Tigerentenclub Dortmund

  • Witzig, da beschweren sich die "betrogenen" Katalanen und sind kein deut besser! Aber wenn es zu deren Vorteil ist, solange ist es in Ordnung, aber wehe jemand macht das gleiche und Barcelona hat davon dann einen Nachteil.


    In der heutigen Zeit kannst du dich doch wirklich kaum mehr mit einem Spieler identifizieren! Darum hole ich mir auch seit Jahren kein Trikot mehr mit Flock. Obwohl das bei uns natürlich nicht so ist wie jetzt z.B. in Dortmund. Dennoch sollte man da einmal mehr froh darüber sein, dass man einen Spieler wie Müller hat. Sicher spielt er auch mal schlecht aber er schmeißt sich für den Verein ins Zeug, auch in schlechten Zeiten! Sicher bekommt er hier auch ne Menge Geld, woanders würde er aber mit Sicherheit noch mehr bekommen...

  • Falls Stade Rennes wirklich die Hälfte der Transfersumme für Dembele bekommt dann werden da mal richtig die Champagnerkorken knallen !
    Aber selbst für den BvB dann natürlich immer noch ein riesengeschäft.

    Ich habe gelesen dass Rennes wohl 30% bekommen sollen. Ist allerdings auch schon eine ganze Menge und würde erklären warum sie ihn für weniger als 120 Millionen nicht gehen lassen würden. Davon bleiben dann noch 80 übrig, das ist schon nicht mehr soo viel um einen derart guten Spieler adäquat zu ersetzen.

    Sportlich zwar ein Verlust aber mit Schürrle und Reus hat man ja was in der Hinterhand

    Ich hoffe das war ein Witz... Schürrle und Reus? Der eine ist wohl der am meisten überbewertete Spieler der deutschen Fussballgeschichte, der nach Mainz quasi überall gescheitert ist und nur noch zweite Wahl war. Der andere macht mit Glück 20 Spiele im Jahr. Mit den beiden gewinnen die keinen Blumentopf.


    Mal abgesehen davon dass die beiden eher links spielen, Dembele eher rechts.

    0

  • Gerade gehört, Dortmund hat das Angebot von Barcelona abgelehnt, angeblich bestehen die auf 150 Millionen.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • Gerade gehört, Dortmund hat das Angebot von Barcelona abgelehnt, angeblich bestehen die auf 150 Millionen.

    Pokerei, bietet barca 100 lassen die ihn gehen.


    Wären 75 für BVB, bezahlt hat man 15 macht Gewinn von 60 Mio bzw 1:5 in einer Saison. Für Dortmund ein ordentlicher Batzen Geld.

    0

  • Pokerei, bietet barca 100 lassen die ihn gehen.
    Wären 75 für BVB, bezahlt hat man 15 macht Gewinn von 60 Mio bzw 1:5 in einer Saison. Für Dortmund ein ordentlicher Batzen Geld.

    klar Pokern die, leider erfährt man nicht, was Barca geboten hat. Oder hab ich was verpasst?

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • klar Pokern die, leider erfährt man nicht, was Barca geboten hat. Oder hab ich was verpasst?

    Die glauben ja auch wenn barca ruft müssen die Anderen günstig abgeben.


    Gönne dem BVB hier sogar, dass sie barca ordentlich melken dürfen.

    0

  • Gibt 2 Versionen von der Presse zu der Höhe des Angebots von Barca für Dembele. Was der BVB abgelehnt hat.


    Version 1: 100 Millionen ablöse


    Version 2: 80 Millionen Ablöse plus 30 Millionen Erfolgsprämien

    0

  • Gibt 2 Versionen von der Presse zu der Höhe des Angebots von Barca für Dembele. Was der BVB abgelehnt hat.


    Version 1: 100 Millionen ablöse


    Version 2: 80 Millionen Ablöse plus 30 Millionen Erfolgsprämien

    Das sollen die abgelehnt haben, für Dembele? Kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Wenn das stimmen sollte, dann haben die Dortmunder aber wirklich einen Sprung in der Schüssel.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • Das sollen die abgelehnt haben, für Dembele? Kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Wenn das stimmen sollte, dann haben die Dortmunder aber wirklich einen Sprung in der Schüssel.

    Jepp laut Presse schon.


    Das mit dem 100 Millionen kommt von der englischen Presse und das mit 80&30 kommt von der französischen Presse. ;) Aber wo sie sich einig sind das der BVB 150 Millionen fordert :whistling:

    0

    • Das wird Barca nicht zahlen und wenn doch, dann haben die den gleichen Sprung.
    • ich verbessere, einen noch größeren!

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • Wenn das stimmen sollte, dann haben die Dortmunder aber wirklich einen Sprung in der Schüssel.

    Jetzt bringst du mich in die sch... Situation, dass ich den Doofmundern mal redht geben muss. :evil::saint:


    Aber wieso sollten die denn jetzt nicht das maximale für Demblemblem rausholen? Hat noch einen Vertrag ohne Ausstiegsklausel der noch einige Jahre läuft. Da knickt man doch nicht beim erst besten Angebot ein, nur weil die Herren von Barcelona meinen, es hat nach deren Vorstellungen zu laufen. Jeder weiß, die sitzen auf 222 Mio. rum und das Transferfenster geht langsam zu. Und die zu Ende gehende Transferzeit wird ja auch ein Problem für die Zecken. Und die wissen auch, dass der Ersatz für die Abtrünnigen auch nicht billig wird.

    MINGA, sonst NIX!

  • Jetzt bringst du mich in die sch... Situation, dass ich den Doofmundern mal redht geben muss. :evil::saint:
    Aber wieso sollten die denn jetzt nicht das maximale für Demblemblem rausholen? Hat noch einen Vertrag ohne Ausstiegsklausel der noch einige Jahre läuft. Da knickt man doch nicht beim erst besten Angebot ein, nur weil die Herren von Barcelona meinen, es hat nach deren Vorstellungen zu laufen. Jeder weiß, die sitzen auf 222 Mio. rum und das Transferfenster geht langsam zu. Und die zu Ende gehende Transferzeit wird ja auch ein Problem für die Zecken. Und die wissen auch, dass der Ersatz für die Abtrünnigen auch nicht billig wird.

    Klar, stimmt schon was Du schreibst, bloß kann ich diesen Irrsinn nicht mehr nachvollziehen. Diesem ganzen Kuhhandel gehört endlich einen Riegel vorgeschoben! Auch das mit den Verträgen verlängern und dann nicht einhalten wollen, geht mir gewaltig auf die Nüsse. Wenn ich etwas zu sagen hätte, dürfte erst ein Jahr vor Ablauf eine Anfrage vom Spieler erlaubt sein, aber nicht zwei oder drei, ja sogar vier Jahre vorher. Vertrag ist Vertrag, basta.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.