Tigerentenclub Dortmund

  • Es bleibt abzuwarten, wie sie diese Saison abschneiden. Wären wir letzte Saison nicht zu blöd gewesen, hätte da auch in Sachen Titel was gehen können. So ein Tor wie im Rückspiel zum 1:0 gelingt dem Sahin auch nicht jeden Spieltag, sondern vielleicht ein bis zweimal pro Saison maximal, da leider gegen uns, das war deren Türöffner (wie von jedem anderen Verein auch, der das 1:0 erzielt hat, und wir noch offensiver anrennen mussten, als wir es eh schon taten).
    Hätte man dieses Spiel gewonnen statt verloren, wären es noch 4 Punkte gewesen, die man in der schlechtesten Hinrunde seit Einführung der Drei-Punkte-Regel eigentlich locker hätte holen können. Jedenfalls ging den Dortmundern zum Ende hin ganz deutlich die Puste aus, und man wird sehen, ob dies noch eher geschieht, wenn die CL-Belastung dazu kommt. Dazu der Sahin-Verlust, all dies sind Dinge, die eine Rolle spielen könnten, ganz zu schweigen davon, wenn sie auch nur annähernd so ein Verletzungs-Pech ereilt, wie wir es in der letzten Hinrunde hatten.

  • Muss ich auch nicht waldi. Wenn Du Jemanden nicht leiden kannst ist Dein Beitragsmuster schon klar genug.


    Mich hat nur gewundert, das Du ausgerechnet auf einen Artikel der Springerpresse anspringst.

    0

  • Sag mal Wolfi... ihr seid doch ne Aktiengesellschaft... meinst du, es wäre sehr teuer, wenn der Uli das Festgeldkonto plündert und euch aufkauft? Irgendwie ist das schon toll, was ihr da so abliefert.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • die erste hälfte is jedenfalls das beste was ich von einer deutschen klubmannschaft seit sehr langer zeit gesehen habe. hamburg ist sicher kein maßstab, aber die dortmunder wissen genau was zu tun ist und setzen das bestens um. da kommt keine bundesligamannschaft derzeit ran.
    götze, bis wann hat der vertrag? weil ich seit einiger zeit in spanischen medien lese, daß er beobachtet wird und zwar von den ganz großen, sowohl barca als auch real. wenn der z.b. nur bis 2013 vertrag hat, dann seh ich ihn nächsten sommer um nen pappenstiel wechseln. toller fußballer

    4

  • Sag mal Hobbit, stalkst du mich, oder was ist dein Problem? Kann man dem Wolfjo nicht mal nen humorvoll gemeinten Beitrag zukommen lassen, ohne das du gleich wieder das Rumpelstielzchen spielst und hinter allem ne Anti-Bayern-Kampagne witterst?


    Geh doch lieber noch ein paar Blogs kopieren, sonst gehen dir noch die Verschwörunstheorien aus.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • ja mein süsser jägerkaiser,
    ich bashe badstuber. stehe ich zu. weil der nix kann.
    aber was dreydel gegen unseren vorstand ,trainer und co basht, geht auf keine kuhhaut,da völlig daneben.
    aber egal.

    4

  • Wer basht denn hier? Ich habe Rummenigge und co mit keiner Silbe erwähnt, und du machst hier wieder einen Zirkus auf und unterstellst mir Dinge, die nicht stimmen. Fehlt dir der Louis so sehr, dass du ein neues Opfer brauchst, oder was? Meine Herren, da komplimentiert man den Dortmunder Fußball und muss sich Bayern-Bashing vorwerfen lassen. Ich fass es nicht 8-)

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • ist mir doch egal. habs oft genug geschrieben und habe darauf keinen bock mehr.
    mich kotzt es nur an, dass dreydel permanent unsere sportliche leitung extrem mies macht und andere vereine permanent hochjubelt. das steht in keinem verhältnis, zu mal diese auch genug bockmist fabrizieren.
    ist heute nicht das erste mal.
    punkt.

    4

  • @hobbit


    dreydel ist einer der sachlichsten User hier seit je her... Es ist wirklich zu lustig, dass gerade du nun anfängst, ihm irgendwelche Unsachlichkeiten zu unterstellen...

    0

  • Moment, dem Hobbit muss man schon Sachlichkeit zugestehen. Manchmal. Kommt eben drauf an, wessen Texte er grad kopiert hat ;-)


    Ich versteh es trotzdem nicht, da erkennt man eine tolle Leistung der Dortmunder Mannschaft an und freut sich über ein sehr unterhaltsames Spiel und unser Forumsguttenberg sieht sich wieder genötigt Rummenigge, Hoeneß und co ins Spiel zu bringen. Nur mal so, ich habe die beiden heute nicht einmal kritisiert. Aber bitte... wenn das Loben des Gegners schon Kritik an Uli ist, muss man ja nicht mehr wirklich diskutieren.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Das war doch heute nur die erwartete Leistung, keine Ahnung warum die Experten so überrascht tun. Die haben ein funktionierendes System und eine eingespielte Mannschaft und haben deswegen logischweise einen Ggner, der beides nicht hat, überrollt. Warum sollte Dortmund zu diesem Zeitpunkt nicht so weiter machen wie letzten Saison?

    0

  • Das sah schon richtig gut aus was die Jungs des BVB da zeitweise auf den Rasen gezaubert haben. Manchmal hätte ich mir schon eine Zeitlupe gewünscht. Aber live ist live.

    0

  • sehr schön....jetzt soll sich der Kloppo mal schön noch ein paar Hörner in der CL abstossen (Erfahrung sammeln) und dann ist er "reif" für uns! :8


    hoffentlich ist er dann auch noch bezahlbar..... 8-) ... :-S



    vielleicht hätte man ihn schon anstelle von Klinsmann....aber nee...damals war er halt nur so ein doofer "Fernsehfachmann"...einer mit gerade mal theoretischen Grundkenntnissen des Fussballs.... ;-)

  • Man muss neidlos anerkennen das Dortmund absolut fit ist und ein super Spiel gezeigt, zwar auch begünstigt durch den schwachen HSV, aber das sah alles schon sehr gut aus. Respekt!

    0

  • herrlich...


    blamiert sich der hobbit-knilch mal wieder blank bis auf die knochen?... :D


    na ja... tat gestern abend natürlich auch weh, bei anderen das zu sehen, was man hier gerne sehen möchte...


    und da vor allem spieler wie badstuber und kroos das ja niemals umsetzen können, wird unser copykill-user sicherlich noch mehr gas geben, als bisher... :8

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-