Tigerentenclub Dortmund

  • Die Dortmunder haben wohl den gleichen Fehler gemacht wie nach der Meisterschaft im Jahr 2002: Man hat zu sehr auf uns geschaut und damit im Gegenzug die eigene nachhaltige Entwicklung aus den Augen verloren.


    Das Stielen auf uns hat sich auch gefühlt immer weiter intensiviert, allen voran durch Watzke.


    Aber seis drum, uns solls recht sein. Schießen wir sie in die 2. Liga ;-)

    0

  • kein mittagessen für u2! sie waren doch auch die letzten beiden jahre auf augenhöhe mit uns uns dem rest meilenweit enteilt (in der öffentlichen wahrnehmung).


    ja, die parallelen zu damals sind in vielerlei hinsicht schon augenscheinlich. scheint ein natürlicher minderwertigkeitskomplex im pott zu sein. diesmal ist acki aber wohl finanziell nicht ganz so harakiri-mäßig unterwegs wie weiland mr. bean und der doktor. sicher nicht zuletzt weil sie jetzt eine AG sind, wohl aber auch weil ich ihm, bei aller abscheu gegen seine person, etwas mehr ökonomische vernunft zutraue.


    faszinierend ist für mich weiterhin dass die bundesliga langweilig sein soll weitl wir die zecken als konkurrenten verloren haben. wir haben 3 manschaften hinter uns mit jeweils 4 punkten rückstand (medial ist das nur gladbach, aber die x-te wachablösung kann eben nur einer manschaft in die schuhe geschrieben werden, mehr überfordert die deutsche fachjournalie). das ist bei gerade mal 1/4 der saison noch nicht wirklich eine vorentscheidung.


    wird wohl noch eine zeit brauchen bis die kinderzimmer der fanboys von schwachgelb auf schwarzgrün umdekoriert werden.

  • die meisten niederlagen von allen buli-clubs bislang?... :-O


    wenn man sich überlegt, was da noch so herumkriecht, ist das wirklich bitter peinlich und das bei diesem startprogramm...
    die schwere phase kommt ja jetzt erst noch...


    keine ahnung, was passieren muss, damit dortmund diese saison auf einen cl-platz rückt...
    die ganzen graupen haben sie zudem ja schon fast alle zu hause bekommen und verloren... auweia...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Mal ganz ehrlich leute, so langsam tun sie mir leid .......................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................... die Bremer :D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D

    Ich geb mein Herz für Dich , für Bayern lebe ich, ich lass dich nie im Stich

  • warum sollten die irgendjemand einkaufen ?
    Falls nicht wieder Verletzungen oin größerem Stil auftreten..
    Die Mannschaft, die da am Samstag auf dem Platz stand, ist von der individuellen Klasse - bei Normalform- dem Großteil der Liga deutlich überlegen. Die Form ist das Problem. Wobei sie naürlich am Samstag drei Tore machen müssen, bevor Hannover das erste mal aufs Tor schießt...machen sie aber nicht...warum auch immer...soll mir recht sein...so wird das aber nicht immer bleiben. Ich hoffe jetzt nur, dass wir am Samstag endlich mal wieder ein überzeugendes BL-Heimspiel gegen die zeigen .

    0

  • Wenn es arg dumm läuft stehen sie mit 18 Punkten unterm Weihnachtsbaum.


    Restprogramm der HR:
    FCB (A) 0
    Fohlen (H) 1 oder 0
    Paderborn (A) 1
    Frankfurt (A) 1
    Hoffenheim (H) 1
    Hertha (A) 3
    Wölfe (H) 1
    Werder (A) 3


    Ob dann der Baum auf dem Doofmunder Weihnachtsmarkt wieder die tolle Deko (Meisterschale und DFB Pokal) drangepappt wird?;-)

    0

  • das hauptproblem der Dortmunder ist aus meiner Sicht die Einstellung und motivation der Gegner: in ihren meisterschafts Jahren gings ja einfach...da haben sich die Gegner ja kaum reingehauen gegen die...jetzt aber spielen die Gegner ähnlich motiviert auf wie wenn sie gegen uns spielen und das behagt den majas gar nicht ;-)


    das ist ja auch die Sache mit sahin und kagawa: bevor die gewechselt sind ging alles locker leicht und easy und die Gegner standen quasi Spalier...jetzt nach deren Rückkehr sieht das ganze anders aus und ergo spielen die beiden auch nicht mehr so gut wie damals ;-)

    0

  • Ich finde, wir sollten erst mal die Füße still halten nach dem gestrigen Spiel (obwohl mein Mann sehr stolz war, auf seine Fohlen). :x
    Wir haben nun den HSV im Pokal vor der Brust und anschließend die Zecken zu Gast.
    So sehr ich mir auch wünsche, die "Uschis" aus der Alianz Arena zu schießen, glaube ich nicht wirklich daran, dass dieses Spiel ein Selbstläufer wird.
    Man hat gestern gesehen, wie sehr uns Robben gefehlt hat, zudem wissen die Doofmunder wie sie gegen uns spielen müssen.
    Wobei, ich leider befürchte, dass wir mal wieder ins offene Messer rennen und uns Konter von Reis, Aubergine, Kawasaki, Micki Maus oder sonst einem "endgeilen" Mentalitätsmonster einfangen.:-S

    It is not where you start but how high you aim that matters for success.
    - Nelson Mandela -

  • Nö.
    4:0-Hinrichtung und Reus erlebt ein böses Pfeifkonzert der Bienen, weil er versehentlich nach dem Trikottausch mit Götze das Bayerntrikot richtig herum anzieht...


    :D

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Darauf kannst du wetten. Das ist doch der größe in Deutschland, nein Europa, nein der ganzen Welt (New York mal weggelassen) :D Schade, dass ich den Niedergang des BVB nicht mehr live erleben werde.

    0

  • Und wir sind doof und nicht lernfähig, sorry nichts anderes drückst du damit aus.


    Es wird wohl schwer werden wie ich schon geschrieben habe, aber ich glaube an einen Sieg des FC Bayern.
    Alles andere wäre auch eine kleine Blamage gegen den Tabellen 15ten nicht zu gewinnen.


    Könnte nicht schon Samstag sein.............

    0