Tigerentenclub Dortmund

  • Ich hoffe die Zecken erreichen Platz 3.
    wäre unschön, wenn die sich wieder nur auf die buli konzentrieren können.


    ein paar sonntagsspiele in der rückrunde wäre nicht schlecht.

    0

  • ich gehe eigentlich davon aus, dass die zecken das spiel am dienstag abschenken, vierter werden und sich dann voll auf die buli konzentrieren können.
    das haben sie 2 jahre in folge deutschland in der 5-jahreswertung einen bärendienst erwiesen.

    0

  • und bayernfans wird arroganz vorgeworfen...was die zecken,auch hier im forum,veranstalten ist nimmer normal. f.resse aufreissen bis zum geht nicht mehr.aber international verkriechen sich wieder alle.

    0

  • Der BvB muss nach der Saison auch mal wieder dahin kommen, in die Mannschaft so richtig zu investieren!
    Nicht blind mit hohen Summen, aber mit Konzept.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    und bayernfans wird arroganz vorgeworfen...was die zecken,auch hier im forum,veranstalten ist nimmer normal. f.resse aufreissen bis zum geht nicht mehr.aber international verkriechen sich wieder alle. </span><br>-------------------------------------------------------


    Ja, auf die internationalen Partien angesprochen, stößt man nur auf taube Ohren und muss sich anhören, wie man die Bundesliga aufmischt.


    Was für Trottel.....

    0

  • Sollte der FCB im Achtel- oder Viertelfinale rausfliegen, nutzen uns die Erfolge in der Gruppenphase aber auch nix. Das Tagesgeschft ist immer noch die Bundesliga und nicht die Champions League. Und in der Bundesliga läuft es immer noch sehr gut für den BVB. Das kann man ruhig zur Kenntnis nehmen, ohne gleich zum glühenden Dortmund-Fan zu werden.

    0

  • Die CL fängt ab dem Achterfinale erst mal so richtig an!
    Klar kann man sich für eine erfolgreiche Vorrunde nichts kaufen, wenn man anschliessend gleich die Segel streicht.

    0

  • Jo. Das erreichen der EL wäre schon schön sch.eisse für den BVB. Da muss man sich dann Donnerstags für Gegner wie Metalurg Semipalatinsk oder Uralinsk Krasnojarsk motivieren und darf dann den Kehraus am Sonntag machen - wissend, dass Bayern schon wieder vorgelegt hat....

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Jo. Das erreichen der EL wäre schon schön sch.eisse für den BVB. Da muss man sich dann Donnerstags für Gegner wie Metalurg Semipalatinsk oder Uralinsk Krasnojarsk motivieren und darf dann den Kehraus am Sonntag machen - wissend, dass Bayern schon wieder vorgelegt hat.... </span><br>-------------------------------------------------------


    Deshalb würde es mich auch nicht wundern, wenn am Mittwoch "plötzlich" wieder nichts läuft beim weltklasse BVB.

    Man fasst es nicht!

  • Hast vollkommen Recht, steph.
    Spielt die eigene Mannschaft erfolglos iss hier Schweigen im Wald gewinnt sie meinen immer dieselben sofort, hier wieder das M.aul aufreißen zu müssen.
    :D

    0

  • Ich befürchte, daß Dortmund am Dienstag gegen Marseille 4:0 gewinnt und weiterkommt. :x


    Ich hoffe natürlich auf ein gänzliches Ausscheiden. Die Mannschaft hat nichts in der CL zu suchen. Ob sie EL spielen interessiert mich nicht, da der ganze Wettbewerb eh keinen interessiert....

    0

  • Ich hätte nichts dagegen wenn ein deutsches Team es unter solchen Vorraussetzungen doch noch schafft die Gruppenphase in der CL zu überstehen, kann für den deutschen Fußball kein Nachteil sein. Ist ja nun mal nicht so das der BVB einen Grottenschlechten Fußball spielt, unabhängig vom bisher etwas naiven Auftreten in der CL.

    „Let's Play A Game“

  • ein 4:0 würde mich verdammt überraschen...vorsichtig formuliert...zwar ist Marseille weder in Topform noch wären sie selbst dann ne Übermannschaft . Aber sie sind nun auch nicht gerade internat zweitklassig und gegen einen solchen Gegner, der nur ein einziges Ziel hat, nämlich nicht hoch zu verlieren, dürfte es sehr schwer werden. Die stehen ja auch bei 0:2 mit 10 Mann hinten drin und warten auf nen Konter...


    wenn sie die EL verpassen, dürften sie aber in der Tat nicht allzu traurig sein, vermute ich...

    0

  • Ein frühes Tor wäre wohl sehr vorteilhaft und wenn die gelbe Wand dann rund um wächst und Stimmung macht, sind auch 4 Tore durchaus drin.
    Vielleicht ist das für das BVB Team nämlich das sie nichts mehr zu verlieren haben sondern nur noch gewinnen können gerade die bessere Basis für eine gute Leistung...ein Wunder wäre das für mich nicht.

    „Let's Play A Game“

  • Ich hoffe sie probieren es wenigstens das Unmögliche noch möglich machen zu wollen......


    Der Auftritt am Samstag in Gladbach war sehr ordentlich, der BVB war von zwei guten Mannschaften das etwas bessere Team und ein knapper Sieg wäre mMn auch in Ordnung gewesen. Natürlich für uns schön daß das nicht geklappt hat.


    Wenn man die guten Leistungen der letzten Wochen in der Bundesliga verfolgt hat fragt man sich wirklich wieso bisher solch ein schlechtes Abschneiden in der CL erzielt wurde....


    Also: Probiert es wenigstens und schenkt nicht ab auch wenn sicherlich keine allzu große Motivation mehr vorhanden sein wird weil die Vorzeichen es noch zu schaffen extrem schlecht sind.


    Aber es geht auch darum was für den deutschen Fußball zu tun. Hängt euch rein!

    0