Tigerentenclub Dortmund

  • ich lach mich so schlapp, dass es auf dieser erde wirklich den ein oder anderen menschen zu geben scheint, der ernsthaft an einen cl gewinn dieser hinter den ohren grünen truppe glaubt.


    die fliegen im viertelfinale hochkant raus, da jetzt dann nur noch höchste qualität in der cl ist. und zb real in einem gruppenspiel ist lang nicht so gnadenlos / konzentriert wie ein real madrid in einem k.o. spiel.


    ich hoffe aber eh, dass wir die zecken im viertelfinale raus hauen dürfen. ciao ciao!

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • täusch dich da mal nicht: ich erinnere an letztes jahr - da waren sie in der liga bärenstark und in der cl mehr als dürftig - dieses jahr ist die konstellation eher umgekehrt. in der cl würde ich sie in jedem fall auf dem zettel haben.

    0

  • vor allem beseitigen sie damit dann die schmach der saison, auch wenn klopp gerne davon erzählt, dass das alles im rahmen ist...


    ich sehe da nix im rahmen... 2 derbyschlappen, eindeutiges pokalaus gegen uns, momentan 20 punkte rückstand auf uns in der meisterschaft...
    da ist gar nix gut dran und man sollte sich langsam mal an den eigenen leistungen der letzten 2 jahre messen lassen...


    dennoch bleiben sie auch für mich gefährlich in der cl... wie häufig hat man schon mannschaften mit 2 gesichtern gesehen?...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Man weiß nie, was kommt. Man barucht nur Losglück. Für den BVB sind auch noch gute Lose im Topf. Spiele gegen den FCB, S04 und auch PSG wären für diesen BVB ein sehr gutes Los. PSG ohne Zlatan ist machbar und gegen die nationale Konkurrenz geht man anders in die Partien. Die Gegner kennt man.
    Eher Juve oder nochmal Real wären für Dortmund wirklich die Horrorlose. Ja, Real. Denn Real kann CL. Die sind heuer stärker als in der Vorrunde und Mourinho lernt Teams auswendig mit der Zeit. Real würde anders gegen den BVB agieren. Juve ist wirklich gnadenlos abgezockt. Die will ich auch nicht.

    0

  • und noch eine demütigung. gegen die beiden hassvereine in 5 spielen in der saison 4 niederlagen und ein glückliches unentschieden. bin gespannt welche nebenkriegsschauplätze morgen wieder aufgemacht werden.

  • vor allem sind die topteams in der k.o.runde ganz anders drauf...
    da investiert man anders...
    in der gruppe kannst du immer nochmal was umbiegen, wenn ein spiel in die hose geht...


    mourinho wird sie jetzt vermutlich auch etwas besser studiert haben und was defensive anbelangt, muss man ihm wohl auch nichts vormachen... :D

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Für mich ist Dortmund diese Saison schon weit jenseits des Rahmen, alles zusammen genommen. Wieder CL (wie es aktuell ausschaut) und dazu im CL-Vf.


    Für mich machst Du den Fehler, dass Du den Anspruch von Bayern auf Dortmund überträgst. Das können die gar nicht leisten mit ihrem Kader.

    0

  • Wir spielen aber auch eine absolute Ausnahmesaison. Die Mannschaft lässt fast nichts liegen. 20 Punkte Vorsprung sind dann einfach die logische Konsequenz, wenn der BVB gleichzeitig eine normale Runde hinlegt. Natürlich wurmt sie das, die Rivalität ist wieder da und spürbar. Mit der direkten CL-Quali wird man trotzdem zufrieden sein müssen.

    0

  • Da wird dem Kloppo oder dem Schwatzke schon was zu einfallen. Wahrscheinlich wird jetzt der Einzug ins Viertelfinale vor dem FCB als Topereignis der Saison hochstilisiert :D

    0

  • Die geilste Bundesliga Saison aller Zeiten und das obwohl die geilen gar nicht so geil spielen und gegen die absolut ungeilen blauen in einem geilen Spiel mal richtig geil abgefiddelt wurden. Hätte der Weide nicht so geil gehalten wäre das ein noch geileres 5:2 geworden.....




    Sooooo jetzt muss ich mir vor lauter Geilheit die Hände waschen :D

    0

  • Klopp und seine Jungs haben uns mir ihrer brutal geilen symphatischen Aura gezeigt, was eigentlich Geilheit bedeutet und wie man es ausleben und geneissen sollte.
    Fazit: Schmeisst eure ungeile Alte zu Hause raus.

    3