Tigerentenclub Dortmund

  • So einem Spieler wie Götze wird es mit Sicherheit erstmal um die Perspektive gehen. Seine Eltern werden schon dafür sorgen das er nicht irgendwo im Nirwana landet, soviel Talent darf einfach nicht auf der Bank vergammeln.

    0

  • man hätte Hummels ja auch halten können.....??
    Aber genau das ist das Thema im Spielerthread. Unsere Scouting Abteilung pennt und deshalb kaufen wir immer nur teure Spieler, die sich irgendwo in Europa schon einen Namen gemacht haben. Bei Hummels konnte jeder Blinde sehen wohin die Reise geht. Dummheit sowas!

    4

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Unsere Scouting Abteilung pennt und deshalb kaufen wir immer nur teure Spieler, die sich irgendwo in Europa schon einen Namen gemacht haben</span><br>-------------------------------------------------------


    so wie die herren lahm, lell, ottl, contento, badstuber, schweinsteiger, müller, kraft, alaba tbc. ?


    stimmt, wir haben schon eine selten hirnlos zusammengkaufte truppe. wir sollten wolfgang zurückholen. und für jeden jemals abgegebenen spieler der außerhalb von münchen etwas wurde, sollten wir uns ein bein abschneiden: zwetschge, ekici, feulner, hummels, troche , you name it.

  • Götze muss zum besten Verein um von den besten zu lernen, das ist das erste wirklich richtig fette Juwel welches in Deutschland hochgekommen ist. Eine Technik vom allerfeinsten.

  • Mure, dass wir mal einer Meinung sind.. :-O
    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Götze muss zum besten Verein um von den besten zu lernen, das ist das erste wirklich richtig fette Juwel welches in Deutschland hochgekommen ist. Eine Technik vom allerfeinsten. </span><br>-------------------------------------------------------


    Ich befürchte nur, Bayern geht ihm am Ar.sch vorbei und wir sehen ihn kurz oder lang beim FC Barcelona oder Manchester United. Das ist kein Scherz.

    0

  • Ne der Junge ist eine Granate, das ist der erste wo ich sage dass er da hin kommen kann wo Messi ist. Wie der den Ball führt, wie schnell der ist, wie der den Ball streichelt.......

  • Immer schön auf den Teppich bleiben. Erinnert euch mal daran, wie man von Kroos geschwärmt hat in der letzten Saison und wie schwer er es hier hat.
    Auch in den früheren Jahren gab es mit Ketelae, Zepek, Korzynietz, Marco Reich genügend Spieler wo man sagte, derwürde mal bei Barca spielen.
    Und wenn wir schon beim BVB sind, denkt mal an den designierten Weltstar Lars Ricken. Das Einzige was der noch großes geleistet hat, war, die blonde Sat1 Moderatorin zu kriegen.


    Götze ist sicher ein großes Talent, aber erst wenn er sein können auchmal bestätigt und auchmal eine Krisenzeit durchlebt und bewältigt (wie bei uns Gomez) dann kann man von solchen Dimensionen sprechen.

    Man fasst es nicht!

  • Sehe ich genauso. Zum Star sind sie schnell gemacht. Wenn der Karren mal im Dreck steckt, dann soll er seine Leistung bringen. Auf Erfolgswellen kann jeder reiten.
    Vor 4 und 2 Jahren gab´s genug Megastars aus Stuttgart oder Wolfsburg. Wo sind sie denn jetzt...Tasci, Schäfer, Meira usw...Alles Spieler die hier schon zum FC Bayern geredet worden.


    Was der Götze dann hier will, ist ein anderes Thema. Robbery beim Kicken zuschauen? Oder lassen wir ihn sich in zweiter Reihe entwickeln :D ...wie die anderen vor ihm.

    0

  • simsa77
    ...Hummels zum Beispiel... ;-)


    Hochinteressant finde ich immer die Mechanismen, wie solche Diskussionen in den Foren in Gang kommen:
    Da kolportiert der Deli-Müll ein finanzielles Interesse an irgendeinem Spieler, hier kommt Futterneid auf und prompt wird der betreffende Spieler aufgefordert, doch gefälligst erstmal was zu zeigen bevor sich der eigene Verein für ihn interessieren sollte...
    Hallo! Geht`s noch? Steht der Junge auf der Straße und sucht einen Verein?

    0

  • Ich verstehe diese Hummels Diskussion nicht.....damals als er zum BVB ging hatte er bei uns nicht den Hauch einer Chance und der Wechsel ist und war absolut zu verstehen.


    Nun hat er sich beim BVB sehr gut entwickelt,will aber wie es aussieht eben nicht wechseln.....was ist denn da so schwiedrig dran?

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">he Geissbock. Ich habe nicht von Eigengewächsen gesprochen sondern von der Internationalen Palette.
    kapitto? </span><br>-------------------------------------------------------


    :x der tat weh wenn man mein verkältnis zum narrenverein kennt. ich überlege mir ernsthaft ein anderes avatar, zumal die ursprüngliche absicht dessen ja wohl erfolg hatte.


    ok, du hast recht nasenloser, ich hatte es so gelesen als ob wir grundsätzlich nur teure leute einkaufen würden anstatt eigene leute hochzubringen.


    insgesamt ist es aber doch ein runeds portfolio. arrivierte spieler die sich bereits bewiesen haben plus eigengewächse die bei uns zu stars werden.

  • @ wolfjo: nicht götze wird angeschrieben dass er was zeigen soll, sondern in der internen diskussion sagen wir, dass ein einteresse von uns an ihm an bestimmte voraussetzungen gebunden ist. sein umgekehrtes interesse an uns ist etwas ganz anderes. aber solange wir ihn nicht wollen, brauchen wir ihn auch nicht fragen.

  • wolfjo


    Jeder sieht, dass Götze Leistung bringt. Aber der Kerl ist 18 und spielt bei einem Verein, der gerade auf Wolke 7 schwebt. Das sind dort keine einzelnen Spieler, sondern das Team gesamt. Oder will hier einer erzählen, dass Spieler wie Großkreutz,Piszcek(?) oder Kuba die überragenden Einzelkönner sind und diese Saison entdeckt haben" Oh ich kann ja kicken".
    Ich habe kein Problem mit Götze...Ich habe ein Problem mit dem hochjubeln und abstempeln eines Spielers, der gerade mal 20 Spiele auf dem Buckel hat. So etwas gab´s schon immer und wirds auch immer geben.
    Der soll ganz einfach bei Dortmund noch 3 Jahre spielen und dann wird man sehen, wo der Weg hinführt.
    Ein Sahin wurde als Megatalent verschrien und dann links liegen gelassen. Am Ende gings zu Rotterdam und nach der Rückkehr blüht er im 5. Jahr richtig auf...Das ist eine Entwicklung und nicht die 20 Spiele eines Götze...Die kann dann auch mal so enden wie die vom Ricken.


    Was du mit Hummels meinst, weiss ich leider nicht.

    0