange mit dem Verein verhandelt und man war eben nicht bereit, die geforderten Summen zu lassen.

    Man fasst es nicht!

  • Apropos die geforderten Summen zahlen:


    Es wird gemunkelt, dass Abramovic bis zu 198 Mio für Haaland zahlen will.

    Damit wären die Zecken wohl auf Jahrzehnte uneinholbar was die höchste Ablösesumme betrifft. Schade Brazzo 😩

  • Apropos die geforderten Summen zahlen:


    Es wird gemunkelt, dass Abramovic bis zu 198 Mio für Haaland zahlen will.

    Damit wären die Zecken wohl auf Jahrzehnte uneinholbar was die höchste Ablösesumme betrifft. Schade Brazzo 😩

    Hab ich gestern auch gelesen dass Chelsea den Wikinger will.

    Ich geb mein Herz für Dich , für Bayern lebe ich, ich lass dich nie im Stich

  • Egal denn der BVB verkauft jetzt nur Sancho.

    Haaland nächstes Jahr.

    Wenn die nächstes Jahr nur "75" Millionen bekommen und heuer jemand 120+ zahlt, werden die sich sehr genau überlegen, ob sie nicht doch jetzt zuschlagen.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Greek sports newspaper Sportime are reporting that Dortmund striker Erling Haaland spent €500k in six hours at a restaurant on the island of Mykonos and ended up leaving a €30k tip for the staff.


    Quelle


    Kann man mal machen ^^

    0

  • Greek sports newspaper Sportime are reporting that Dortmund striker Erling Haaland spent €500k in six hours at a restaurant on the island of Mykonos and ended up leaving a €30k tip for the staff.


    Quelle


    Kann man mal machen ^^

    Was war denn das für ein Billig-Schuppen? Und dann auch noch beim Trinkgeld knausern... sind ja nicht mal 10%!

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“

  • Ist Brandt nicht dieses supertalent was wir unbedingt hätten kaufen müssen?

    Den haben die doofen Bosse doch auch wieder verpasst... :/

    Klassischer No-Brainer war das.

    Genau wie Gosens.

    Oder Schulz.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Greek sports newspaper Sportime are reporting that Dortmund striker Erling Haaland spent €500k in six hours at a restaurant on the island of Mykonos and ended up leaving a €30k tip for the staff.


    Quelle


    Kann man mal machen ^^

    Bei mir ein normaler Samstag vormittag 8)

    rot und weiß bis in den Tod

  • Greek sports newspaper Sportime are reporting that Dortmund striker Erling Haaland spent €500k in six hours at a restaurant on the island of Mykonos and ended up leaving a €30k tip for the staff.


    Quelle


    Kann man mal machen ^^

    Und bei Ribery geilt man sich an einem geschenkten Goldsteak auf.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Greek sports newspaper Sportime are reporting that Dortmund striker Erling Haaland spent €500k in six hours at a restaurant on the island of Mykonos and ended up leaving a €30k tip for the staff.


    Quelle


    Kann man mal machen ^^

    Das ist diese authentische Arbeitermentalität des BVBs. Aber solange das keine medialen Wellen schlägt, wie bei uns bei kleinsten Vorkommnissen, ist über die Machtverhältnisse im Fußball alles gesagt.

    Oh Well. Whatever. Nevermind.