Tigerentenclub Dortmund

  • was da in dortmund in der letzten minute abging war eines souveränen tabellenführers und zukünftigen meisters unwürdig! unvorstellbar, sowas mal bei uns zu sehen. dass der klopp dort rumwütet und mainzer betreuer durch die gegend schubst geht gar nicht! der gehört für 2 spiele gesperrt, finde ich. auch sind die kommentare der bvb-verantwortlichen nach dem spiel lächerlich. natürlich KANN mainz den ball ins ausspielen, aber es ist KEIN MUSS. Das ganze spielt sich nämlich in der 90. minute ab, der subotic war NICHT schwer verletzt und wenn man sieht, dass in jedem spiel bei jeder mannschaft, die gegen ende führt, die spieler liegen bleiben und zeit schinden, wo es nur geht, dann würde ich an mainz' stelle auch net den ball rausspielen! zumal der ball geschlagene 10 sekunden später im tor landet. dann kann der subotic immer noch behandelt werden. aber danach ist er wohl recht flott aufgestanden oder? ;) außerdem sollten die dortmunder mal zusehen, dass sie selbst gegentore verhindern und net drauf bauen, dass der schiri abpfeift oder der gegner den ball ins aus spielt. wenn schmelzer außen besser aufpasst und die IV besser aufpassen, fällt dieses tor nämlich einfach net. deswegen ist die ganze diskussion eigentlich sogar überflüssig.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">dass der klopp dort rumwütet und mainzer betreuer durch die gegend schubst geht gar nicht!</span><br>-------------------------------------------------------


    Ja eben! - Und genau hier, anhand solcher Szenen merkt man eben, dass ein Klopp nicht dieser Sportsmann ist, als den ihn soviele immer darstellen möchten.

    0

  • jo, mir ist auf ein trainer lieber, der vor versammelter mannschaft die hosen runterläßt.
    so etwas nennt man dann selbstbeherrschung und klasse......
    aber wenigstens hat der gaal immer so einen schicken clubanzug an :-S

    0

  • War doch 1A - Fernsehen was das "Ehepaar" Tuchel - Klopp da im Studio bot.
    Andere Trainer gehen ja nicht ins Studio, weil...ja warum eigentlich.

    0

  • klopp ist halt nen kasper und hampelmann.
    seine aussendarstellung ist nen witz. sein peinliches,ungepflegtes aussehen lasse ich mal aussen vor.
    kein bayerntrainer. hier muss einer mit stil her ( fachliche kompetenz vorausgesetzt natürlich ).

    4

  • bayernimherz
    -------------------------------
    ich schrieb fachliche kompetenz vorausgesetzt !
    und die van gaal seit jahren nicht mehr. seit 2002 ist er ein auslaufmodell .
    hat er hier eindrucksvoll bewiesen

    4

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">jau...das siehst du an meiner Abschlusstabelle </span><br>-------------------------------------------------------


    aha und mit van Gaal hältst du es also auch noch, weiß doch jeder, dass wir nicht mehr Meister werden dürfen, sonst bleibt uns dieser am Ende noch erhalten :x :D




    was Barrios angeht - da gabs doch schon Entwarnung, oder?!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">aha und mit van Gaal hältst du es also auch noch, weiß doch jeder, dass wir nicht mehr Meister werden dürfen, sonst bleibt uns dieser am Ende noch erhalten</span><br>-------------------------------------------------------


    Kann sein das er dann bleibt, aber höchstens als Greenkeeper und Gladiolenpflanzer oder als Chronist...der schreibt ja so gerne. :D

    „Let's Play A Game“

  • Lukas hat nach Angaben unseres Doc ein Trauma im Baubereich erlitten. Keine Ahnung was das iss, aber richtig dramatisch klingts nicht!
    Und falls sich noch Irgendjemand nach all den Tiraden gegen Klopp, Watzke und den BVB dafür interessieren sollte, wie ein Dortmunder das Spiel gesehen hat, hier meine Antwort:
    Verdienter Punktgewinn für die Mainzer. Wer seine Sachen nicht rechtzeitig erledigt kann davon ausgehen, das ihn das stets im unpassendsten Augenblick wieder einholt!


    Diese Aussage konnte man übrigens schon direkt nach dem Spiel sowohl von Klopp als auch von Watzke vernehmen. Aber das interessiert natürlich Niemanden mehr, wenn er in diesem Zusammenhang auch etwas entdeckt hat, was in seine persönliche Schublade passt.
    Preisfrage: Weiß noch Einer, worüber Klopp sich eigentlich aufgeregt hat?

    0

  • Ist zwar schon 2 Seiten her, weil ich heute mittag nicht reingeschaut habe, aber das muss ich trotzdem noch loswerden.


    @ Robby: Mach mal halblang Junge! Ich habe weder Kahn für irgendeine seiner Aktionen verurteilt, noch habe ich vorhin auch nur annähernd von der Elfmeteraktion gesprochen.
    Erst lesen, danach den Quatsch vom Stapel lassen.
    Schade, dass das direkt auf das Niveau abgesunken ist.


    Zum Rest empfehle ich den Beitrag von hlueke1 auf der vorseite...


    Schönen Tag noch xxx!
    editiert von tomser

    0

  • @pippi
    :-[ Deshalb weiß ich ja auch nicht, was das ist... mit nem Trauma im Bauchbereich kann ich schon wesentlich mehr anfangen... ;-)


    mure
    Ihr macht da sicher wieder 10 draus - oder seit ihr inzwischen schon mit dem Dritten Platz zufrieden?

    0

  • @ Wolfi


    Angesichts unserer Leistungen ist es wohl vermessen, zu glauben, dass wir Leverkusen noch einholen können. 7 Punkte Rückstand sind in unserer Verfassung nicht wirklich realistisch einzuholen.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Am Ende gewinnt immer der Jäger!
    Dieses Bonmot stammt von unserem Mr. Bean - aus der Saison 2001/2002!
    Damals hat Leverkusen den Fußball über die Saison hinweg zelebriert, den man diesmal bei unseen Jungs bestaunen durfte. Dennoch brachten sie in den letzten beiden Partien einen 5 Punkte-Vorsprung nicht über die Zielllinie.
    Deshalb hab` ich für vorzeitige Meisterschaftsgratulationen so viel übrig...

    0

  • Vielleicht war es ja auch das noch viel haarigere Hinterteil? Auch Trainer haben halt ihre Marotten, deshalb sind sie noch lange nicht schlechter oder besser als andere.