Tigerentenclub Dortmund

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Naja, wir haben uns dieser Methoden bespw. bei Neuer auch bedient, dennoch halte ich es für fragwürdig, mit einem Spieler zu verhandeln, wo der Verein, mit dem er Vertrag hat, klar einen Transfer ablehnt. Dies tut der HSV ja auch bislang. </span><br>-------------------------------------------------------


    naja, das mit dem klar Ablehnen ist so 'ne Sache...


    Wenn ich es richtig weiß, haben das die Stuttgarter bei Leno auch und trotzdem war jedem klar, dass sie gerne bereit sind, ihn zu verkaufen, wenn nur die Kohle stimmt.


    Vielleicht ist das beim eher klammen HSV auch nur 'ne Masche um ein wenig mehr CL-Schotter aus Susi rauszukitzeln...


    Und bei Neuer bin ich mir relativ sicher, dass die ziemlich froh sind, dass sie so viel Geld für ihn bekommen konnten. Das konnten die nämlich auch dringend gebrauchen, nur darf man sowas ja logischerweise nicht vor den Kameras sagen.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Klar, wenn die Kohle stimmt, lässt isch über alles reden, bei Neuer und Leno und auch hier war klar, was der Spieler gerne will, ein Neuer hätte sich aber der Entscheidung von S04 gebeugt, und hier ist der Spieler eben dem HSV verpflichtet.
    Es ist aber noch lange nicht sicher, dass aus den Talenten der erhoffte Super-Star wird. Sicher reicht es meistens immer für solides Bundesliga-Niveau, aber die erhoffte Weltklasse tritt längst nicht immer auf den Plan.

  • Was ist das denn für ein Gegentor von Weidenfeller ?


    Höchstpeinlich. Der Ball wird gerade aufs Tor geschossen und schlägt rund 1,20 neben dem Pfosten ein :D

  • Tut unheimlich gut, nachdem man zuletzt in den Medien schon wieder diese Häme mit bekommen hat...wonach unser FCB angeblich so weit hinter Dortmund stünde...jaja... :D

    0

  • Auch die Dortmunder werden immer wieder von der Realität eingeholt!
    An einem guten Tag spielen sie den Gegner schwindelig, aber wenn nicht ein Rad ins andere greift, haben sie doch auch mächtig Sand im Getriebe, all zu menschlich halt ;-)

    0

  • dieses spiel zeigte zudem, wie stark gladbach ist!...
    auch ohne reus voll drin...
    die werden wohl bis zum ende oben dabei bleiben...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • köstlich wie die kleinen sich freuen können....wie habt ihr gegen gladbach zu HAUSE gespielt?ja ja,die realität....schauen wir mal was die rückrunde so bringt...

    0

  • @sam: Bezüglich Gladbach würde ich da die Rückrunde abwarten. Es ist ja nicht ungewöhnlich, dass ein Überraschungsteam der Hinrunde durchgereicht wird. Mal weniger, wie Mainz letzte Saison, mal deutlich mehr wie Hoffenheim vor 3 Jahren.


    Und ich bin mal gespannt, wie sehr sich der BVB unter der Woche den @rsch aufreißen wird.