Tigerentenclub Dortmund

  • Komisch, solche Mitläufer in wechselnden Farben laufen hier bei uns auch rum.
    Scheint also eine Bundesweite Plage zu sein...;-);-)
    :D:D:D:D

    3

  • Endlikch sagt Watzke einfach mal die Wahrheit. Rein von den veröffentlichten finanziellen Daten waren sie schon spätestens letzte Saison unter den Top10. Mit der erneuten Umsatzsteigerung gehören sie natürlich unter die Top5 in Europa (außer gewisse Gönner in europäischen Großstädten packen wieder die Finanzspritzen aus, aber Silvio investiert wohl im Moment mehr in den Wahlkampf), erst Recht wenn man bedenkt was für eine Qualität im Kader (noch?) steckt bei gleichzeitig so geringen Personalkosten (noch! wenn man die Kader-Qualität halten will...). Deswegen machen sie auch so einen riesigen Gewinnn (noch!?).


    Dass sie langfristig natürlich noch hinter uns liegen ("David gegen Goliath") ist klar und ziemlich banal, aber darum geht es im Tagesgeschäft Fußball nicht. Der aktuelle Kader oder zumindestens die ersten 11-15 Mann sind, in dieser Zusammensetzung, absolutes europäisches Topniveau und finanziell ist man so inzwischen auch mind. in den Top10 Europas. Alles andere ist der Versuch einen für dumm zu verkaufen. Zumindestens sieht man sich ausgerechnet jetzt in der Lage die Wahrheit auszusprechen, was aber schon letztes Jahr offenkundig war, auch wenn die Ergebnisse in der CL nicht stimmten. Aber das geht auch anderen europäischen Spitzenmannschaften hin und wieder so...


    Und Klopp und seinen vollkommen unarroganten Mannen ist das schon länger bewußt, auch wenn sie vielleicht noch nicht die Bestätigung auf europäischer Ebene hatten. Nur wird das nie so kommuniziert... Naja, ich finde ehrliche Arroganz irgendwie angenehmer, als dieses scheinheilige Demut&Respekt-Gelabber. Hoffentlich hört das jetzt langsam mal wieder auf, dann werden sie mir vielleicht sogar wieder sympathischer.

    0

  • Offenbar sind die Fassaden der Gebäude gegen 22.30 Uhr von fünf bis sechs Unbekannten mit Farbe beschmiert worden. Sicherheitskameras an der BVB-Geschäftsstelle hatten den Vorfall im Video festgehalten. Der Schaden soll im vierstelligen Euro-Bereich liegen.
    Sicherheitskameras ???? Für die fairste Geschäftsstelle des fairsten Vereins der Welt ???? Das ist ja wirklich sensationell... !!!



    ;-):D:D;-)

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • die kameras wurden nur angebracht um übeltäter aus gelsendorf zu überführen und damit die unschuld der fairen geilen jungen zu beweisen. seit letzten samstag ist vorsicht geboten in lüdenscheid und man bekämpft proaktiv alle versuche der versammelten weltverschwörung gegen sie.

  • Ein BVB-Aufsichtsratsmitglied sagte FOCUS: „Der Abschied von Robert Lewandowski zum Saisonende ist beschlossene Sache.“[...] Ein möglicher neuer Verein wäre Manchester City. Der englische Club hat dem BVB seinen Stürmer Edin Dzeko im Tausch angeboten und ist zudem bereit, einen Teil von dessen Gehalt weiter zu zahlen.


    http://www.focus.de/sport/fuss…aisonende_aid_882544.html


    Ich glaube kaum das sich der FOCUS sowas einfach aus den Fingern saugt.

    0

  • Das ist Markwort´s Rache für die Satire-Story, dass er als Buffett-Fräse von Uli von der Tribüne gejagt wurde... ;-);-)

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.