Tigerentenclub Dortmund

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Watzke würde sich vermutlich fettgelb ärgern wenn die Orks ausgerechnet in "Brombeer" in der Stadt Nähe von Lüdenscheid so gewinnen würden.</span><br>-------------------------------------------------------


    Das wird wohl kaum passieren, es sei denn, die Borussen wollen unbedingt in blau und weiß auflaufen.......

    0

  • Wer den FC Bayern in dessen Stadion schlagen kann, der muss auch bei diesem FC Arsenal gewinnen.


    Arsenal London ist aktuell sicherlich deutlich schwächer einzustufen im Vergleich zu unserem FCB.


    Wenn die das morgen aber schon wieder vermasseln, dann sollten sie sich doch mal hinterfragen, warum sie überhaupt noch ins internationale Geschäft kommen wollen, wenn sie dort eh immer alles abschenken.

    0

  • Diese Äpfel/Birnen-Vergleiche sind doch absoluter Schwachsinn...als ob Dortmund bei Arsenal gewinnen müsste... 8-) ...Arsenal befindet sich wieder in sehr guter Form und ist klarer Favorit gegen den BVB...

    0

  • Ich denke das CL und oder Europaliga zwei verschiedene Welten darstellen haben denke ich gerade die Borussen schon hinlänglich bewiesen letzte und auch diese Spielzeit!
    Ansonsten hätte der BVB die Europaliga eigentlich gewinnen müssen letzte Saison :D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Das wird wohl kaum passieren, es sei denn, die Borussen wollen unbedingt in blau und weiß auflaufen....... </span><br>-------------------------------------------------------
    Die belämmerten Gesichter der Orks möchte ich dann sehen... :D

    „Let's Play A Game“

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Jetzt schaut ihr mal, dass ihr euch Platz 3 sichert morgen...</span><br>-------------------------------------------------------


    Nö, hoffentlich gibt es morgen richtig ein paar auf den Sa***

    3

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Warum hat Watzke das nötig, auf solch niedirgem Nieveau zu sticheln? ...</span><br>-------------------------------------------------------
    Also zumindest die diversen Aktionen der Borussen haben schon ein sehr witziges Niveau. Ihr seid doch nur neidisch, weil euch nichts ähnliches einfällt.


    http://bilder.rofl.to/media/da…ea78289f28459d-middle.jpg

    0

  • Es ist doch schon komisch das der BVB den Virus Niebaum einfach nicht aus den Geschäfts Räumen bekommt.
    Ansonsten kann ich mir nicht erklären wieso der Herr Watzke :-O solche sprüche abläßt in der letzten zeit.
    Resektabel ist es wenn man sich aus der Sch......e wieder nach oben zieht, um dann einen gar nicht so schlechten Fussball zuspielen.
    Das sollte eigentlich nicht der grund sein um sich hinzustellen nach einem Meistertitel nach sovielen jahren und zu meinen man seih der König von Europa.



    Ausage von Kloppi
    Arsenel London kauft auch nicht so einfach einen Spieler vom BVB weg.
    Kann es sich der BVB wieder leisten einen solchen kurs zufahren, gehören sie wieder zu der Geld Elite Europas.
    Ohne zweifel der BVB hat was gutes auf die Beine gestellt , und sie werden auch weiterhin Positive schlagzeilen schreiben.
    Aber ein bißchen weniger auf dem Busch hauen wäre ganz gut.

    0

  • Man hört immer nur das, was man hören will oder das, von dem Andere wollen, das man es hört, peakmann.


    Zunächst mal war Watzke zu Niebaums Zeiten Kassenwart des Vereines BVB. Die wirtschaftlichen Ergebnisse der KGaA kann man ihm also beim besten Willen nicht anlasten.
    Auf der anderen Seite bewegt sich natürlich Niemand unter einer Käseglocke in einem solchen Umfeld und Niebaum hat das damalige Konstrukt BVB so verschachtelt und zusammengewirkt das es zumindest mir schwer fällt zu glauben, das Einzelpersonen darin ihrer Tätigkeit nachgingen konnten ohne zu wissen in welche Richtung sich der BVB bewegt.


    Diese Strukturen, aufgrund derer Niebaum zum Beispiel nicht einfach entlassen werden konnte, selbst wenn Alle das wollten, sind inzwischen geändert und der BVB wird auf der operativen Ebene - auch dank eines Th. Treß - inzwischen Gottseidank ganz anders geleitet.
    Was die Emotionalität betrifft, gepaart mit dem Hang zur westfälischen Großkotzigkeit, ist (verbunden mit demselben Stoßseufzer) aber scheinbar alles beim Alten geblieben - und das ist gut so!


    Ich finde sicherlich nicht alles gut, womit er seine Umwelt verbal beglückt. Aber er macht einen hervorragenden Job und da verzeihe ich ihm solche Kabinettstückchen gerne.

    0

  • Am den Franzosen wird man nicht mehr vorbei kommen. Dazu war die Hinspielniederlage zu heftig. Aber mit etwas Schützenhilfe könnte der 2. Platz noch zu schaffen sein. Dazu muß man 2mal gewinnen. Habe ich damit jetzt was Neues verraten?
    Ich brauche die Borussia nicht unbedingt in der EL. Da sind schon beide Mannschaften aus Manchester (habe ich vorhin im Kaffeesatz gesehen). Das ist schon schlimm genug. Ein Deutscher Meister scheidet einfach nicht in der Vorrunde aus. Deshalb drücke ich die Daumen für den BvB. Ein Ergebnis sage ich besser nicht voraus.

    0

  • Also... ;-)
    unser Boris Ruppert...könnte Dir jetzt mit Sicherheit ein Szenario beschreiben mit dem wir selbst bei einem Remis in London noch weiter kämen !! :D
    Das erspar ich uns Allen aber weil er das - so wie ich ihn kenne - im Laufe des heutigen Tages garantiert noch auf der HP einstellen wird.


    Stattdessen vertraue ich auf eine andere Erfahrung, die ich im laufe der Jahre ebenfalls mit unseren Jungs gemacht habe: wenn der BVB mit dem Rücken zur Wand steht spielt er oft am stärksten.
    Fragt sich nur ob das heut` Abend für die Gooners reicht.


    Da ich in Pseudo-Arithmetik nicht so gut wie der argonaut bin erschließt sich mir zum Beispiel nicht, warum wir aufgrund eines in München erzielten glücklichen Treffers jetzt in London gewinnen müssen
    Aber gut, ich bin ja nur`n Schwatzgelber der hier von ausgewählten Fachleuten immer wieder mal die höheren Weisheiten des Fußballs erfahren darf... :(

    0

  • Bin mal gespannt heute Abend. Unabhängig davon denke ich aber, dass mehr als Platz 3 in der Gruppe nicht mehr möglich ist.


    Marseille wird gegen Piräus gewinnen, Dortmund maximal unentscheiden spielen in London. Dann wird Dortmund sein Heimspiel gegen Marseille gewinnen. Platz 3 wird's. Spielt Dortmund dann halt in der EL. Dort haben sie berechtigte Chancen vielleicht sogar den Cup zu holen. Wäre für die 5-Jahreswertung nicht so schlecht!

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Ich freue mich heute Abend auf das Spiel.


    Das hat irgendwas - Arsenal ist in der Regel eine attraktiv spielende Mannschaft und beim BVB wird man sehen ob die Jungs die richtige Einstellung an den Tag legen werden um es vielleicht doch noch zu schaffen Zweiter in der Gruppe zu werden, Arsenal zu schlagen und damit was Gutes für den deutschen Fußball zu tun.


    Ich drücke jedenfalls die Daumen und hoffe auf einen Dortmund-Sieg.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ein Deutscher Meister scheidet einfach nicht in der Vorrunde aus</span><br>-------------------------------------------------------


    Das wäre aber ganz was Neues, wenn es sich nicht um den FCB handelt. Der letzte Dt. Meister ausserhalb Münchens der die Vorrunde überstanden hat, dürfte Bremen vor gefühlten Urzeiten gewesen sein.

    0

  • Ich bin extrem gespannt nach diesem Spiel. Ich werde es mir heute Abend auch sicher im TV reinziehen.


    Es bleibt für mich unverständlich wie eine Mannschaft als Dortmund, der die Bundesliga so richtig dominiert hat, irgendwie nicht in Europa klarkommt. Mal gucken ob die heute Abend eine Überraschung schaffe. Ich tippe aber auf Arsenal. Denn Arsenal muss auch noch und Dortmund hat es denke ich schon "zu weit" kommen lassen. ;-)

  • Und der einzige Titel, der dem BVB noch auf seinem Briefkopf fehlt.
    Zudem soll Bukarest ne schöne Stadt und Endspiele zwischen zwei Mannschaften gleicher Nationalität in diesen Wettbewerb außerdem keine Seltenheit sein...


    Ich weiß, ich weiß... Alles noch janz weit weg!
    Heut Abend iss Arsenal. Alles andere interessiert mich momentan n`shice!

    0