Tigerentenclub Dortmund

  • Wenn Borussia Dortmund Nuri Sahin zurückholen sollte, haben sie eine überragende Mannschaft, die immer um die Deutsche Meisterschaft mitspielen wird - was sie ja sowieso schon tun. Die Frage ist nur, wie man diese Mannschaft so aufstellt, dass alle immer zufrieden sind - das ist letztendlich die große Herausforderung für Jürgen Klopp. Ob man das alles solide finanzieren kann, weiß ich nicht - letztendlich ist das aber Aufgabe des Vereins. Ich denke, dass man in Dortmund aus einer Situation gelernt hat, wie sie vor einigen Jahren war.

    0

  • Sahin wäre genau der Spieler, den der BVB braucht um auch mal International für nen Ausrufezeichen zu sorgen. Die wichtigste Position im Weltfußball.


    Man könnte vorne mit CR und Messi spielen. Das nützt alles nix, wenn in der Zentrale nur Gemüse spielt.

  • wobei die stärken absolut in der offensive liegen und hinten sowohl schmelzer als auch piesczeck doch etwas wackeln und hummels und subotic haben auch hin und wieder nen gebrauchten tag.


    für die BL sicher top - für die CL kaum chancen

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">für die CL kaum chancen </span><br>-------------------------------------------------------


    wie wir...

  • Lewandowski hat momentan einen guten Lauf, das ist aber nicht nachhaltig. Ist für mich kein Topspieler.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Wenn an den Gerüchten was dran sein sollte, das sie nun auch Sahin zurück holen wollen, dann muss ich mich dann doch trotz finanziell entspannter in die Zukunft blickender Dortmunder fragen, wo die so viel Geld hernehmen wollen innerhalb eines Jahres.
    Meiner Meinung nach wäre es aber denkbar, Sahin von Real für eine gewisse Zeit aus zu leihen, so grotesk das auch wäre, denn immerhin ist es der Verein, von wo aus er zu den "großen Königlichen" gewechselt ist !! 8-)

    0

  • die geben wohl im sommer ein paar altlasten ab incl. barrios und holen topleute wie reus, sahin und einen guten stürmer, der mit dem polen um den platz im sturm streiten wird.


    die machen sehr viel richtig in dortmund.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">weidenfeller- piesczeck, subotic, hummels, schmelzer - sahin, bender, reus, götze, kagawa- lewandowski </span><br>-------------------------------------------------------


    nur der Ordnung halber ;-)

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • ob die sehr viel richtig machen wissen wir zum einen nicht, u. zum anderen bleibt abzuwarten, wie sich die ganze sache entwickelt.
    selbst mit reus u. sahin, heißt das für mich noch lange nicht, das sie sich keine probleme ins haus holen. man muß abwarten, ob u. wie z.b. reus, sahin u. götze zusammenpassen. das die spieler u. der kader qualität hat, darüber brauchen wir nicht zu reden.
    das reus zum bvb wechselt, kann ich aber nachvollziehen, da er aus dortmund ist u. seine eltern noch in dortmund leben.


    eins darf man aber auch nicht vergessen. auch wir werden im sommer mit sicherheit den ein o. anderen spieler verpflichten u. qualität hat unser kader ja wohl auch jetzt schon. wenn man es so macht wie jupp es gesagt hat, nämlich jedes jahr 2 stars zu verpflichten, kann man ruhig bleiben im fall dortmund. nur darf man nicht wieder den fehler machen u. nix tun.

    0

  • Wenn das Geld für Reus wirklich über Jahre Angespartes war/ist, dann frage ich mich doch ein wenig, wieso vor der Saison nicht mehr investiert wurde, eventuell wäre ihnen das blamabele Aus in der CL dadurch erspart geblieben 8-)

    0

  • angespartes geld? wers glaubt.
    ich bin nach wie vor der meinung, kaum geht es in dortmund finanziell ein wenig bergauf, wird schon wieder ins alte schema zurück rotiert. denn finanziell angeschlagen sind sie noch immer. sie wollten schonmal mit uns mithalten u. was dabei rauskam ist ja bekannt. ich laß mich mal überraschen, was da noch so kommt.

    0

  • unterschätzt das nicht. deren Wirtschaften ist ein anderes heuer als das welches du ansprachst in den 90ern.
    Wenn die as dem Fehler gelernt haben und man sich die Struktur des Teams zudem ansiehht dann sind die auf alle Fälle deutlich stabiler als in de 90ern wo man im Höhenrausch falsch machte, was man falsch machen konnte.
    Ich sagh nur BVB Aktie...

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • ich schätze mal, dass man Reus schon länger auf dem Zettel gehabt hat. Und das man die eigene Mannschaft einfach überschätzt hat.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Und das man die eigene Mannschaft einfach überschätzt hat. </span><br>-------------------------------------------------------


    jetzt mal nen punkt!


    die majas wurden letztes jahr meister und wir haben die letzten 3 spiele gegen die brüder verloren.


    von was zum geier redest du eigentlich? :-S

  • comsa so toll läuft die bvb aktie auch nicht und eigenartig vergangene saison hat man kaum geld und nun schleudert man wieder alles für einen transfer raus

    0

  • comsa so toll läuft die bvb aktie auch nicht


    und eigenartig vergangene saison hat man kaum geld und nun schleudert man wieder alles für einen transfer raus


    1.weiss ich und bezog sich auch nicht auf jetzt sondern auf die 90er


    2. ich denke er verdacht das da die Raubkatze ihre Finger im Spiel hat..äh Tatze ist nicht soweit hergeholt
    Da muss was unterm Tisch gelaufen sein. ;-)

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • für mich steht das gebilde bvb finanziell nach wie vor auf wackeligen beinen. o.k. wir haben keinen einblick wie es wirklich bei denen aussieht. dennoch stellt sich die frage, wie kann es sein, das man wirtschaftlich, zwar die verbindlichkeiten reduziert hat, aber so gut wie keinen gewinn in den letzten jahren erwirtschaftet hat, da man alles o. fast alles in die angeschlagenen finanzen stecken mußte, um zu überleben.
    jetzt plötzlich, wo man eine meisterschaft seit ewigen zeiten errungen hat u. eine vorrunde international spielen durfte, o.k. letzte saison durften sie auch schon ran, die finanziellen mittel her hat, um reus u. evtl. sahin zu finanzieren.

    0