Tigerentenclub Dortmund

  • wollte eigentlich schon wieder über KHR und seine überflüssige lange Nase nach Dortmund schimpfen....aber wenn man Herrn W. hört, muß man sagen, macht auch nix....


    Man kann diesem Setz-System eine gewisse Logik nicht absprechen und den Platz in der Hierarchie muß man sich eben verdienen....


    Watzke sieht ja auch eine Hierarchie bei der TV Geld -Verteilung, die auf breiter Fanbasis gründen würde...also letztlich auf Erfolg über sehr lange Zeiten...komisch, dass es jetzt wieder anders sein soll, wenn man selber zu den Leidtragenden gehört....

    0

  • Watzke ist auch so einer, dem immer das gerade gerecht vorkommt, was seinem Verein nützt. So what. Macht doch letztlich jeder so. Kannst für nahezu jede Forderung Beispiele finden, warum es "gerechter", "richtiger" oder "vernünftiger" ist.


    Es glaubt doch nicht ernsthaft einer, dass der die gleiche Forderung noch stellen würde, wenn sich der BVB die nächsten Jahre wieder halbwegs in Europa etablieren sollte und meinetwegen bis in Topf 2 vorrückt, dann aber bspw. Hoffenheim oder Wolfsburg Meister würden. Dann würde wieder das Geschreie anfangen, dass solche Vereine ohne Tradition doch nicht Gruppenkopf in der CL sein dürften.


    Das, was er da gesagt hat, hat er doch heut um 19 Uhr schon wieder vergessen, wenn wir Valencia - ManCity - Neapel kriegen und seine Dortmunder gegen Porto, Marseille und Basel ran dürfen.

    0

  • der Präsident von Oletul Galati fände es bestimmt auch viel fairer wenn sein Verein eine Ausnahmegenehmigung bekommen würde und erst im Halbfinale in den Wettberwerb eingreifen darf ;-)

    0

  • der watzke macht sich mit jedem interview immer mehr lächerlich. :D dortmund stärker als bspw. die vizemeister aus spanien, italien und england? Hahaha! kann sich nur um einen schlechten scherz handeln. :D:D:D der watzke soll froh sein, wenn der bvb möglichst früh aus der cl ausscheidet, damit man wieder wie letzte saison in ruhe in der buli um die meisterschaft mitspielen kann.

    0

  • sind uli, kalle oder nerlinger weniger lacherlich wenn es um solche vergleiche geht?


    KHR: "wir sind auf augenhohe mit barcelona" Allein das reicht dass der Watze 2 Jahre blod sein kann.

    0

  • außerdem hat KHR - jetzt muß ich ihn auch noch verteidigen.... :-O - erst vor 8 Tagen iin nem großen SZ Interview gesagt, daß Barcelona und Madrid momentan in ner eigenen Klasse spielen...die Augenhöhe hat er erst mal auf Wiedervorlage gelegt...

    0

  • Aus dem von Watzke geforderten Setzmodus würde folgen, dass öfters auch mal Mannschaften wie Stuttgart, Bremen oder Wolfsburg in Topf 1 landen würden.


    Das reicht eigentlich schon, um seinen Vorschlag als absurd nachzuweisen.

    0

  • Da bestätigt sich mal wieder, das man mit absolut dämlichen Statements wesentlich größere Aufmerksamkeit erlangt als mit konstruktiven Beiträgen...


    ...ich geh dann mal im Lahm- oder KHR-Fred nachschauen, ob sichs lohnt, da auch noch was rein zu schreiben... :D

    0

  • Dortmund mit ner Pille-Palle-Gruppe...entweder kommen die da weiter oder aber sie werden sicher 3...in jedem Fall nach der CL-Gruppe noch mehr "Doppelbelastung" durch internationale Spiel.

    0

  • Hätte schlimmer kommen können, in der Tat!
    Euren Volkssport, sportliche Gegner gerne schon vor dem Anpfiff klein zu reden, werdet Ihr hier allerdings weiter alleine betreiben müssen... :P

    0

  • Alles Taktik eddie, dann kann man sich nämlich umso genüßlicher über die glorreichen eigenen Leistungen und das Gestümpere der Anderen auslassen... ;-)

    0

  • Naja, alle redeten davon, dass ihr die Hammergruppe bekommt. Jetzt habt ihr eine machbare Aufgabe erhalten.


    Ich gehe davon aus, dass ihr jetzt auch Chancen auf das Weiterkommen habt.

    0

  • musste ich auch als erstes dran denken, rummenigge erzählt groß rum wer hier in welchem gefährlichen topf ist und letzendlich hat dortmund eine absolut (!!) machbare gruppe erwischt

    0