Tigerentenclub Dortmund

  • Weidenfeller( Mit Neuer sind wir ganz klar besser besetzt)
    Hummels(schlechtere Zweikampfquote als Badstuber profitiert vom BVB System)
    Subotic(ebenfalls nicht der Zweikampfstärkste, ob Boateng stärker ist wird sich zeigen, profitiert vom BVB System)
    Sahin(ist nicht mehr in Dortmund, war letzte Saison stärker als Schweinst. ist aber nun in Mad.)
    Götze(hat gute Ansätze ist aber bei weitem nicht so stark wie Ribery bzw. Müller zudem wenig internationale Erfahrung)
    Schmelzer( Als LV ist der Lahm in Normalform eine Klasse besser, zudem hat auch Schmelz. kaum internat. Erfahrung,Lahm ist Vizeeuropam. und 2 maliger WM 3.)

    0

  • Ich schrieb letztes Jahr, wie es dieses Jahr wird, mal sehen.


    du siehst Badstuber besser als Hummels...naja.....
    Götze hat letzte Saison meiner Meinung nach stärker als Müller gespielt.
    Schmelzer war wesentlich stärker als Contento/Pranjic oder wer immer da links gestümpert hat.


    Und nochmal Grundsätzlich: von Namen und vergangenen Erfolgen kann man sich nicht runterschneiden. Wenn die nicht kapieren, daß man beim Fussball laufen, laufen und nochmals laufen muß wird das nix.
    Lahm war in der letzten Saison meiner Meinung nach nur Bundesligadurchnitt.


    Ich weiß ich jammere, aber irgendwie hab ich den Eindruck, daß viele die reale Situation bei uns etwas durch die rosarote Brille sehen.


    Es muß sich SEHR viel ändern in diesem Jahr, damit wir wieder in die Erfolgsspur zurückfinden.

  • Wenn man das Pressing von Dortmund mit dem von Barca vergleicht, dann.


    Ich meinte auch nicht das das niveau identischt ist sondern
    das es von der Philosophie her ähnlich ist.
    Und für ihre Mittel setzen sie das ziemlich gut um

    0

  • Müller ist insgesamt stärker als Götze jetzt mal unabh. von letzter
    Saison.


    Was die Laufarbeit angeht muss ich dir recht geben

    0

  • dalampl
    wenn ich deine Spielervergleiche hier lese, dann frage ich mich schon wie wir gegen den BVB 2x verlieren konnten und warum die Bienchen sogar Meister geworden sind. ;-)

    „Let's Play A Game“

  • meint ihr gündogan wird einschlagen nächste saison?
    bin gerade in schlimmen entscheidungsschwierigkeiten bei comunio.. :D

    0

  • Das will ich doch euch die ganze Zeit erklären die Bienchen spielen das modernere System und selbst wenn wir Messi
    und iniesta holen würden könnten wir aufgrund unseres altmodischen Systems nicht gegen die Gewinnen


    Also spielt es keine Rolle, ob wir besser besetzt sind als Dort.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Das will ich doch euch die ganze Zeit erklären die Bienchen spielen das modernere System und selbst wenn wir Messi
    und iniesta holen würden könnten wir aufgrund unseres altmodischen Systems nicht gegen die Gewinnen


    Also spielt es keine Rolle, ob wir besser besetzt sind als Dort. </span><br>-------------------------------------------------------


    Bei uns heißt das: "Man muss nicht jeden Trend mitmachen!"

    0

  • Dortmund wird nicht froh sein. Lucas Barios hat sich gerade schlimm verletzt. Sieht aus wie es Robben passierte noch vor den WM in testspiel gegen Hungary. Wade ( hamstring). Ist ein verlust für den BVB.
    Finale Uruquay - Paraquay 3-0 85'

    0

  • Die haben mit Lewandowski einen guten Ersatz!
    Ob Barrios jetzt da 3,4 Wochen fehlt oder nicht....ich denke, wenn sie die CL gut wegstecken klarer No. 1 favorit auf den Titel!!

    0

  • Er hat einen Muskelfaserriss. Es ist nichts total dramatisches, aber es dauert natürlich, bevor er in die Vorbereitung bei Dortmund einsteigen kann und er wird sicherlich das ein oder andere Spiel verpassen.

    0

  • Ich denke auch, dass es keine Rolle spielt wer bei Dortmund stürmt. Das System erlaubt es auch zahlreiche Ausfälle zu kompensieren. Entscheidend ist, dass diejenigen die
    auf dem Platz stehen, die Systemvorgabe umsetzen können.

    0

  • Das größte Problem bei Dortmund scheint zu sein, nicht die Systemvoraussetzung zu erfüllen, sondern das runde Ding in das andere Ding zu schieben, was eckig ist - und zwar noch konstanter und in jedem Spiel.

    0