Tigerentenclub Dortmund

  • Die entscheidende Frage stellte Marco Rose (45) am Ende des Gipfeltreffens selbst: „Glaubt ihr zu einhundert Prozent da­ran?“ Worauf der kurz darauf entlassene BVB-Trainer abzielte, war allen klar: Nämlich, ob die Beteiligten trotz der unterschiedlichen Ansichten an eine gemeinsame Zukunft mit ihm als BVB-Trainer glauben würden. Am Ende war die Antwort eindeutig: nein!

    Kann auf uns übertragen Brazzo bitte diese Frage in den Raum stellen, damit wir diese asap zur finalen Klärung bringen können?

    #FCB2020: happy anniversary & 120 years of passion! <3

  • Solange die im Mittelfeld nicht noch gehörig nachlegen und einen guten Stürmer finden, sehe ich sie insgesamt nicht besser als letzte Saison. Die Defensive ist auf jeden Fall deutlich verbessert worden, aber selbst mit einer durchschnittlichen Saison sollten wir wieder klar vor ihnen landen.

    0

  • Laut Bild dürfen Emre Can, Hazard und Guerreiro gehen beim BVB.


    Für Can möchte der BVB 15 -20 Millionen haben, Fenerbahce soll Interesse angemeldet haben. Für Hazard und Guerreiro möchte der BVB jeweils zwischen 20-25 Millionen.

    0

  • Laut Bild dürfen Emre Can, Hazard und Guerreiro gehen beim BVB.


    Für Can möchte der BVB 15 -20 Millionen haben, Fenerbahce soll Interesse angemeldet haben. Für Hazard und Guerreiro möchte der BVB jeweils zwischen 20-25 Millionen.

    Emre Can, 6er im besten Alter.


    Preis runterhandeln oder gegen Lewa tauschen :P

  • Laut Bild dürfen Emre Can, Hazard und Guerreiro gehen beim BVB.


    Für Can möchte der BVB 15 -20 Millionen haben, Fenerbahce soll Interesse angemeldet haben. Für Hazard und Guerreiro möchte der BVB jeweils zwischen 20-25 Millionen.

    Wobei man den BVB dann beglückwünschen müsste, wenn die für CAN wirklich solche Summen bekommen würden.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Laut Bild dürfen Emre Can, Hazard und Guerreiro gehen beim BVB.


    Für Can möchte der BVB 15 -20 Millionen haben, Fenerbahce soll Interesse angemeldet haben. Für Hazard und Guerreiro möchte der BVB jeweils zwischen 20-25 Millionen.

    Dürfen gehen 🤔, denke eher sie müssen unbedingt von der Payroll:

    0

  • Jap, das war echt ein super Deal damals. Muss man sich nochmal vor Augen führen, dass Flick den wollte...

    Ansonsten sind das doch absurde Zahlen.

    Außer bei guerrero würde ich bei keinem von denen die Hälfte von dem erwarten, die da steht.

    5 Mio für can? OK. 7-10? Alla hopp, wenn sich ein Dummer findet. Aber 15-20?

    Wer das zahlt, zahlt auch 20 für Laimer. ... Oh...

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Ich sehe das ähnlich, wobei ich selbst 25m für Guerreiro für 10m zu viel halte. Die müssen froh sein, wenn sie diese Spieler einfach nur von der Gehaltsliste bekommen, egal was die Ablöse sagt.

  • Ich meinte damit, nur bei guerreiro wäre die Hälfte dessen, was da steht, realistisch. Bei allen Anderen fände ich selbst die Hälfte der angegebenen Zähl einen super Deal für Dortmund.

    Guerreiro für 10-15, das kann man schon erwarten, das ist der einzige von den ganzen genannten, der was kann.


    Akanji natürlich, aber der passt ja eh nicht wirklich in die Liste.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Brazzo mit seinem sprichwörtlichem Verhandlungsgenie könnte doch alle 4 Spieler im Sonderangebot abschleppen, und wir hätten nicht nur alle Baustellen in der Defensive behoben, sondern hätten der Porussia gleich 4 Nationalspieler Stars zum Schnäppchenpreis entführt.


    Ich lese schon die Headlines:


    Wie in guten alten Zeiten kauft der FCB die Konkurrenten leer. :thumbsup::thumbsup: