Tigerentenclub Dortmund

  • Dieser Je suis Kram ist was ganz spezielles und hat zwar was mit Chaoten zu tun, aber jedoch nichts mit Leuten die sonst keinen Sinn im Leben haben und einen Platz stürmen.

  • Mir ist schon klar um was es dir geht, aber es ist doch sehr wohl dramatisiert. Findest du es dramatisch im Fasching Kinder zu sehen die mit Spielzeugpistolen schießen obwohl mit dem Orginal täglich Menschen sterben?


    Es war eine symbolisches Plakat welches aussagte, man steht zusammen und denk an den anderen. Nicht mehr und nicht weniger. Keiner aus diesem Umfeld möchte das was da passiert ist verharmlosen und respektlos herunterspielen. Ob die Fans sonst kein Sinn im Leben sehen? hmmm....wenn sie das jede Woche machen kann, dann kann man durchaus darüber ernsthaft diskutieren aber so ist alles halt dramatisiert.

    0

  • Ich finde das Plakat zwar irgendwie auch daneben. Aber jetzt von "Verunglimpfung des Terrors in Paris" zu sprechen und wegen dieses Plakates mit Stadionverboten zu drohen, wie es Watzke tut, ist völlig überzogen.


    Es war eine (zugegeben dümmliche) Solidaritätsbekundung mit anderen Ultras. Mehr nicht.


    Dass Solidarität unter Ultras sehr groß geschrieben wird, ist ja bekannt. Man muss nicht in jeder Situation Verständnis dafür haben, aber legitim ist es allemal - und legal sowieso.


    Da muss man nicht so vom Leder ziehen und mit Stadionverboten winken.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Falsch. Einfach nur einer, der es anders sieht.


    Kriege ich jetzt Forumsverbot?

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Wobei ich da etwas nicht verstehe, nämlich dass viele ihre Musik hören, weil sie sie so scharf finden. Ich kenne zb. Leute die sonst nie Schlager hören, aber plötzlich Helene Fischer und sogar auf Konzerte fahren. Wenn ich gute Musik hören will ist es mir doch ganz egal wie die Sängerin aussieht und wenn man ne scharfe frau sehen will guckt man doch eher nen Porno als Musik zu hören:D

  • In der Tat erstaunlich, was manche alles tun!:D


    Aber was soll man auch machen, wenn die Alte keine Pornos dreht...?:D

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Gerade nochmal die Szene mit Sahin gesehen. Da wollte Aytekin seinem türkischen Landsmann offensichtlich einfach nicht rot geben. Wenn ich die Szene aber mit der des Paderborner gestern vergleiche...


    Der Quotentürke (und nichts anderes ist er, sorry, aber seit Jahren pfeift der Kerl so eine Sch... zusammen) Aytekin hat in Liga 1 nichts verloren!

    0

  • Und auch noch was zu Immobiles Abrechnung...


    "In den acht Monaten seitdem ich hier bin hat mich kein Mannschaftskollege zum Abendessen zu sich nach Hause eingeladen..."


    Also nicht nur kein Mittagessen sondern jetzt auch kein Abendessen mehr? Werden immer härter die Dortmunder. :D
    Aber vielleicht liegt es ja auch an ihm...wenn er alle Deutschen als "kalt" bezeichnet sagt das wohl schon so einiges über seine Einstellung anderen gegenüber aus, oder?!



    Richtig genial auch seine Beschwerde über die Bild, die gegen den BVB hetze, weil sie eben aus München wäre. :D

    0

  • Bin ich hier noch im Zeckenforum oder wurde jetzt Helene Fischer Forum daraus:-S Dieses Pack wird gerade beim Doppelpass gehuldigt>:-| Kann man schon mal auf rot verzichten ist ja eh eine Schwachsinns Regel, vor allem bei einen BVB Spieler>:-| In mir kocht es da>:-|>:-|

    0