Tigerentenclub Dortmund

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Besser als sich von Barca innerhalb von 45 Minuten 4:0 abschlachten lassen - sowas ist blamabel</span><br>-------------------------------------------------------


    Wenn man nach souveränem Gruppensieg und 13:1 (!) Toren gegen Lissabon dorthin kommt, ist es sichernicht so blamabel, wie im Uefa Cup in der Vorrunde rauszufliegen.
    Auch wenn es, wenn man die Spiele des BVB betrachtet, extrem unglücklich zustande gekommen ist.

    Man fasst es nicht!

  • Die Vergleiche mit dem FC Bayern München sind unnötig und nicht relevant. "Peinlich" war das Ausscheiden von Borussia Dortmund sicherlich nicht.

    0

  • sorry aber das kanns doch nicht sein.
    Als Schalke gegen Lyon gewonnen hat wird Lyon zerrissen wie sonstwas. (das teilweise auch zurecht)
    Und hier wird der BVB als top hingestellt der es geschafft hat gegen 2 Mannschaften die ähnlich "gut" wie lyon sind auszuscheiden.

    0

  • @ kanexx


    Borussia Dortmund hat eine sehr junge Mannschaft, die man von der Seite der "internationalen Erfahrung" überhaupt nicht mit der des FC Schalke 04 vergleichen kann. Man hat heute deutlich gesehen, dass Borussia Dortmund die Erfahrung noch fehlte - und in der Vorrunde hatten sie auch in einigen Spielen in Momenten, die entscheidend sind, Pech.


    Borussia Dortmund wird sicher daraus lernen - ich glaube, dass übrigens, wenn man schon unnötige Vergleiche mit dem FC Bayern München dazu bemüht - unsere Champions-League-Saison 2002 / 2003 auch kein Ruhmesblatt oder wenig blamabel für unseren Verein war.

    0

  • Sicher hätte man in der Gruppe weiterkommen dürfen.


    Aber das Ausscheiden war weder eine Schande, noch haben die den deutschen Fußball blammiert. Das ist einfach totaler Quatsch.


    Ich hab vor dem Spiel schon gesagt, dass die Dortmunder das nicht packen - hinterher bin ich aber eher postiv überrascht.


    Hat von denen überhaupt schonmal jemand international gespielt? Nationalspieler haben die auch kaum in ihren Reihen.

    0

  • Aber wie viele Spiele haben die denn?


    Die kannste da alle zusammenrechnen und bei uns kommt alleine Schweinsteiger auf mehr.
    Mir gehts auch nur darum, dass die einfach alle extrem jung sind - keine Erfahrung auf internationalem Packet haben. Und dann so über die herzuziehen ist und bleibt Quatsch.

    0

  • Druck. Das fehlt dem BVB in der Liga, da läuft alles wie am Schnürchen. Den Elfer hätten sie in der Liga wohl auch bekommen, in der EL hat ihnen einfach das nötige Glück gefehlt.


    Das könnte heute ein kleiner Vorgeschmack gewesen sein, was hoffentlich in der Rückrunde eintreten wird, wir und Kusen kommen ran und machen ihnen endlich Druck.

    0

  • Eine Schande ist es für die Liga, wenn es der absolut dominierende Tabellenführer der Bundesliga es nicht schafft, außer gegen Lviv auch nur einen Sieg in der Grupennphase der EL zu holen und in der Vorrunde ausscheidet.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Barrios stand leider heute total neben sich.</span><br>-------------------------------------------------------


    so ist das, wenn man zu viele angebote von topclubs hat... :8

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • unsportlichkeit wird in südeuropa groß geschrieben italien, portugal und spanien praktizieren das im vereins- und nationalmannschaftsfussball vom feinsten. was hat es ihnen gebracht? eine menge titel.

    0

  • ...aber nach dem Ausscheiden aus der euro-league kann man Dortmund zum Meistertitel gratulieren. DIE Belastung fällt auch noch weg...jetzt ist der Weg frei, sich nur noch auf die Liga konzentrieren zu können...

  • Glaub ich nicht. Die werden ihre Rückrunde nicht so problemlos runterspielen können, wie die Hinrunde.


    Auch wenn sie sicher ein Favorit auf den Titel bleiben, aber Leverkusen würde ich da noch nicht ganz absprechen...



    ........obwohl, bald kommt Ballack ja wieder :D

    0

  • @simply was hat den der Schiedsrichter heute groß falsch entschieden? Das Sevilla dreckig gespielt hat stimmt natürlich, tut aber nichts zur Sache, dass Dortmund einfach nicht in der Lage war sich zwingende Chancen zu erspielen. Dortmund ist zu Recht ausgeschieden.


    Um nochmal auf die Unsportlichkeiten zurück zu kommen: es ist ein offenes Geheimnis, dass spanische Teams da nicht viel anders agieren als italienische. Während sich aber zumindest in der Fanszene ein latenter Italienerhass entwickelt hat (einfach lächerlich eine ganze Nation für das Fehlverhalten einiger Fußballer verantwortlich zu machen ) wird das bei den Spaniern immer toleriert, weil die ja so toll Fußball spielen


    :x


    Frappierend war das beim WM-Finale, wo die Niederlande (zurecht) kritisiert wurde, aber Spanien in den Himmel gelobt wurde, obwohl sie vor allem in der person Iniesta hauptsächlich durch armseelige Schwalben und Tätlichkeiten (gegen Van Bommel) aufgefallen sind. Vor allem bei Villa und Iniesta wird jede noch so dreckige Aktion komplett ignoriert, weil sie doch ach so tolle Fußballer sind. 8-)

    0

  • brazzo,


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">@simply was hat den der Schiedsrichter heute groß falsch entschieden ? </span><br>-------------------------------------------------------


    das hab ich anderswo aufgezählt...kannste im europa league-thread nachlesen...


    fakt ist : derart unsportliches verhalten wie das von sevilla sollte viel rigoroser geahndet werden !!


    beim 2. zeitspiel gelb, beim 3. gelb-rot und runter vom platz !


    und wer sich minutenlang auf'm rasen wälzt und wenn die sanis kommen dann ne wunderheilung erfährt und ohne behandlung weiterspielen kann, auch direkt gelb, und im wiederholungsfall gelb-rot !!


    und wer (wie palop) den ball minutenlang nicht rausgibt, um zeit zu schinden, glatt rot !! das sollte man nicht als zeitspiel, sondern als grobe unsportlichkeit bewerten !!


    mit diesen regeln hätte sevilla das spiel zu fünft oder sechst beendet !!!!