Tigerentenclub Dortmund

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Zum Beispiel: „Schalker Schweine“, „Was steht an jeder Ecke? Rostock verrecke“, „Keine Ahnung von nichts! Die alten Affen vom DFB“ oder „Hässliche Frankfurter überall“, „Lautern-Fans – die Nutten der Liga“...</span><br>-------------------------------------------------------


    hmmm... also so unwahr ist das doch gar nicht... :-O :D

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • ... übrigens, Wer meint, sich in diesem Forum über das Niveau der Dortmunder echauffieren zu müssen sollte vielleicht mal hin und wieder einen Blick in euren Schalke - Fred werfen: da hat prinzbirne erst unlängst einen Bildeintrag mit dem Verweis "fremdschämen" gesperrt...


    Und was den Hinweis auf das Ausrüsterplakat betrifft habe ich ja im Hoffenheimfred inzwischen genügend Rotweiße kennen gelernt, die sich auf einmal zum Hüter der allgemein anerkannten Umfangsformen im Fußball berufen fühlen.
    Hochinteressant das alles, bin mal gespannt womit wir bis zum nächsten Buli-Spieltag noch so alles beglückt werden.


    Bei der Gelegenheit: interessiert sich eigentlich noch irgendwer dafür, was eigentlich aus den DFB-Ermittlungen im Zusammenhang mit der Lärmattacke geworden ist? Wenn man sich schon - aus welchen Gründen auch immer - beitragsmäßig in diesem Fred engagiert wäre sowas ja naheliegend...aber vermutlich überfordere ich damit den einen oder anderen mit dieser Erwartung nur...

    :D

    0

  • Wir sollten lieber eine Konkursregelung wie in Spanien einführen, so wird man nämlich viel schneller ein paar Altlasten los, nicht wahr Herr Watzke? Die Welt ist schon unfair! ;-)

    0

  • wie siehts eigentlich mit dortmund-krise aus? 7 punkte nach 4 spielen? also wenn schalke schon auf titelkurs ist, dann hat dortmund die krise^^

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Im Notfall sind sie wieder das hochverschuldete Entlein und nicht der kerngesunde deutsche Meister mit mehreren Spielern der Weltklasse / Internationalen Klasse.

    0

  • also, wenn man den BLÖD-Artikel liest, kann man ja schon sagen, daß der Verein mit diesem dämlichen Plakat nichts zu tun hat...
    Es spricht eher für die Schlampigkeit der Marketing-Abteilung des Ausrüsters, das übersehen zu haben...


    die Sprüche selber? Kann man auch auf entsprechenden Bayern-Kutten in vergleichbarem Charme entdecken...Fußball wird immer auch Proll-Sport bleiben, das läßt sich nicht ändern...über Vernunft jedenfalls nicht...



    ach ja...was die DFB Ermittlungen angeht: was sollen die momentan ermitteln ?
    Die Hoppenheimer Wunderwaffe dürfte sich ja noch bei Polizei/StA zur Untersuchung befinden und je nachdem wie das Ergebnis ausfällt wird auch der DFB reagieren...
    Da aber inzwischen auch tränenreiche Boulevard-Geschichten über bis ans Ende ihrer Tage der Taubheit anheim gefallene BVB Fans ausgeblieben sind, gehe ich davon aus, dass alles wieder mal gewaltig hochsterilisiert wurde , wie Uwe W. sagen würde....

    0

  • Naja das Ermittlungsverfahren hat sich von Anfang an nur gegen den Hausmeister, nicht gegen den Club, gewendet. Und der Herr Hausmeister wird wohl nicht so dumm sein abzustreiten als ganz alleiniger Einzeltäter gehandelt zu haben. Man wird es ihm bei der nächsten Lohnrunde danken ;-) !

    0

  • oder er kriegt nen Hausmeister-Job bei SAP, die haben ja auch ein paar Liegenschaften... :8


    trotzdem wird man schon anders reagieren beim DFB, wenn man weiß, dass der Verein da -durch wen auch immer abgesegnet- ne Körperverletzung zugelassen hätte oder ob es am Ende nur grober hochfrequenter Unfug war....

    0

  • Meine Güte - das Fan-Bein mit seinen markigen Sprüchen wurde halt übersehen.


    Absichtlich hat das bestimmt keiner gemacht sondern das dürfte vielmehr eine ganz normale Unaufmerksamkeit gewesen sein und man hat nicht drauf geachtet was auf dem Bein für Aufkleber prangen.


    Gibt doch wohl weitaus Schlimmeres als das. Außerdem sind solche und auch noch weitaus derbere Sprüche und Illustrationen doch auf Fan-Kutten wohl aller Clubs zu sehen.


    Man kann aus einer Mücke auch einen Elefanten machen....und da sich ja mittlerweile sogar noch die Mühe gegeben wurde das Bein zu überkleben sollte das Thema nun wohl endgültig durch sein.


    Unglaublich was immer wieder für Fässer aufgemacht werden....als gäb´s sonst nichts Dringlicheres als so ein harmloses Plakat.

    0

  • Unglaublich was immer wieder für Fässer aufgemacht werden....als gäb´s sonst nichts Dringlicheres als so ein harmloses Plakat.


    Tja, und wer hats aufgemacht? Interessant übrigens auch, das die gleiche Quelle nur kurz vorher eine Meldung zu Thanners Heldentat im Zusammenhang mit der Rettung seiner Nachbarin rausgebracht hat.


    Warum ich das erwähne? Ganz einfach: so bearbeitet man Stimmungslagen nach dem Prinzip good guy/bad guy. Ob der Springerkonzern dabei die treibende Kraft ist oder nur Mittel zum Zweck ist jetzt mal unerheblich.
    Die auf diese Weise ins Land getragene Botschaft ist jedenfalls eindeutig - und auch hier gibts genügend willfährige Helfer (oder sollte ich besser sagen: Verlinker) die ihren ganz persönlichen Teil zu deren Verbreitung beitragen...


    Meinen Herzlichen Glückwunsch an die betreffenden User !!

    0

  • Mal wieder typisch Watzke... das erste mal in der CL dabei und gleich über die Setzliste meckern....

    0