Tigerentenclub Dortmund

  • Wieder so ein Quervergleich.


    (...)

    Du hattest folgendes geschrieben: "Zum einen werden alle Gäste dort nett empangen."


    Darauf meine Anwort, dass dem nicht so ist, mit empirischem Beleg.


    Weshalb also schreibst du "Wieder so ein Quervergleich."???

    0

  • Auch Kahn wurde nett empfangen.


    Der weitere Gesprächsverlauf ist aber naturgemäß vom Gast abhängig.

    "Jeder I.diot kann einen Krieg beginnen, aber es braucht 100 Genies, um ihn zu beenden."

  • Adeyemi hat übrigens ein Statement veröffentlicht, dass die Szene sich für ihn anders angefühlt hat und er die Szene zum Zeitpunkt des Interviews noch nicht gesehen hatte, er sich so aber entschuldigt weil seine Aussage nach Ansicht der Bilder offensichtlich falsch sei.

  • Adeyemi hat übrigens ein Statement veröffentlicht, dass die Szene sich für ihn anders angefühlt hat und er die Szene zum Zeitpunkt des Interviews noch nicht gesehen hatte, er sich so aber entschuldigt weil seine Aussage nach Ansicht der Bilder offensichtlich falsch sei.

    Heuchelei.


    Er schubst den Gegner kräftig mit beiden Händen um und für ihn hat es sich "anders angefühlt"?


    Come on.....

    0

  • Heuchelei.


    Er schubst den Gegner kräftig mit beiden Händen um und für ihn hat es sich "anders angefühlt"?


    Come on.....

    Möchte ich mir nicht anmaßen, da über ihn zu urteilen. Im Eifer des Gefechts mag sowas tatsächlich so schnell gehen, dass es in der eigenen Wahrnehmung anders rüberkommt.

    Wäre es jetzt ein erfahrener abgewichster Abwehrrecke wie Chiellini oder Ramos würde ich dir zustimmen. So kann ich mir aber zumindest vorstellen, dass es ihm in dem Moment wirklich nicht bewusst war.

  • Möchte ich mir nicht anmaßen, da über ihn zu urteilen. Im Eifer des Gefechts mag sowas tatsächlich so schnell gehen, dass es in der eigenen Wahrnehmung anders rüberkommt.

    Wäre es jetzt ein erfahrener abgewichster Abwehrrecke wie Chiellini oder Ramos würde ich dir zustimmen. So kann ich mir aber zumindest vorstellen, dass es ihm in dem Moment wirklich nicht bewusst war.

    Klar kann man nie sagen, was jemand anders subjektiv fühlt.. aber ob A-Jugend oder langjähriger Nationalspieler.. er schubst aktiv und bei vollem Bewusstsein einen Gegenspieler kurz vor dessen Torschuss um und dann brauche ich TV Bilder um meine Meinung zu ändern oder ein anderes Gefühl zu bekommen.. selten so einen verlogenen Schei** gehört.. soll doch einfach sagen: „Glück gehabt“.. aber das geht beim BVB natürlich nicht.. Glück haben nur die Bayern…

    Ein Sieg der Bayern und der Tag ist mein Freund

  • soll doch einfach sagen: „Glück gehabt“.. aber das geht beim BVB natürlich nicht.. Glück haben nur die Bayern…

    Schlotterbeck sagte erst vor drei Tagen im AS: "Glück gehabt."

    "Jeder I.diot kann einen Krieg beginnen, aber es braucht 100 Genies, um ihn zu beenden."

  • Für was man sich alles als D-Profi durch den Namen seines Mannes oder Exmanns alles hergeben kann...


    ich bin ja kein Hundefutter Experte aber da is Kraut drin? Der arme Hund gast doch dann nur noch durch die Wohnung :D Und ja: total dämlich was der Name Hummels da drauf soll... kannste dir nur an den Kopp fassen

  • ich bin ja kein Hundefutter Experte aber da is Kraut drin? Der arme Hund gast doch dann nur noch durch die Wohnung :D Und ja: total dämlich was der Name Hummels da drauf soll... kannste dir nur an den Kopp fassen

    Ich würde im Leben nicht drauf kommen meinen Hund Kraut zu geben. Allein schon Schweinefleisch ist grenzwertig, wenn das nicht 100% durchgekocht wurde kann es dass Aujeszky-Virus enthalten was sau gefährlich ist.


    Aber ich halte ja die Hummels generell nicht für die hellste Birne, eher mit die dunkelste!

  • Ich würde im Leben nicht drauf kommen meinen Hund Kraut zu geben. Allein schon Schweinefleisch ist grenzwertig, wenn das nicht 100% durchgekocht wurde kann es dass Aujeszky-Virus enthalten was sau gefährlich ist.


    Aber ich halte ja die Hummels generell nicht für die hellste Birne, eher mit die dunkelste!

    Dieses Virus spielt heutzutage wohl keinerlei Rolle mehr. Zumindest nicht bei uns.


    Sauerkraut gibt`s, wenn er irgendwas gefressen hat, was er nicht fressen soll und das lieber raus sollte. Hilft! Beim Mensch wie beim Tier.


    Dass die Cathy ne Dunkelbirne ist, glaub ich übrigens nicht. Eher so ein Modell Verona Feldbusch. Mit dem Bild des naiven Mädchens lässt sich halt leichter Kasse machen.

  • Dieses Virus spielt heutzutage wohl keinerlei Rolle mehr. Zumindest nicht bei uns.


    Sauerkraut gibt`s, wenn er irgendwas gefressen hat, was er nicht fressen soll und das lieber raus sollte. Hilft! Beim Mensch wie beim Tier.


    Dass die Cathy ne Dunkelbirne ist, glaub ich übrigens nicht. Eher so ein Modell Verona Feldbusch. Mit dem Bild des naiven Mädchens lässt sich halt leichter Kasse machen.

    dann ist das sogar schlau! das kraut entfernt dann gleich das was er da aus der dose sonst noch gefressen hat. ein perpetuum gasile sozusagen ohne effekt :D

  • Ich würde im Leben nicht drauf kommen meinen Hund Kraut zu geben. Allein schon Schweinefleisch ist grenzwertig, wenn das nicht 100% durchgekocht wurde kann es dass Aujeszky-Virus enthalten was sau gefährlich ist.


    Aber ich halte ja die Hummels generell nicht für die hellste Birne, eher mit die dunkelste!

    Du gehst jetzt aber nicht wirklich davon aus, dass die Frau Hummels das Hundefutter tatsächlich mitentwickelt hat? :S


    "In Zusammenarbeitet" bedeutet doch nix anderes, als dass sie ihren Namen dafür hergibt und dafür auch noch Kohle bekommt.

    Insofern: Doch gar nicht so blöd, die Frau.